jojo0411
Goto Top

Windows schreibt eigenartige Datei auf SD Karte

Hallo Leute,

Ich habe ein eigenartiges Verhalten auf unseren Firmen PC's festgestellt.

Wenn ein User eine SD Karte ins Lesegerät steckt und später dann diese Karte wiederverwenden will ist diese plötzlich voll.

Die Karte muss dann formatiert werden damit es wieder funktioniert. Wobei auch nur die vollständige Formatierung hilft.

Ursache ist eine versteckte Datei die sich USBC... RAV nennt. Die immer grösser wird.

Virenscanner sagt das alles in Ordnung ist...

Hatte das Problem schon mal wer?

Unterschiedliche PC's, Unterschiedliche Lesegerät, Unterschiedliche SD Karten probiert.

Auf privaten PC funktioniert es mit dieser Karte ohne Probleme.

LG Jojo

Content-Key: 6306152542

Url: https://administrator.de/contentid/6306152542

Printed on: July 25, 2024 at 18:07 o'clock

Mitglied: 6247018886
Solution 6247018886 Mar 10, 2023 updated at 08:40:23 (UTC)
Goto Top
Moin.
DLP (Data Loss Prevention) deiner Firma ­čśť
Frag deine IT-Abteilung wenn das nur in der Firma so ist.
Virenscanner sagt das alles in Ordnung ist...
Never trust only one "snakeoil".

Cheers briggs
Member: mayho33
Solution mayho33 Mar 11, 2023 at 14:31:30 (UTC)
Goto Top
Zitat von @6247018886:

DLP (Data Loss Prevention) deiner Firma

Oh Mann! DLP! Diese Rotze! Da kann ich einige Liedchen singen davon...
Member: C.R.S.
Solution C.R.S. Mar 11, 2023 at 18:42:47 (UTC)
Goto Top
Zitat von @6247018886:

Moin.
DLP (Data Loss Prevention) deiner Firma ­čśť

Hallo,

welches Produkt macht denn sowas? Das hier?

Grüße
Richard
Member: mayho33
Solution mayho33 Mar 11, 2023 at 19:09:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @c.r.s.:
Hallo,

welches Produkt macht denn sowas? Das hier?


DLP-Software gibt es wie Sand am Meer. Einfach mal googeln nach "Data Loss Prevention Siffware äh.. Software"
Member: C.R.S.
Solution C.R.S. Mar 11, 2023 at 19:21:55 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mayho33:

Zitat von @c.r.s.:
Hallo,

welches Produkt macht denn sowas? Das hier?


DLP-Software gibt es wie Sand am Meer. Einfach mal googeln nach "Data Loss Prevention Siffware äh.. Software"

Bekannt. Dass sie Datenträger mittels einer versteckte Datei befüllt, ist aber eher ungewöhnlich.
Member: mayho33
Solution mayho33 Mar 11, 2023 at 19:26:57 (UTC)
Goto Top
Zitat von @c.r.s.:

Zitat von @mayho33:

Zitat von @c.r.s.:
Hallo,

welches Produkt macht denn sowas? Das hier?


DLP-Software gibt es wie Sand am Meer. Einfach mal googeln nach "Data Loss Prevention Siffware äh.. Software"

Bekannt. Dass sie Datenträger mittels einer versteckte Datei befüllt, ist aber eher ungewöhnlich.

Nicht, wenn DLP einen Bug hat, eine falsche Ausnahme, oder sonst irgendwas schief gelaufen ist.

Wir hatten das vor 2 Jahren. DLP hat innerhalb von 10 Minuten die HDD voll gemalt =>> Überlauf =>> BSOD

Aber ich bin sicher der TO kann dazu Auskunft geben.
Member: C.R.S.
Solution C.R.S. Mar 11, 2023 at 21:05:19 (UTC)
Goto Top
Ach so, ist mir noch nicht untergekommen. Ich hatte die Antwort "DLP" so verstanden, dass das bekanntes Feature irgendeiner Software wäre.
Member: jojo0411
Solution jojo0411 Mar 16, 2023 at 08:00:29 (UTC)
Goto Top
Der Tipp war auf jeden Fall Gold Wert... ich denke in die Richtung muss ich forschen.

Danke!