Windows AD Logins - Von 2er Kürzel auf 3er Kürzel wechseln

Moin again

Bei uns sind die Windows und auch Logins für andere Systeme 3-stellig. Aus der früheren Zeit hat es jedoch an die 15 Benutzer die noch über 2-stellige Logins verfügen, diese muss ich anpassen, damit alle ausnahmslos 3-stellig sind, in Hinblick das wir uns akkreditieren werden, sowieso.

Soweit ich informiert bin kann man ein bestehendes Login ja nicht ändern ?!

Falls nein, müsste ich den Benutzer neu anlegen, darin sehe ich kein grosses Problem, da ich diese auch gut kopieren kann, ABER ich möchte nicht sämtliche 15 Benutzerprofile neu erstellen müssen, gibt es da eine Möglichkeit dies möglichst einfach zu halten?

Erneute Grüsse
uri69

Content-Key: 1379932013

Url: https://administrator.de/contentid/1379932013

Ausgedruckt am: 24.10.2021 um 14:10 Uhr

Mitglied: ArnoNymous
ArnoNymous 12.10.2021 um 11:16:23 Uhr
Goto Top
Moin,

du kannst im AD einfach den Anmeldenamen ändern.
Eventuell gibt es nachtragend Probleme, wenn anderweitig der Benutzername noch genutzt wird (persönlicher Ordner, Programme ect.). Das muss man dann eben auch noch anpassen.

Aber bisher war das nie eine Schwierigkeit.

Gruß
Mitglied: emeriks
emeriks 12.10.2021 aktualisiert um 11:34:58 Uhr
Goto Top
Hi,
wie @ArnoNymous schon schreibt, den Anmeldenamen kannst Du ohne weiteres ändern.
Bestehende lokale Profile oder auch Roaming Profiles bleiben erhalten. Nur stimmt ggf. der Name des Profil-Ordners nicht mehr mit dem Loginnamen überein.
Wenn Du auch die Namen der Homedirectories und Roaming Profiles (sofern im Einsatz) anpassen willst, dann geht das auch. Aber die Benutzer sollten während dessen abgemeldet sein. Hier ggf. beachten, wenn Ihr auch Ordner-Umleitungen im Einsatz habt.

Beachte: Wenn man den Roaming Profile Ordner umbenennt, so heißt der Ordner einer ggf. irgendwo vorhandenen lokalen Kopie dieses Profils weiterhin so, wie vorher.

E.
Mitglied: em-pie
em-pie 12.10.2021 um 11:36:40 Uhr
Goto Top
Moin,

ist doch das gleiche, als wenn die User auf die Schnappsidee kommen, zu heiraten.
Umbenennen und schauen, wo es knallt :-) face-smile
Mal mit einem unkritischen User beginnen.

Tipp: als erstes die Profilverzeichnisse prüfen und ggf. umbenennen.

Gruß
em-pie
Mitglied: uridium69
uridium69 12.10.2021 um 12:18:11 Uhr
Goto Top
Diese Situation mit dem heiraten hatte ich auch schon, dort würde lediglich der Nachname angepasst, nicht aber das Kürzel.
Mitglied: jsysde
jsysde 12.10.2021 um 19:14:32 Uhr
Goto Top
N'Abend.
Zitat von @uridium69:
[...]Soweit ich informiert bin kann man ein bestehendes Login ja nicht ändern ?!
An einem User-Objekt im AD kannst du _alles_ ändern (was die GUI hergibt) - nur die SID, die eben nicht.
Aber das Ändern von Anmeldenamen und/oder UPN-Anmeldung sind jederzeit problemlos möglich.

Cheers,
jsysde

P.S.:
Nachgelagerte Probleme wie evtl. falscher Homedrive-Ordner oder das Anpassen von Skripten musst du auf dem Schirm haben.
Heiß diskutierte Beiträge
question
ASUS H110M-A - TPM-Funktion im BIOS? gelöst SarekHLVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand sicher, ob das ASUS H110M-A/M.2 eine TPM-Funktion/Emulation im BIOS hat? Hier ist das Board ganz unten als Win11-kompatibel aufgeführt, aber während ...

question
Sfp 100Mbit Switch gesuchtjonasgrafeVor 1 TagFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Hi zusammen, Bei uns der Firma ist heute Nacht ein Einsteckmodul (Lwl SC) von einem Siemens Scalance Switch gestorben. Über diese Module besteht eine Verbindung ...

question
PC zeigt kein Bild mehrben1300Vor 22 StundenFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC geht zwar noch an (LED leuchten und Lüfter laufen), aber ich erhalte kein Bild mehr. Mainboard: MSI B450M Mortar Max Mainboard ...

question
PfSense nach Änderung von "Block private networks and loopback addresses" nicht mehr erreichbarvafk18Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Ich habe an meiner pfSense am entfernten Standort in den WAN-Einstellungen den Haken bei "Block private networks and loopback addresses" gelöscht. Nach dem Bestätigen war ...

question
Browserverhalten bei nicht offizieller TLD im privaten NetzSiegfried36Vor 16 StundenFrageDNS17 Kommentare

Moin, ich hoffe ihr könnt mir helfen Licht ins Dunkel zu bringen. So ganz verstehe ich diesen ganzen Zusammenhang nicht. Ich will in meinem internen ...

question
Jeder druckjob (auf WTS) soll im eventvwr.msc vermerkt werdenManuManu2021Vor 1 TagFrageMicrosoft2 Kommentare

Hallo, die User arbeiten mit TS Server und versenden via Warenwirtschaft mittels Datei/Drucken/Tobit-Faxware-Drucker einzelne Briefe. (ca. 2000 pro monat ausgehend, kein Newsletter) Manchmal funktioniert der ...

question
Prüfen ob Befehl in Variable true zurück gibt gelöst zuzuelqVor 1 TagFrageBatch & Shell7 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, sonst stiller Leser nun Fragender (Powershellbeginner). Steinigt mich bitte nicht, aber ich habe mir die gestrige Nacht um die Ohren geschlagen, und ...

question
Juniper SRX210 (HE2) mit VDSL2 MPIM Firmware Update+UpgradeJuniperVor 1 TagFrageFirewall7 Kommentare

Hallo Zusammen! Vielleicht kann mich hier jemand unterstützen, eine (neue, wenn auch bereits ausgelaufene) Juniper SRX210HE2 mit einer integrierten VDSL2-A MPIM Card im Slot "interface ...