Windows 2003 Terminal-Server Cals

Mitglied: Christian84-nrw

Christian84-nrw (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2011 um 10:47 Uhr, 2950 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag,

ich habe in einer neuen Projektumgebung einen TS aufgesetzt.
Und 2x5 TS Cals (USER) via Telfon bei Micosoft registriert.

Nun mein Problem:
Ich habe leider nicht die Terminaldienstekonfiguration vorher überprüft.
Dort stand unter Servereinstellungen -> Lizensierung pro Gerät

Nachdem sich dann der erste via RPD angemeldet hat, stellte der Server
automatisch Temporäre Lizenzen für Windows 2003 - Terminalserver-CAL-Token (pro Gerät) aus.

Als ich dies bemerkt habe, habe ich die Terminaldienstkonfiguration -> Lizensierung auf
Benutzer umgestellt. NUN, wenn man sich anmeldet, greift der Server immernoch
auf die temporären Cals (pro Gerät) zu! Und in der Übersicht der Terminalserverlizensierung
steht bei den Windows 2003 - Terminalserver-CAL-TOKEN (Pro Benutzer)
Gesamt 5 Verfügbar 5 Ausgestellt nicht zutreffend (siehe Bild)

Was kann ich jetzt machen, damit der Server die user-cals nimmt?
und was bedeutet nicht zutreffend?

152838a1e8966f4b7fb28452921c2786 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Umgebung:
- Windows 2003 Server SP2
- 5 TS User Cals
Mitglied: Christian84-nrw
18.07.2011 um 10:58 Uhr
Bin am überlegen, ob ich die Umgebung neu aufsetze ... ich hoffe ihr habt bessere alternativen für mich !?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
18.07.2011 um 11:02 Uhr
Hi.

wenn man sich anmeldet, greift der Server immernoch
auf die temporären Cals (pro Gerät) zu!

Das wird der Client solange durchführen, bis die temp. Lizenz abgelaufen ist. Erst dann wird sich der Client eine neue Lizenz holen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Christian84-nrw
18.07.2011 um 11:06 Uhr
Vielen Dank für die rasche Antwort Günther !

Entschuldigung, dass ich nachfrage, aber bist du dir auch sicher das nach Ablauf der temp. Lizenz (Gerät), der Server die neuen Lizenzen (Benutzer) automatisch nimmt !?

Gruß Christian
Bitte warten ..
Mitglied: dwhuebner
18.07.2011 um 11:51 Uhr
Hi,

das Verhalten, dass Günther da beschreibt ist völlig normal.

Als ich seinerzeit die letzten 2003er TS aufgesetzt habe, kamen die Lizenzen manchmal erst Tage später dafür ran, als schon Benutzer darauf arbeiteten. Und trotz den eingespielten Lizenzen, behalten die User erstmal ihre temporäre Lizenz. Erst wenn diese abgelaufen ist, fängt der Server an richtige Lizenzen zu verteilen.

Das funktioniert im Prinzip genauso wie ein DHCP Lease. Erst wenn das Lease abgelaufen ist, wird ein neues verteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: Christian84-nrw
18.07.2011 um 12:00 Uhr
Danke!

Jetzt bin ich erleichtert! ;)

Werde das natürlich beobachten, und euch berichten wie das sich mit den Cals verhält.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 17 StundenFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

LAN, WAN, Wireless
"Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration"
gelöst archITVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Jedes mal, wenn ich meinen PC an mache, muss ich die Problembehandlung auf der Ethernet schnittstelle ausführen, dass ich Internet habe. ...

Microsoft
PDF editor mit spezieller exportfunktion
FlorianHeVor 1 TagFrageMicrosoft10 Kommentare

Hi leute. Ich habe eine Frage. Bei uns in der Instandhaltung kommt es oft vor das wir änderungen an den Elektrischen Anlagen oder Mechanichen ...

TK-Netze & Geräte
Umstellung von ISDN auf VoIP, 4 Sprachkanäle über 2 DSL-Anschlüsse
Gohla2019Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo, ich brauche einmal etwas Hilfestellung bei einer geplanten Umstellung einer Telefon-Installation von ISDN-Technik auf VoIP. Vor Ort gibt es zurzeit 2 ISDN-Leitungen, so ...

Backup
Ich suche ein cloudbasiertes Backup für Linux-Web-Server mit zentraler Verwaltung und Deduplizierung
EDVMan27Vor 1 TagFrageBackup4 Kommentare

Hallo, ich suche für eine handvoll Web-Server eine 2. Datensicherung. Die Server sind gemischt, meist aber Ubuntu. Ich habe über Vollzugriff per SSH als ...

Exchange Server
Exchange-Server als Cloud-Lösung sinnvoll?
imebroVor 1 TagFrageExchange Server9 Kommentare

Hallo an Alle. Unser IT-Dienstleister hat uns vorgeschlagen, den gesamten Emailserver in die Cloud zu verlegen, sodass die Administration des Exchange-Servers wegfällt. Unsere Zertifikatsverwaltung ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 5 StundenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Sicherheit
Passwort Safe (Cloud) mit Siegel Funktion
CriemoVor 1 TagFrageSicherheit3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage an Euch. Ich benötige einen Cloud based Passwort Safe der die Möglichkeit hat gewisse Passwörter nur ...