Windows 10 startet nicht mehr nach Ausbau zweiter Festplatte

Mitglied: Nilsholgersson

Nilsholgersson (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2016, aktualisiert 23:27 Uhr, 8782 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

hatte zwei Platten in meinem Computer.
Auf der ersten war der Bootmanager, auf der zweiten Windows 10.

Habe die erste Platte ausbauen müssen.

Natürlich startet Windwos jetzt nicht mehr von der zweiten Platte.

Habe die Platte als aktiv markiert und schon bootrec /fixboot und bootrec /fixmbr probiert aber ohne Erfolg.

Der Bootmanager kann wohl nicht gefunden werden.

Was nun?

Danke
Nilsholgersson
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.04.2016, aktualisiert um 22:41 Uhr
Zitat von @Nilsholgersson:

Was nun?

Es richtig machen:

Die Partition aktivieren, auf der der bootmgr und das BOOT-Verzeichnis mit dem BCD ist. :-) face-smile

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
01.04.2016 um 23:28 Uhr
Aktiv ist die Platte, hatte folgendes durchgeführt:


1. Starten Sie den PC mit der Installations-DVD oder, falls noch möglich, mit F8 in den Computerreparaturoptionen. Wie die Starthilfe, finden Sie auch die Eingabeaufforderung über Problembehandlung\Erweiterte Optionen.
2. Öffnen Sie eine Befehlszeile.
3. Geben Sie diskpart ein und bestätigen Sie.
4. Geben Sie im Diskpart-Kontext den Befehl select disk 0 ein, um die erste Festplatte im System auszuwählen.
5. Geben Sie als Nächstes select partition 1 ein.
6. Der nächste Befehl ist active. Das funktioniert aber nur, wenn es sich bei der Festplatte um eine MBR-Festplatte handelt. Bei GPT-Festplatten funktioniert der Befehl nicht. Sie sehen die Formatierungsart, wenn Sie list disk eingeben.
7. Jetzt beenden Sie Diskpart mit exit und starten den Computer neu.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.04.2016, aktualisiert um 23:35 Uhr
Zitat von @Nilsholgersson:

Aktiv ist die Platte, hatte folgendes durchgeführt:

Nicht die Platte, sonder die Partition muß aktiv sein, Es sei denn du hast eine UEFI-Installation,. Dann brauchst Du noch eine EFI-Bootpartition auf Deiner Platte.

Das einfachste wäre auf der Platte etwas Platz zu schaffen und die Bootpartition von der anderen Platte rüberzukopieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
01.04.2016, aktualisiert um 23:57 Uhr
Meinte schon die Partition, siehe oben.
Die Bootpartition bekomme ich nicht rüber - kein platz.
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
02.04.2016, aktualisiert um 08:47 Uhr
Ganz einfach:

Entweder über das Setup-Medium die Computerstartreparatur ausführen oder das selbe auf der Konsole mit bcdboot machen, das legt die Bootfiles, den BCD Store und das Boot-verzeichnis etc. neu auf deiner neuen primären aktiven Partition an:
https://www.administrator.de/forum/bootfehler-imaging-dism-windows-8-1-2 ...
Mehr braucht es nicht.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
02.04.2016 um 08:58 Uhr
Danke.
Repaturrmodus ging nicht.
Brauch ich dafuer ne Windows Cd?
Hab Win10 ueber Update drauf gemacht. Win 8 cd hätte ich aber.
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
02.04.2016 um 09:31 Uhr
Habe von win8 cd gebootet und
Bootsect / nt60 sys / mbr ausgefuehrt.

Bekomme beim Start die Meldung:

File \boot\bcd
The boot configuration data for your pc is missing or contains errors
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
02.04.2016 um 09:48 Uhr
BOOTREC /FIXMBR
BOOTREC /FIXBOOT
BOOTREC /REBUILDBCD

Bringt leider nichts.

Meldung sinngemaess Befehlerfolgreich 0 windows installarionen gefunden.

Kiste bootet nicht
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
02.04.2016, aktualisiert um 10:37 Uhr
Min Jung, kannst du lesen? BCDBOOT ist dein Freund nicht bootsect !!!!!
Das stellt nämlich alle nötigen Bootfiles aus dem Windows Verzeichnis in einem neuen /boot Verzeihnis auf deiner aktiven primären Partition wieder her und erstellt darin einen passenden BCD Store.
BCDBoot lässt sich aus jedem Windows PE heraus aufrufen.

Und beantworte doch mal bitte ob du Windows im UEFI oder MBR Modus installiert hast. Danke.

Und lad dir einfach mal die Windows 10 ISO mit dem Media Creation-Tool und erstell dir eine DVD oder USB-Stick. Fertig. Alles kein Hexenwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
02.04.2016 um 10:40 Uhr
Danke.
Ich habe eingegeben: x ist die cd
Bcdboot x:\windows /s c:

Bfsvc error: failed to set application device

Was ist uefi oder wie stelle ich das fest.
Rechner ist 4 jahre war mal win xp dann 8 und jetzt 10 drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: Nilsholgersson
02.04.2016 um 10:42 Uhr
Benoetigt die platte zum booten nicht eine fat32 Partition?
Die hab ich nämlich nicht drauf
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
02.04.2016, aktualisiert um 10:50 Uhr
Zitat von @Nilsholgersson:

Danke.
Ich habe eingegeben: x ist die cd
Bcdboot x:\windows /s c:
Falsch du musst das Windows Verzeichnis deiner Windows Partition angeben mit dem Pfad unter dem es gerade erreichbar ist!

Und nein, die primäre Partition kann auch NTFS formatiert sein.

Ob MBR oder UEFI kannst du an der Partitionsstruktur deiner alten Platte sehen.

p.s. bitte nicht immer extra neue Kommentare aufmachen, das passt alles auch in ein einzelnes Kommentar rein! Danke!

Hol dir besser professionelle Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.04.2016 um 10:58 Uhr
Moin,

um das ganze etwas zu vereinfachen:

  • Lade Dir die knoppix-iso herunter.
  • brenn diese aucf DVD und spiel sie auf Stick.
  • Boote von diesem Medium
  • Mach ein terminal-fesnter auf
  • Tippe fdisk -l in dem terminal und poste hei das Ergebnis.

lks
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
gelöst Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1030 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 19 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 17 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 19 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...