reini82
Goto Top

Meltdown und Spectre: Die Sicherheitshinweise und Updates von Hardware- und Software-Herstellern

Eine Liste mit Links zu den Hersteller hat heise.de zusammengefasst

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Meltdown-und-Spectre-Die-Sicherh ...


Gruß

Content-Key: 360399

Url: https://administrator.de/contentid/360399

Ausgedruckt am: 05.10.2022 um 15:10 Uhr

Mitglied: Looser27
Looser27 09.01.2018 um 11:40:48 Uhr
Goto Top
DELL hat hier eine schöne Liste zumindest für die Clients:

DELL Support

Leider gibt es das für deren Server (noch) nicht.

Gruß

P.S.: Der Link entstammt der vom TO verlinkten Seite.
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 09.01.2018 um 19:11:56 Uhr
Goto Top
Moin,
das KB4056894 wird aktuell über den WSUS propagiert. Ich habe das aktuell NICHT angeboten auf W7/W2008R2 mit Trendmicro Worry free, angeboten auf W2008R2 mit Avast Business.

Ich sperre das Teil jetzt erstmal auf dem WSUS ...

LG, Thomas
Mitglied: Reini82
Reini82 09.01.2018 um 21:15:46 Uhr
Goto Top
MS hat ja auch bereits reagiert und die Patches für AMD-Systeme zurückgezogen

https://www.golem.de/news/spectre-und-meltdown-microsoft-stoppt-update-a ...
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 10.01.2018 um 08:20:35 Uhr
Goto Top
Moin,
MS hat ja auch bereits reagiert und die Patches für AMD-Systeme zurückgezogen
ich nutze ausschliesslich Intel-CPU ... (ausser im Eierfon natürlich face-smile )

LG, Thomas
Mitglied: VGem-e
VGem-e 10.01.2018 um 08:45:52 Uhr
Goto Top
Servus,

@keine-ahnung:

Hängt wohl mit diesen Registry-Keys zusammen, die Du evtl. manuell setzen musst?!

Evtl. kann ja der nächste Patch von TM von heute Nacht Deinen AV so hochziehen, dass dieser die nötigen Registry Keys selber setzt?

Ich warte jetzt erstmal ab, ob über INet oder hier im Forum mit dem Patch von heute Nacht alles klar geht.

Gruß
VGem-e
Mitglied: Looser27
Looser27 10.01.2018 um 09:32:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @keine-ahnung:

Moin,
das KB4056894 wird aktuell über den WSUS propagiert. Ich habe das aktuell NICHT angeboten auf W7/W2008R2 mit Trendmicro Worry free, angeboten auf W2008R2 mit Avast Business.

Ich sperre das Teil jetzt erstmal auf dem WSUS ...

LG, Thomas

Server mit ESET unter 2008R2 laufen mit o.g. Update zumindest bei mir problemlos. Scheint also derzeit nur TM zu betreffen.

Gruß

Looser
Mitglied: VGem-e
VGem-e 10.01.2018 um 09:57:04 Uhr
Goto Top
Servus,

Nachtrag zum Critical Patch 1447 des TM WFBS 9.5, den unser Systemhaus grad eben installiert hat. Die Installation beinhaltet lt. TM-Homepage offenbar auch das Setzen der für die Januar-Updates nötigen Registry-Keys.

Gruß
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 10.01.2018 aktualisiert um 16:02:14 Uhr
Goto Top
Hängt wohl mit diesen Registry-Keys zusammen, die Du evtl. manuell setzen musst?!
Ich habe bspw. zwei hardewareseitig identische ML310 mit W2008R2, auf einem läuft worry free, auf dem anderen avast. Der mit dem avast hat das Januarupdate angeboten bekommen, der mit TM nicht.
Ich habe das ganze Gedöhns gestern auf dem WSUS erstmal gesperrt und warte noch ein, zwei Wochen. Mit der Leckage lebe ich jetzt offenbar schon Jahrzehnte, da kommt es darauf auch nicht mehr an face-smile
Von HP hört man aktiv auch nix, und ich habe bei denen 3 Server in der maintenance ... face-sad

LG, Thomas
Mitglied: Looser27
Looser27 10.01.2018 aktualisiert um 18:20:32 Uhr
Goto Top
-Doppelpost-
Mitglied: Rudbert
Rudbert 10.01.2018 um 20:00:14 Uhr
Goto Top
Hi,

Zitat von @keine-ahnung:

Von HP hört man aktiv auch nix, und ich habe bei denen 3 Server in der maintenance ... face-sad


alle Infos von HP hier:


Gruß
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 10.01.2018 um 20:16:28 Uhr
Goto Top
Moin,
klingt prima ... für die ML310 kommt mal irgendwann was, für den ML350p finde ich auch nix ... aber vielleicht haben die ja ein Sicherheitsupdate für meine Funkmaus (ist nämlich von HP) ...
Ich ruf die Bulgaren mal an ... man gönnt sich ja sonst nichts face-sad

LG, Thomas