Windows Server 2000 CALs in Server 2003 Domäne verwenden

HI

Nehmen wir an auf einem Winodws 2000 Server sind 10 User lizensiert. Können, wenn ein Windows 2003 Server die Domäne als PDC verwaltet und der Windows 2000 Server herabgestuft wurde, diese Lizenzen für den neuen DC verwendet werden, oder müssen 2003er CALs gekauft werden? Reicht es, wenn die Lizenzen in der W2ksvr-Liezensierung zu sehen sind, oder müssen die CALs irgendwie an den 2003er übertragen werden?

Danke für Eure Hilfe

LG Howie

Content-Key: 166994

Url: https://administrator.de/contentid/166994

Ausgedruckt am: 08.12.2021 um 23:12 Uhr

Mitglied: meinereiner
meinereiner 26.05.2011 um 16:52:41 Uhr
Goto Top
Du brauchst neue 2003 CALs.
Wenn ich davon ausgehe, dass alle Rechner in der Domäne sind, dann baruchst du auch für jedes Device, bzw jeden User eine neue CAL.

Sichbar müssen die gar nicht sein, da sie nicht geprüft werden.
In der Lizensierung kannst du ja auch eh eintragen was du willst. ;-) face-wink

Viele Grüße
meinereiner
Mitglied: howie
howie 26.05.2011 um 17:21:44 Uhr
Goto Top
Hi, danke für die schnelle Antwort.

Wenn ich das richtig verstanden habe ist es aus technischer Sicht egal, ob im w2kserver 10 lizensierte user im Lizenzmanager stehen und im 2003er keine. Auf Dienste des 2003er Servers kann von den usern zugegriffen werden? Der 2003er schaut also auch nicht auf dem 2000er ob die lizenzen vorhanden, z.B. weil das über die Domäne geregelt wird?

Der Lizenzmanager hat nur Verwaltungsrechliche Funktion?

Ich frage, weil alle user im LAN sich nach dem Einschalten nicht am an der Domäne anmelden können und Ihrre Rechner mindestens 2mal neu starten müssen, bevor es klappt...

das Problem kann also mit der Lizensierung nicht zusammenhängen?

LG Howie
Mitglied: meinereiner
meinereiner 26.05.2011 um 17:27:03 Uhr
Goto Top
Genau, das hängt sicher nicht mit den Lizensen zusammen.

Tip ins Blaue: DNS Problem
Mitglied: howie
howie 26.05.2011 um 17:28:30 Uhr
Goto Top
hmm, das DNS-Eventlog ist sauber...

Ich werd wohl user und Computer mal neu ins AD einbinden.
Mitglied: howie
howie 26.05.2011 um 17:40:42 Uhr
Goto Top
... ich habs nicht ganz korrekt formuliert. Die user können sich an der Domäne anmelden, aber kommen nicht auf die Freigaben des Servers. Die Fehlermeldung sagt, das sie keine Zugriffrechte haben, aber nach 2-5 Neustarts gehts. Wahrscheinlich würde es auch genügen, wenn sie sich nur erneut anmelden.
Mitglied: Hubert.N
Hubert.N 26.05.2011 um 17:58:49 Uhr
Goto Top
... naja - aus technischer Sicht brauchst du keine Lizenzen zu kaufen. Funnktioniert auch so. Aus rechtlicher Sicht, musst du wohl welche kaufen. Und 2000er-CALs berechtigen nicht für den Zugriff auf einen 2003-Server. Abwärts ja. Aufwärts nein. Wenn du also korrekt lizenzieren willst, dann musst du nun CALS für den 2008R2 erwerben. Andere bekommst du nicht mehr.

Und dass der DNS-Server im Eventlog sauber ist, sagt nichts über deine Clients aus. Wie soll auf dem Server ein Eintrag kommen, wenn die Clients den Server vielleicht nicht abfragen ? Und selbst wenn doch - die Einträge im Bereich DNS beziehen sich auf die Funktionalität des lokalen DNS-Dienstes. Sonst nichts.

Checke also erst mal die korrekte Netzwerkkonfiguration, Prüffe, ob nslookup sauber funktioniert und dadnn kann man ja mal weitershen.
Mitglied: howie
howie 26.05.2011 um 19:26:29 Uhr
Goto Top
Ok, danke für den Hinweis. Ich hab jetz auf beiden Servern den Lizenz-Protokolldienst abgeschaltet.

Ehm..., Ich hab grad mit einem Mitarbeiter telefoniert. Der sagt, das seid wir seinen Rechner aus der Domäne genommen, umbenannt, die SID geändert und wirder zur Domäne hinzugefügt haben, hat er keine Probleme mehr. Ich versuch das morgen mal bei einem weiteren Arbeitsplatz zu reproduzieren und poste den Verlauf.

Das die Ursache der DNS-Client sein soll, würde ich erstmal ausschliessen. Internet funktioniert ja,IP- und Namesauflösung klappt auch. Der DC ist als DNS-Server bei IPConfig/all zu sehen. Zugriffe auf Freigaben anderer Rechner funktionieren...

naj, ich halt euch auf dem Laufenden.

Bis dahin danke erstmal....
Heiß diskutierte Beiträge
question
Software für Echtzeit-BenachrichtigungGregor81Vor 1 TagFrageMicrosoft16 Kommentare

Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einer Software wo man auf die Client`s Benachrichtigungen verschicken kann, z.b. wenn der Exchange nicht geht oder wenn ...

question
Telekom Glasfaser mit Mikrotik RB4011iGS-RM Lan ohne Internet gelöst schmidtz78Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo und viele Grüße an alle, ich möchte gerne von meinem OPNsense Router auf Mikrotik umsteigen und bekomme es leider nicht hin das ich mit ...

question
Ich wünschte, ich wäre Magenta. 2-3 Tage Urlaub - ohne Angabe der Rückkehrvafk18Vor 1 TagFrageCloud-Dienste20 Kommentare

Als ich vor eingen Tagen die Werbung vernahm, daß Magenta-Kunden ein 100GB-Datenvolumen geschenkt kriegen, das sie allerdings bis Ende des Jahres verbrauchen müssen, es ansonsten ...

question
Backupkontrollkonzept überarbeiten( von Papier auf digital ) gelöst truustyyVor 1 TagFrageBackup16 Kommentare

Hey Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar kontrolliere Ich täglich Backups von mehreren Kunden von uns. Ich kriege täglich Mails von verschiedenen Backupsoftwares ...

question
VmWare VSphere 7 Essentials gelöst Ueba3baVor 1 TagFrageSonstige Systeme13 Kommentare

Hallo, ich bin auf dieses Angebot gestoßen: Hat jemand damit schon Erfahrung? Ich finde dieses Angebot sehr günstig und ziehe es in Erwägung, es zu ...

general
Chatbox in dem ForumITghostVor 1 TagAllgemeinWünsch Dir was19 Kommentare

Hey Liebe Administratoren von Administrator.de :) ! Wie wäre es mit einer Chatbox hier im Forum? Falls man mal schnell was ansprechen möchte, dass keinen ...

question
OEM Rechner verlieren teilweise Windows10 AktivierungLaBombaVor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo, wir haben hier einige Dell Rechner die ihre Windows Aktivierung verlieren, leider kann ich keinen Grund dafür finden. Von heute auf Morgen meldet sich ...

question
OPNsense + Cisco SG250 + IGMP Proxy für Magenta TV nur IGMPv2pppeddVor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich bekomme MagentaTV mit der OPNsense und Cisco Switches nicht zum Laufen. Die Switches zeigen mir mit nachfolgender Konfiguration alle Multicast-Ports im IGMP Compatibility ...