derwowusste
Goto Top

Upgrade von Windows 8 auf 8.1 ohne Store und automatisiert

Auch wenn die meisten schon 8.1 haben werden, denke ich, dass diese Anleitung interessant ist:
Will man von Windows 8 auf 8.1 unter Umgehung des Stores updaten, so beschafft man sich zunächst ein ISO mit Windows 8.1. Dazu gibt es separate Anleitungen im Netz bzw. Admins haben sowas eh am Start.

1 Nun extrahiert man den Inhalt des ISOs auf eine Freigabe \\server\share
2 Dann fügt man eine Textdatei PID.txt in diesen Ordner ein mit folgendem Inhalt:
[PID]
Value=GCRJD-8NW9H-F2CDX-CCM8D-9D6T9
Der Schlüssel ist ein generischer Schlüssel von http://technet.microsoft.com/en-us/library/jj612867.aspx (im Beispiel hier: 8.1 Pro) und kann nicht aktiviert werden. Er dient nur zur Installation.
3 Nun kann man das Upgrade auf den Clients unattended starten über
\\server\share\setup.exe /auto:upgrade

Zur Aktivierung jedoch, muss der alte Schlüssel von "8.0" herangezogen werden, wenn man OEM-Lizenzen hat.
slmgr.vbs /ipk OLDKEY-OLDKEY-...
Oder über KMS.

Content-Key: 244207

Url: https://administrator.de/contentid/244207

Printed on: June 16, 2024 at 15:06 o'clock

Member: juppeck
juppeck Jul 21, 2014 at 09:49:34 (UTC)
Goto Top
Eine Zusammenfassung ist doch eigentlich immer sinnvoll. Danke für deine Bemühungen.
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Mar 26, 2018 at 06:28:41 (UTC)
Goto Top
Hi,

eine dumme Frage von mir? Wie ist das, wenn nur der alte Windows 8 Home Key im Bios hinterlegt ist?

Welchen Key verwende ich dann? Da hier nur laut URL: "https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/get-started/kmsclientkeys" ( siehe Link) KMSCLIENTKEYS
, alles ab Pro angegeben ist?

Gruß

Holli
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Mar 26, 2018 updated at 07:20:57 (UTC)
Goto Top
Du hast Home (1x?) und willst es nicht über den Store updaten?
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Mar 27, 2018 at 12:01:30 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Du hast Home (1x?) und willst es nicht über den Store updaten?
Hi

doch, ist ja längst upgedated worden! Nur die Frage bei einer Neuinstallation!
Key ist im Bios hinterlegt für Windows 8. Dummerweise Support dieses Notebook kein Windows 10 face-sad !
Soll ich dann lieber "recimg.exe" vorher verwenden?
Das Notebook hatte vorher ein Windows 8 Installation drauf!


Gruß

Holli
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Mar 27, 2018 at 12:10:16 (UTC)
Goto Top
8 installieren, aktivieren und dann auf 8.1 über die 8.1er ISO updaten - die Aktivierung bleibt meines Wissens erhalten.
PS: ich kenne nicht ein einziges Gerät, das kompatibel zu 8 aber nicht zu 10 ist. Wenn der Hersteller keine Treiber bietet, holst Du die eben über Windowsupdate rein oder vom Komponentenhersteller - das ist meist in 5 Minuten erledigt.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 27, 2018 at 12:22:09 (UTC)
Goto Top
Zitat von @holli.zimmi:

doch, ist ja längst upgedated worden! Nur die Frage bei einer Neuinstallation!
Key ist im Bios hinterlegt für Windows 8. Dummerweise Support dieses Notebook kein Windows 10 face-sad !

Glaub ich nicht. Alle Win-8er die ich bisher in den Fingern hatte, gingen auch mit Win10. ggf. vorher manuell treiber für die devices zusammensuchen.

lks
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Mar 28, 2018 at 06:42:09 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @holli.zimmi:

doch, ist ja längst upgedated worden! Nur die Frage bei einer Neuinstallation!
Key ist im Bios hinterlegt für Windows 8. Dummerweise Support dieses Notebook kein Windows 10 face-sad !

Glaub ich nicht. Alle Win-8er die ich bisher in den Fingern hatte, gingen auch mit Win10. ggf. vorher manuell treiber für die devices zusammensuchen.

lks

Hi lks,

danke für den Hinweis! Werde vorher ein Backup machen!

Gruß

Holli