Windows 10 Pro: Software-RAID 1 über mehrere Partitionen

stefanmuc
Goto Top
Hallo,
bei einzelnen Partitionen kann ich auch im Nachhinein in der Datenträgerverwaltung eine "Spiegelung hinzufügen". Aber wie kann ich auf zwei Platten alle Partitionen parallel als SW-RAID 1 haben? Oder klappt das nur mit einer richtigen Harware-RAID-Karte?

Content-Key: 1079462960

Url: https://administrator.de/contentid/1079462960

Ausgedruckt am: 02.07.2022 um 12:07 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 23.07.2021 um 15:22:33 Uhr
Goto Top
Zitat von @StefanMUC:

Hallo,
bei einzelnen Partitionen kann ich auch im Nachhinein in der Datenträgerverwaltung eine "Spiegelung hinzufügen". Aber wie kann ich auf zwei Platten alle Partitionen parallel als SW-RAID 1 haben?

Die Partionen nacheinander zum RAID1 machen, d.h immer eine Partition der einen Platte nahmen und eine Spiegelung auf der anderen dazunehmen.

oder meinst Du etwas andres?

lks
Mitglied: anteNope
anteNope 23.07.2021 um 16:28:44 Uhr
Goto Top
Hö? Man kann doch in der Datenträgerverwaltung per Rechtsklick auf ein Laufwerk "Neues gespiegeltes Volumen" hinzufügen klicken? Dann werden beide Laufwerke in dynamische Laufwerke konvertiert und sind komplett nebst aller Partitionen gespiegelt?
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 23.07.2021 aktualisiert um 16:52:10 Uhr
Goto Top
Zitat von @anteNope:

Hö? Man kann doch in der Datenträgerverwaltung per Rechtsklick auf ein Laufwerk "Neues gespiegeltes Volumen" hinzufügen klicken? Dann werden beide Laufwerke in dynamische Laufwerke konvertiert und sind komplett nebst aller Partitionen gespiegelt?

Vermutlich meint er ganz etwas anderes. Aber meine Kristallkugel hat auch nur geraten. Ich bin davon ausgegangen, daß er eine HDD mit vorhandenen Partitionen hat und die dann jeweis spiegeln will.

TGIF

lks