Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

mit WLAN ohne AccessPoint über LAN ins Internet funzt net

Mitglied: whiteblade

möchte mit WLAN über LAN ins Internet (DSL Router)

Hallo,

habe mit gestern zwei WLAN Produkte gekauft

- DWL-G650+ = PCMCIA Karte am Notebook IP:192.168.1.12
- DWL-G120 = USB WLAN Adapter am PC IP:192.168.1.11

Hab beide installiert und erkennen sich auch ohne Probleme. Nun zur Frage:

Ich habe ein DSL Router mit einer IP 192.168.1.1, den PC mit 192.168.1.2 (Gateway 192.168.1.1) . Nun möchte ich die WLAN's mit ins Netzwerk implementieren/einbinden. Was muss ich einstellen, damit ich auch über das Notebook ins Internet komm !
Kann mir da jemand helfen , oder muss ich da ein AccessPoint kaufen ? .. brauch ich doch nicht oder ?

Danke im voraus.

Gruß, Oli

Content-Key: 2919

Url: https://administrator.de/contentid/2919

Ausgedruckt am: 27.10.2021 um 06:10 Uhr

Mitglied: Kersjes-Online
Kersjes-Online 01.10.2004 um 12:37:40 Uhr
Goto Top
Hallo,

wenn du ein WLAN Router hast ist das kein Problem. Du stellst einfach bei deinem Laptop die selben Daten (ausser natürlich einer anderen IP) ein wie bisher bei deinem PC. Wenn du bisher keine Probleme hattest mit deinem PC ins Internet zu kommen kommst du jetzt auch mit deinem Notebook ins Internet. Der Router stellt automatisch die Internetfunktionalität für jedem im Netz zur Verfügung.Wenn du allerdings dein Notebook mit dem PC (über USB WLAN Adapter) verbinden willst um von dort ins Internet zu kommen, ist es besser ein Programm wie Wingate zu benutzen. Es gibt zwar auch Möglichkeiten unter Windows, die sind aber meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.
Mitglied: whiteblade
whiteblade 01.10.2004 um 15:05:18 Uhr
Goto Top
Danke für die schnelle Antwort. Also ein WLAN Router habe ich nicht.. ich wollte es eigentlich über'n Gateway machen.. geht das denn nicht? Oder ist die Internetverbindungsfreigabe so besch*ssen ? Wingate VPN oder das normale ?

Danke.

Gruß, Oli
Mitglied: Kersjes-Online
Kersjes-Online 01.10.2004 um 21:35:29 Uhr
Goto Top
Hallo,

probiere es mit der Internetverbindungsfreigabe aus, vieleicht ist es ja für dich ok.Ich habe es nur mal bei einem Kunden mit einer 56K Modemverbindung versucht.Bei DSL mag es ja vieleicht anders sein. Bei Wingate hast du noch die Unterstützung von Proxy, NAT und LSP. Wingate kannst du als Server auf deinem Rechner verstehen, auf dem alle Rechner zugreifen und der den Datenaustausch zum Internet regelt.Wenn dann kaufe dir Wingate und nicht Wingate VPN. Google mal unter Virtual Privat Network, da findest du die erklärung für VPN. Einfach gesagt, es ist etwas was du nicht brauchst*g* Für Wingate wirst du bestimmt auch genug Dokumentation finden wie du es installierst.

Ciao, Christian
Mitglied: ollip
ollip 04.10.2004 um 08:22:47 Uhr
Goto Top
Also entweder du erstellst ein Bridge zwischen deinem USB Wlan und der Netzwerkkarte im PC(ab win2000 möglich) oder du aktivierst das Routing(Dienst starten) und änderst den Address Bereich vom WLan(z.B. 192.168.2.0)

Gruss
Sascha
Heiß diskutierte Beiträge
question
Suche guten Virenscanner für Windows Server 2019 bzw Exchange 2019Nummer-5Vor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo, ich habe leider das Problem, das von unserem Exchange Server 2019 Spam Mails versendet werden. Ich habe jetzt den Relais-Server erst einmal stillgelegt, es ...

question
Mail-Relay für interne AnwendungenredhorseVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo, wir verwenden einen Exchange 2016 mit einer Sophos UTM als Smarthost. Der Exchange wird u.a. als SMTP-Relay von internen Anwendungen benutzt, für den anonymen ...

question
Firewall Hardware (VM)v4rrimka-sanVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hey, Ich habe eine Frage, die wahrscheinlich schon öfter gestellt wurde, zum Thema Hardware Anforderung für eine Firewall in einer VM. Zur Auswahl stehen OPNsense ...

question
Teamviewer stürzt ab unter Win 11ben1300Vor 1 TagFrageWindows 118 Kommentare

Hallo zusammen, habe mein Notebook auf Windows 11 umgestellt. Seitdem kann ich den Teamviewer (aktuellste Version) nicht mehr nutzen. Programm startet, aber sobald ich z.B. ...

question
Speicherkarten (SD) im Netzwerk verfügbar machen (NAS) gelöst mathuVor 1 TagFrageSpeicherkarten7 Kommentare

Guten Morgen liebe Gemeinde :-) Ich habe eine Frage zu NAS Speichersystemen mit Speicherkartenkunktion. Bisher haben wir die folgenden Geräte von Synology (EDS14) genutzt. Diese ...

question
Intune Geräte DESKTOP vs. LAPTOPmarkaurelVor 1 TagFrageMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab zwei Geräte: 1x Dell Inspiron 5301 1x Lenovo 20VD Beide Geräte eindeutig Kategorie Laptop/Notebook. Wenn ich ...

question
Datenreplikation unabhängige Domänensupport-itVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand ein Programm empfehlen, das sich so ähnlich verhält wie die DFS-Replikation von Windows, blos zwischen verschiedenen Domänen? Ich habe die ...

question
Linux End-to-Site VPN mit Sophos SGukulele-7Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk12 Kommentare

Hallo und Hilfe. Ich habe eine Sophos SG, die unterstützt laut Menü "Remote Access" SSL PPTP L2TP over IPsec IPsec Cisco™ VPN Client Dabei ist ...