Windows 2003 Server per batch neustarten

Mitglied: Suijin

Suijin (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2008, aktualisiert 11:59 Uhr, 9933 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

was ist an dieser Batchdatei falsch?

@ Echo OFF
shutdown /r /f /d p:b:Wöchentlicher Reboot

Möchte gerne meinen Server mit einem geplanten Task neustarten.

Geht um einen Windows Server 2003 SBS und 2003 Standard.

Danke
Mitglied: alex1604
16.12.2008 um 11:26 Uhr
Hallo,

wie folgt versuchen:

Batch file mit Name Reboot.cmd schreiben:

Inhalt wie folgt:

shutdown -r -t 30 -c "Wöchentlicher Reboot" -f

Dann als Geplanter Task einpflegen ;)

Sollte helfen

MfG
Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: Suijin
16.12.2008 um 11:29 Uhr
Geht das auch bei Windows Server?
Da muss man doch immer einen Grund angeben.
Ich dachte dieser Befehl geht nur bei Windows XP.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.12.2008 um 11:35 Uhr
Moin Moin

Der Grund ist für Shutdown.exe optional und wird bei der Nächsten User Anmeldung abgefragt.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Suijin
16.12.2008 um 11:37 Uhr
Und wenn ich den Grund gleich mit angeben will, so dass ich bei der nächsten Anmeldung nichts eingeben muss?
Bitte warten ..
Mitglied: MBausB
16.12.2008 um 11:40 Uhr
was ist an dieser Batchdatei falsch?

shutdown /r /f /d p:b:Wöchentlicher Reboot

Was soll das b: bewirken? Ist das ein undokumentierter Parameter?
Meines Wissens nach muss die Grundangabe in Integer-Zahlen erfolgen. Freitext ist IMHO nicht möglich. Siehe hierzu auch die (eingebaute) Hilfe des Shutdown-Commandos unter 2003-Server:

/d [p:]xx:yy Provide the reason for the restart or shutdown
p indicates that the restart or shutdown is planned
xx is the major reason number (positive integer less than 256)
yy is the minor reason number (positive integer less than 65536)

Sorry, habe gerade nur einen englischen 2003 Server zur Hand an dem ich das nachsehen kann.

LG,
MBausB
Bitte warten ..
Mitglied: Suijin
16.12.2008 um 11:44 Uhr
Stimmt das muss c sein, da hab ich mich wohl vertippt...

Vielleicht klappt es dann so.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
16.12.2008 um 11:46 Uhr
shutdown -r -t 30 -c "System Neustart Geplant" -d -:E P 4:1

Hoffe es klappt!

MfG
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: alex1604
16.12.2008 um 11:49 Uhr
Zitat von MBausB:
> was ist an dieser Batchdatei falsch?

> shutdown /r /f /d p:b:Wöchentlicher Reboot

Was soll das b: bewirken? Ist das ein undokumentierter Parameter?
Meines Wissens nach muss die Grundangabe in Integer-Zahlen erfolgen.
Freitext ist IMHO nicht möglich. Siehe hierzu auch die
(eingebaute) Hilfe des Shutdown-Commandos unter 2003-Server:

/d [p:]xx:yy Provide the reason for the restart or shutdown
p indicates that the restart or shutdown is planned
xx is the major reason number (positive integer less than
256)
yy is the minor reason number (positive integer less than
65536)

Sorry, habe gerade nur einen englischen 2003 Server zur Hand an dem
ich das nachsehen kann.

LG,
MBausB

Hier das Ganze dann in Deutsch ;)


C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.EU>shutdown -help
Syntax: shutdown [/i | /l | /s | /r | /a | /p | /h | /e] [/f]
[/m \\Computer][/t xxx][/d [p:]xx:yy [/c "Kommentar"]]

Keine Argumente Zeigt Hilfe an. Dies entspricht /?.
/? Zeigt die Hilfe an. Dies entspricht einer Eingabe ohne Optionen.
/i Zeigt eine grafische Benutzeroberfläche an.
Dies muss die erste Option sein.
/l Abmelden. Dies kann nicht mit den Optionen /m oder /d verwendet w
erden.
/s Fährt den Computer herunter.
/r Fährt den Computer herunter und startet ihn neu.
/a Bricht das Herunterfahren des Systems ab.
Dies kann nur während des festgelegten Zeitlimits verwendet
werden.
/p Schaltet den lokalen Computer ohne Zeitlimitwarnung aus.
Dies kann nur mit der Option /d verwendet werden.
/h Versetzt den lokalen Computer in den Ruhezustand.
Dies kann nur mit der Option /f verwendet werden.
/e Dokumentiert den Grund für das unerwartete Herunterfahren eines
Computers.
/m \\Computer Legt den Zielcomputer fest.
/t xxx Legt das Zeitlimit fest, bevor der Computer heruntergefahren
wird, auf xxx Sekunden fest.
Der gültige Bereich ist von 0-600, der Standardwert ist 30.
/c "Kommentar" Kommentar bezüglich des Neustarts bzw. Herunterfahrens.
Maximal sind 127 Zeichen zugelassen.
/f Erzwingt das Schließen ausgeführter Anwendungen ohne Warnung.
/d [p:]xx:yy Bietet den Grund für den Neustarts bzw. das Herunterfahren.
p besagt, dass der Neustart bzw. das Herunterfahren geplant war.
xx Hauptgrund (positive ganze Zahl kleiner als 256)
yy Weiterer Grund (positive ganze Zahl kleiner als 65536)

Gründe auf diesem Computer:
(E = erwartet U = unerwartet G = geplant, B = benutzerdefiniert)
Typ Haupt Weiterer Titel

U 0 0 Anderer Grund (nicht geplant)
E 0 0 Anderer Grund (nicht geplant)
E P 0 0 Anderer Grund (geplant)
U 0 5 Anderer Fehler: System reagierte nicht mehr
E 1 1 Hardware: Wartung (nicht geplant)
E P 1 1 Hardware: Wartung (geplant)
E 1 2 Hardware: Installation (nicht geplant)
E P 1 2 Hardware: Installation (geplant)
P 2 3 Betriebssystem: Aktualisierung (geplant)
E 2 4 Betriebssystem: Neukonfigurierung (nicht geplant)
E P 2 4 Betriebssystem: Neukonfigurierung (geplant)
P 2 16 Betriebssystem: Service Pack (geplant)
2 17 Betriebssystem: Hotfix (nicht geplant)
P 2 17 Betriebssystem: Hotfix (geplant)
2 18 Betriebssystem: Sicherheitspatch (nicht geplant)
P 2 18 Betriebssystem: Sicherheitspatch (geplant)
E 4 1 Anwendung: Wartung (nicht geplant)
E P 4 1 Anwendung: Wartung (geplant)
E P 4 2 Anwendung: Installiert (geplant)
E 4 5 Anwendung: Reagiert nicht
E 4 6 Anwendung: Instabil
U 5 15 Systemfehler: Abbruchfehler
E 5 19 Sicherheitsproblem
U 5 19 Sicherheitsproblem
E P 5 19 Sicherheitsproblem
E 5 20 Netzwerkkonnektivität getrennt (nicht geplant)
U 6 11 Stromversorgungsfehler: Kabel entfernt
U 6 12 Stromversorgungsfehler: Umgebung
P 7 0 Herunterfahren von Legacy API

also wie oben Beschrieben sollte es mit:

shutdown -r -t 30 -c "System Neustart Geplant" -d -:E P 4:1

funktionieren! Viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: Suijin
16.12.2008 um 11:56 Uhr
Cool danke, ich melde mich nach der nächsten Ausführung noch mal.
Bitte warten ..
Mitglied: MBausB
16.12.2008 um 11:59 Uhr
shutdown /r /f /d p:b:Wöchentlicher Reboot

Du wirfst anscheinend den Kommentar und den Grund für den Neustart durcheinander.

shutdown /r /f /d p:1:1 /c "Wöchentlicher Reboot"

würde den Neustart nach 30 Sekunden veranlassen, als Grund dafür "Hardware Maintenance geplant" (1:1) eintragen und als Kommentar "Wöchentlicher Reboot" ausgeben.

LG,
MBausB
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.12.2008 um 11:59 Uhr
Moin

Und wenn ich den Grund gleich mit angeben will, so dass ich bei der nächsten Anmeldung nichts eingeben muss?
Dann soltest Du den jeweiligen Grund gleich mitangeben.

z.B. in der Art:
shutdown /r /t 60 /c "Neukonfigurieren von meineanw.exe" /f /d p:4:1

Wobei p:4:1 soviel bedeutet wie: "Anwendung: Wartung (geplant)"
Ein komplette Liste der "Gründecodes" erhälst du, wenn du shutdown.exe /? auf einem Windows 2003 Server ausführst.

Gruß L.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk26 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
McLionFrageServer20 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP15 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Netzwerke
Heimnetzwerk erweitern
TellMyWifiLoveHerFrageNetzwerke11 Kommentare

Gott zum Gruße die Herrn und Damen, Ich habe bereits einige Seiten im großen weiten interwebz erforscht aber konnte ...

Windows 10
Windows 10 64 Business hängt sich auf
gelöst greenhorn1FrageWindows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe eine neuen HP Computer mit Windows 10 Business 64. Ich kann leider nicht zwischen 2 Benutzern ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server

WIndows Terminalserver - Neustart verhindern

ImmenburgFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen. Bei uns hat es ein Benutze geschafft, einen unsrer Terminalsever neu zu starten. Es handelt sich um ...

Windows Update

Registry Schlüssel für ausstehenden Neustart - WinUpdate - Batch

gelöst IngenieursFrageWindows Update2 Kommentare

Hallo, ich würde gerne in eine Batch intigrieren, ob ein Neustart ausstehend ist. Beispielsweise für Windows Updates. Ich habe ...

Windows 10

Windows 10, Meldung über Neustart

gelöst pixel24FrageWindows 102 Kommentare

Hallo zusammen, ich bekomme auf meinem Windows10-Pro seit Gestern immer wieder diese Meldung (siehe Anhang). Auch wenn die ich ...

Windows Netzwerk

Windows Neustart - Netzlaufwerke werden nicht verbunden

gelöst it-fraggleFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, vor einigen Monaten habe ich mal irgendwo gelesen, dass es eine Gruppenrichtlinie gibt mit der ich einstellen ...

Windows 7

Windows 7 Update Neustart dialog beenden?

gelöst aif-getFrageWindows 72 Kommentare

Hallo, ich hab heute Powershell auf meinen Windows 7 PC installiert und bekomme sofort eine meldung, dass ein neusatrt ...

Windows 10

Windows-Update-Neustart killt offene PDF-Dokumente

StefanMUCFrageWindows 107 Kommentare

Hallo, leider kommt manchmal ein Windows-Update-Neustart etwas ungelegen Die Autosave-Funktion der Mailprogramme sowie MS Office puffern inzwischen offene Dokumente ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud