ESXi 7.0U3d um Netzwerktreiber erweitern, auf i7-12700k (Alder Lake) installieren

illusionfactory
Goto Top
Hallo, zusammen, damit ich nicht immer nur Fragen stelle sondern auch mal was beitrage :-) face-smile

Unser ESXi ist abgeraucht und wir haben einen brandneuen Alder Lake gekauft. ESXi raucht bei der Installation mit einer Fehlermeldung ab - PC zu neu :-) face-smile

Lösung 1: E-Cores im BIOS deaktivieren, dann läuft die Installation durch. Leider erkennt er auch die Netzwerkkarte mit Standardtreibern nicht. Es gibt aber so genannte Community Network Drivers, die man aber auf den USB-Stick zur Installation integrieren muss. Habe ein Script mit alten Versionen gefunden und aktualisiert, hier anbei, falls das mal jemand braucht.

Kiste läuft und ist SCHNEEEEEEEEEEEEELLL :-) face-smile

Content-Key: 2686260746

Url: https://administrator.de/contentid/2686260746

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 16:07 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 05.05.2022 aktualisiert um 06:18:18 Uhr
Goto Top
Moin,

es sei aber sicherheitshalber darauf hingewiesen, dass sowas nichts in einer Produktivumgebung zu suchen hat, insbesondere wenn man eine lizensierte Version von VMWare laufen hat und den Support benötigt.

Auch bei Updates bzw. größeren Versionssprümgen muss man ggf. aufpassen.

Für's HomeLab, Testumgebung oder als Überbrückungslösung aber sicher OK.

Gruß

cykes

P.S. Hast Du den Author des Scripts gefragt, ob Du das modifizierte Script hier posten darfst?
Mitglied: DerMaddin
DerMaddin 05.05.2022 um 09:36:24 Uhr
Goto Top
Wie cykes das bereits schreibt, VMWare gibt offiziell keinen Support für Desktop-CPUs (und Mainboards), daher ist das keine Lösung für einen Ersatz in einer Produktivumgebung.

Vielleicht hilft dir dieser Beitrag etwas: https://www.reddit.com/r/homelab/comments/r5g452/alder_lake_and_vmware_e ...

Mal abgesehen davon, für das gleiche Geld hätte man auch einen Xeon mit 8C/16T kaufen können.
Mitglied: may123
may123 07.05.2022 um 16:08:44 Uhr
Goto Top
Mir hat dieses Script geholfen. Danke !
Mitglied: 3l1o7404
3l1o7404 13.05.2022 um 16:44:44 Uhr
Goto Top
Danke für das Script, nur leider läuft im letzten Schritt etwas bei mir schief. Ich habe die für mich relevanten Schritte, ich will fling nutzen, da ich einen USB-NIC habe, aus dem Script manuell durchgeführt. Es läuft alles gut, bis ich das ISO bauen will.


Die monierte Datei existiert in dem ZIP-Archiv mit dem Fling-Treiber, ich verstehe die Fehlermeldung daher nicht.
Mitglied: IllusionFACTORY
IllusionFACTORY 16.05.2022 um 08:10:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @3l1o7404:

Danke für das Script, nur leider läuft im letzten Schritt etwas bei mir schief. Ich habe die für mich relevanten Schritte, ich will fling nutzen, da ich einen USB-NIC habe, aus dem Script manuell durchgeführt. Es läuft alles gut, bis ich das ISO bauen will.

Das Problem hatte ich auch - deswegen hatte ich in meinem Script die USB-Treiber einfach auskommentiert :-) face-smile Ich weiß, das hilft Dir nicht weiter...
Mitglied: 3l1o7404
3l1o7404 17.05.2022 um 19:38:08 Uhr
Goto Top
Haha, leider nein, aber gut zu wissen, dass es nicht an mir liegt. Ob es etwas bringt, das mal in einem VMware-Forum zu pushen? Bis dahin werde ich wohl einfach mit dem Update 2 leben, trotz der Sicherheitslücke.
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 19.05.2022 um 10:00:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @IllusionFACTORY:
Kiste läuft und ist SCHNEEEEEEEEEEEEELLL :-) face-smile

Moin,

schnell ist ja immer relativ
https://www.youtube.com/watch?v=5Hxr9k5Vdc4