Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 10 RDP geht nicht

Mitglied: Fiasko

Fiasko (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2016 um 09:36 Uhr, 1843 Aufrufe, 21 Kommentare

Moin zusammen,

wie ich leidlich feststellen musste, kann ich nicht mehr via RDP auf meinen Rechner zugreifen.

Ich habe jetzt schon diverse Beiträge zu dem Thema gelesen, komme aber partout nicht weiter.

Kurz:

- Dienst läuft
- Firewall ist aus
- Dienst / Rechner schon diverse male neugestartet
- Haken und Remote sind gesetzt wie sie gesetzt sein müssen

Bekannte Fehler:

netstat -a zeigt kein 0.0.0.0:3389

Ereignisanzeige sagt zu dem Thema nur:

Fehler beim Starten des Remotedesktopdiensts. Relevanter Statuscode: 0x80070422.

Dazu finde ich aber keine brauchbaren Lösungsansätze.

Gibt es die Möglichkeit alles rund um RDP neu zu installieren?

Gehört zum RDP eigentlich ein Netzwerkadapter? (hatte sowas mal irgendwo gelesen)

Hat noch jemand eine Idee was ich noch tun könnte?

Mitglied: Lochkartenstanzer
06.12.2016 um 09:57 Uhr
Moin,

Schon gegooglet und auch bei MS nachgelesen?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 10:23 Uhr
Hast du meinen Beitrag überhaupt gelesen?


"Ich habe jetzt schon diverse Beiträge zu dem Thema gelesen, komme aber partout nicht weiter."

"Fehler beim Starten des Remotedesktopdiensts. Relevanter Statuscode: 0x80070422.
Dazu finde ich aber keine brauchbaren Lösungsansätze."

Wenn ich "deine google Suche" benutze erscheint dieser bereits Thread als zweiter Eintrag, daher meine Aussage: "Dazu finde ich aber keine brauchbaren Lösungsansätze"

Hast einen schlechte Tag heute? Wenn ja dann lass deine Laune nicht hier im Forum aus.
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
06.12.2016, aktualisiert um 10:45 Uhr
Moin,

Freundlichkeit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr...

Werf die FW mal wieder an und siehe nach, ob bei den eingehenden Regeln die Regel Remotedesktop-Benutzermodus TCP eingehend aktiviert ist.
Falls nicht, ändere das und reporte hier erneut.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
06.12.2016 um 11:21 Uhr
Hallo,

zu ergänzen wäre, dass auch gerne mal Viren / Würmer / Virenscanner / Optimierungswerkzeuge usw. an den Firewalleinstellungen von Windows herumpfuschen.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
06.12.2016 um 11:23 Uhr
Jo,

und nicht zu vergessen die diversen Updates, die auch gerne mal an diversen Schrauben drehen.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 11:57 Uhr
Bin mir nicht sicher ob es so einfach ist ...

wie gesagt, der Dienst selbst läuft aber "netstat" sagt der Port 3389 sei nicht offen ....

Daher vermute ich das Problem eher woanders ...
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
06.12.2016 um 12:09 Uhr
Moin,

Daher vermute ich das Problem eher woanders ...

Wie verbindest Du dich denn? Ist da eventuell noch ein RDP Gateway im Einsatz?

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 12:19 Uhr
Ich verbinde mich gar nicht, ich sitz gerade direkt an dem betroffenen Rechner.

Und netstat sagt hier folgendes:

Aktive Verbindungen

Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status
TCP 0.0.0.0:80 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:135 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:443 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:445 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:6129 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:20557 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:20655 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49664 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49665 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49666 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49667 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49668 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49669 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49670 0.0.0.0:0 ABHÖREN
TCP 0.0.0.0:49721 0.0.0.0:0 ABHÖREN

Und da fehlt leider der Port 3389
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
06.12.2016 um 12:47 Uhr
Öffne die Registry mal als Admin und schau nach, welcher Port hier eingetragen ist:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber

Welche Windows 10 Version verwendest Du?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.12.2016, aktualisiert um 13:01 Uhr
Hallo,

Zitat von Fiasko:
Dienst läuft
?!?

netstat -a zeigt kein 0.0.0.0:3389
Wundert mich eher nicht wenn
dann dies an den bewussten Client passiert der per RDP bedient werden soll.
Fehler beim Starten des Remotedesktopdiensts. Relevanter Statuscode: 0x80070422.
Und du auch noch erzählst
wie gesagt, der Dienst selbst läuft aber
Was denn nun, vielleicht läuft der ja nur ein bischen oder nur ein drittel?

TCPIP Stack zurückgesetzt?
IPv4 und oder IPv6 irgendwo deaktiviert oder gar in der Registrierung Manipuliert?

https://community.spiceworks.com/topic/259682-windows-7-rdp-broke

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.12.2016 um 12:56 Uhr
Zitat von Fiasko:

Bin mir nicht sicher ob es so einfach ist ...

wie gesagt, der Dienst selbst läuft aber "netstat" sagt der Port 3389 sei nicht offen ....

Daher vermute ich das Problem eher woanders ...


Dann starte mal einen Portmonitor wie z.B. TCPView und schau, ob der Dienst irgendwelche Ports benutzt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 15:09 Uhr
Zitat von transocean:

Öffne die Registry mal als Admin und schau nach, welcher Port hier eingetragen ist:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber

Welche Windows 10 Version verwendest Du?

Windows 10 Enterprise
Version 1607
Build: 14393.447

Portnummer ist 3389, hatte ich testweise auch schon umgestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 15:15 Uhr
Zitat von Fiasko:
Dienst läuft
?!?
TermService bzw. Remotedesktopdienste wird ausgeführt sagt Windows.


netstat -a zeigt kein 0.0.0.0:3389
Wundert mich eher nicht wenn
dann dies an den bewussten Client passiert der per RDP bedient werden soll.
Das passiert an dem Rechner auf den ich zugreifen möchten.


Fehler beim Starten des Remotedesktopdiensts. Relevanter Statuscode: 0x80070422.
Und du auch noch erzählst
wie gesagt, der Dienst selbst läuft aber
Was denn nun, vielleicht läuft der ja nur ein bischen oder nur ein drittel?
Das ist eine Frage für Microsoft.


TCPIP Stack zurückgesetzt?
Japp, gestern schon.

IPv4 und oder IPv6 irgendwo deaktiviert oder gar in der Registrierung Manipuliert?
v4 ist aktiviert, v6 deaktiviert, Registrierung hab ich zwar geändert, aber erst nachdem ich den Fehler bemerkte.

sfc hatte ich auch schon gemacht
sogar mit dism etwas versucht, aber laut dism war alles ok

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
06.12.2016 um 15:17 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von Fiasko:

Bin mir nicht sicher ob es so einfach ist ...

wie gesagt, der Dienst selbst läuft aber "netstat" sagt der Port 3389 sei nicht offen ....

Daher vermute ich das Problem eher woanders ...


Dann starte mal einen Portmonitor wie z.B. TCPView und schau, ob der Dienst irgendwelche Ports benutzt.

lks

Ich kann weder den Port noch den Dienst entdecken.
Bitte warten ..
Mitglied: TheMasterofdisaster
06.12.2016 um 15:57 Uhr
In TCPview heißt der Port "ms-wbt-server". Unter Optionen kannst du die automatische Übersetzung deaktivieren. Dann sollte die Port Nummer zu finden sein
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
06.12.2016 um 16:12 Uhr
Das war meine letzte Hoffnung...

Zum Schluss dann noch die übliche Frage nach den Benutzerrechten. Stimmmen die oder ist da eventuell was verbogen?

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
07.12.2016 um 07:52 Uhr
Zitat von TheMasterofdisaster:

In TCPview heißt der Port "ms-wbt-server". Unter Optionen kannst du die automatische Übersetzung deaktivieren. Dann sollte die Port Nummer zu finden sein

Bleibt dabei, ich seh den Port nicht, auch nicht den Dienst.
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
07.12.2016 um 07:53 Uhr
Zitat von transocean:

Das war meine letzte Hoffnung...

Zum Schluss dann noch die übliche Frage nach den Benutzerrechten. Stimmmen die oder ist da eventuell was verbogen?

Gruß

Uwe

Bin Administrator, sollte also an und für sich passen.
Bitte warten ..
Mitglied: Shnuuu
16.12.2016 um 11:06 Uhr
Hallo,

mal eine Frage hast du vor kurzem (Vor dem Fehler) Updates installiert?
Ich habe auf einem Server seit einer Woche das selbe Problem!
Bitte warten ..
Mitglied: Fiasko
16.12.2016 um 11:15 Uhr
Moin Shnuuu,

nein ich hatte keine Updates (trotz Windows 10) installiert.
Mein Windows konnte keine Updates installieren, weil es ständig versucht hat einen Druckertreiber runter zu laden und zu installieren, was aber ständig fehl schlug. Somit wurden auch keine weiteren anderen Updates installiert. Netter Bug?!

Letztendlich habe ich am Montag dass Windows neuinstalliert, was aber vermutlich für dein Serversystem nicht in Frage kommt.

Welche Serverversion hast du im Einsatz? Hab bei meiner Suche eine Menge Lösungsansätze für Windows Server gesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Shnuuu
16.12.2016 um 11:31 Uhr
Alles klar. Ja ist eher aufwendig den Server neuzuinstallieren. Ich werde aber die Updates bald mal wieder deinstallieren, geht momentan nur nicht. Und dann schauen ob es wieder geht.

Ist ein 2012R2 Server
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Herunterfahren RDP Windows 10 verhindern
gelöst Frage von micha055Windows 107 Kommentare

Hallo, bei meinem RDP-Zielrechner unter Windows 10 Pro 64bit Umgebung (ohne Server) möchte ich verhindern, dass der User aus ...

Windows 10
Windows 10 RDP Anmeldung mit Pin ?
Frage von raxxis990Windows 104 Kommentare

Guten Tage Leute , Ich nutze für mein Windows 10 Pro für die Anmeldung einen Pin . Das Windows ...

Windows 10
Windows 10 RDP nicht mehr möglich
Frage von speedy-luisWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen kann ich in unserem Netzwerk auf die Windows 10 PCs keine RDP-Session mehr ...

Windows 10

Windows 10 SBS20111 Startmenü geht nicht

gelöst Frage von franksigWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen :) mal wieder ein typisch Montag Problem ich habe heute ein Windows 10 Client in eine Umgebung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 22 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement9 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...