Windows Installationsproblem

Mitglied: Crunchips

Crunchips (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2006, aktualisiert 22.05.2006, 6305 Aufrufe, 12 Kommentare

Wenn ich versuche windows (egal ob xp home, pro,media ce,2000...) zu installieren,erscheint die meldung: setup untersucht die Hardwarekonfiguration des Computers, kommt ein schwarzer bildschirm und es tut sich nichts mehr(hab auch schon n paar stunden gewartet)
Weiß jemand Rat???
Danke
Mitglied: geTuemII
19.05.2006 um 17:33 Uhr
Schau mal in dein BIOS, ob dort Plug'n'Play-Bertriebssystem konfiguriert ist. Bei älteren Maschinen sind manche Ressourcen (zb Interupts) per hand konfiguriert.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
19.05.2006 um 19:23 Uhr
hallo,

dein problem kommt mir sehr bekannt vor.
eine ursache kann ich dir auch nicht nennen. mich hat es damals eine nacht gekostet, den schaden zu beheben.
lösung war: mit einer dos6.2.2 diskette 1 und format und fdisk die festplatte erst einmal überhaupt wieder erkennbar zu machen.

ob's bei dir hilft ?????, probiers.

gruß
dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Crunchips
19.05.2006 um 20:20 Uhr
und woher kriegt man so ne disk??
Bitte warten ..
Mitglied: Crunchips
19.05.2006 um 20:20 Uhr
das hat nich funktioniert!!??!!
Bitte warten ..
Mitglied: ProTec-Lejo
19.05.2006 um 20:40 Uhr
ein alt ehrwürdiges DOS hält sich jeder gute Admin auf Lager :-) face-smile

... ansonsten frag bei Deinem Systemlieferanten nach, geht wohl am schnellsten.

Gruss AL
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
19.05.2006 um 22:19 Uhr
Hi
oder du lädst es dir als boot disk runter
http://www.treiber-archiv.de/index.html
Bitte warten ..
Mitglied: Crunchips
19.05.2006 um 23:05 Uhr
welches soll ich da genau runterladen??
wie mach ich des dann mit dem booten??ne genaue anweisung wär gut!!
danke
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.05.2006 um 04:16 Uhr
Hi,

Du kannst auch mal versuchen, einfach alles auszubauen was für die Installation nicht unbedingt benötigt wird.
Also zusätzlich eingebaute Karten und Laufwerke. Auf dem Mainboard integrierte Komponenten möglicht im Bios abschalten wenn es geht.
Das Minimum was Du brauchst ist die CPU, RAM (evtl. mal einen Riegel rausnehmen wenn das geht), die Festplatte, Grafikkarte und ein CD-Laufwerk.

So habe ich eigentlich jeden wiederspenstigen Rechner installiert bekommen. Wen Windows dann drauf ist, einfach alles andere wieder einbauen und aktivieren. Die Hardware wird dann erkannt und nachinstalliert.
Bei WinXP sollte man das vor der Aktivierung von Windows machen, weil man sonst evtl. zu viele Hardware-Änderungen bekommt und die Aktivierung gleich wieder ungültig wird dadurch.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Crunchips
20.05.2006 um 17:14 Uhr
eigentlich muss ich nur von der cd booten um den bootmanager von linux zu entfernen!!!!ich will das system wenn möglich nich neu installieren!!
Bitte warten ..
Mitglied: ProTec-Lejo
21.05.2006 um 13:21 Uhr
Welche Bootversion, sofern grösser als 6.xxxx ist eigentlich egal.
Lade alle Dateien in ein eigenes Directory (C:\DOS or MSDOS)
Achte darauf, dass u.a. die Dateien
- Command.com
- Sys.com
- Formatier.exe
- Fdisk.exe
- usw...
vorhanden sind.
Lege eine Diskette ein, wechsle in das DOS-Directory und starte >Format a:/ s<
Es erfolgt eine Rückfrage ob wirklich formatiert werden soll und je nach Version musst Du mit J/N or Y/N bestätigen. Der Formartiervorgang beginnt und die Startdateien (dafür hast du den Buchstaben >s< gesetzt) werden übertragen.
Wenn alles geklappt hat wechsle zu Deinen Problem-PC, öffne die BIOS-Konsole (oftmals mit DEL or ENT während der BIOS-Laderoutine) und änder die Startkonfig auf >A<.
Speicher die Änderung, lege die Diskette ein und starte den PC neu.
Ergebnis: Das DOS-Betriebssystem wird geladen
Bitte warten ..
Mitglied: Mare
22.05.2006 um 10:55 Uhr
Hi,

als erstes eine DOS Boot diskete erstellst du dir unter Windows XP ganz einfach im Windows- Explorer. Wenn du hier auf das Diskettenlaufwerk mit der rechten Maustaste klickst kommt der Punkt formatieren und dort wiederrum gibt es einen Punkt DOS- Startdiskette erstellen. Natürlich sofern du einen anderen XP PC hast und worauf ich jetzt nicht schwören würde ob er dabei die befehle format.exe; fdisk.exe usw auch kopiert. Aber egal.
Zu deinem Problem.
Ich glaube nicht das das ein Problem mit der Festplatte ist. Ich würde eher auf das CD ROM tippen. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit das CD ROM mal zu tauschen. Die CD kann es ja nicht sein da du ja mehrere schon probiert hast.
was hast du den schon alles probiert??

hg Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
22.05.2006 um 18:22 Uhr
hi,


lass das mit der frikelei der dos-disk und fomat und fdisk (denn es werden dabei keine formatierungen entfernt, sondern nur eine art inhaltsverzeichnis neu geschrieben) etc. um alle formatierungen von der platte zu bekommen, nimm

info: http://de.wikipedia.org/wiki/DBAN
download: http://dban.sourceforge.net/


(wenn es daran liegen sollte, ist das die beste wahl)


gruß torsten
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 14 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 9 StundenFrageOff Topic16 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 11 StundenTippHumor (lol)8 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming10 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...