Windows XP Benutzerfreigaben in einer W2K-Domain

gissmo
Goto Top
Hallo Admins,

ich will in einer W2K-server-Domain den Windows XP Clients(ganz normale Domain Benutzer) die Berechtigung zum freigeben von Ordnern(Ordnerfreigaben) geben ohne ihnen gleich adminrechte geben zu müssen, hat jemand einen Plan ?

Content-Key: 67320

Url: https://administrator.de/contentid/67320

Ausgedruckt am: 21.05.2022 um 08:05 Uhr

Mitglied: 46356
46356 28.08.2007 um 18:07:38 Uhr
Goto Top
Hallo

Habe zwar keine Server linzenz aber vielleicht funktioniert so:
Auf den ordner Rechte Maustaste...
dann Eigenschaften.
Anschließend auf Freigabe...
Da kannst du alles einstallen.

Wie gesagt: Habe keine Server lizenz...

Lg. Alex
Mitglied: Gissmo
Gissmo 28.08.2007 um 21:59:29 Uhr
Goto Top
und da ist das problem , die option "freigabe...." ist nicht da.
Mitglied: ganman
ganman 31.08.2007 um 23:00:13 Uhr
Goto Top
Hallo Gissmo,

also als erstes würde es mich interessieren, wo diese Freigaben stattfinden sollen.

Soll der Domänen Benutzer eine Freigabe auf dem XP Client erstellen können? oder auf dem W2Ksrv ?

Gruss Gandolfo
Mitglied: Gissmo
Gissmo 01.09.2007 um 12:38:04 Uhr
Goto Top
hi Gandolfo,

Der Domänen Benutzer soll in der lage sein auf seinem XP rechner in der Domain, Freigaben zu erstellen, Standardmäßig gibt es ja keine freigabe rechte für einen domainen-Benutzer.
Aber als ich letztens bei einen anderen W2k-Domain Netzwerkwar, habe ich gesehen das der Domain-Benutzer Freigaberechte besaß auf den client(XP) und er war auch nicht Mitglied von irgend einer Gruppe, aber keiner konnte mir sagen wie das gemacht wurde.