Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

2ten PC ans Internet bringen *Sonderfall*

Mitglied: klubbingman
Hallo, ich bitte um Hilfe
Habe einen PC per Netzwerkkarte mit einem DSL Modem verbunden.
Nun habe ich in den PC eine zweite Netzwerkkarte eingebaut und mit dem 2ten PC verbunden.
Nun möchte ich mit dem zweiten PC online gehen. Ledier weiß ich nicht wie ich das anstellen soll.

Eine Skizze findet ihr hier:
a0fc20742d5d51b85823f22df691bb65-netzwerk

Kann mir jemand helfen?
Danke!

Content-Key: 45334

Url: https://administrator.de/contentid/45334

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 19:09 Uhr

Mitglied: nils-0401
nils-0401 25.11.2006 um 18:59:02 Uhr
Goto Top
3 Buchstaben für dich "ICS"
Den Rest kriegst du selber raus.

Nils
Mitglied: klubbingman
klubbingman 25.11.2006 um 19:02:12 Uhr
Goto Top
Sehr nett!
Auf solche Beiträge kann ich gerne verzichten!
Mitglied: aqui
aqui 25.11.2006 um 19:39:58 Uhr
Goto Top
Erstmal muss dieser Adapter in ein eigenständiges Netzwerk mit statischen IP Adressen. Es wird kein Gateway am Rechner (PC 1) mit den 2 NICs eingetragen, da sein default Gateway bei Einwahl ins DSL Netz als default Gateway automatisch gesetzt wird.

Leider schreibst du nicht welches OS darauf läuft aber vermutlich ist es Windows.
Bei XP und 2000 musst du über die Registry noch das Routing einschalten und es muss natürlich die "Internet Verbindungsfreigabe" auf dem Link zum DSL Modem aktiviert sein.
Ist das "Modem" ein wirkliches Modem oder ein Router ???

PC 2 bekommt eine statische Adresse im IP Netz der NIC 2mit entsprechender Maske und als Gateway die Adresse von NIC2 an PC 1 eingetragen. Die DNS Adresse im PC 2 musst du ebenfalls statisch eintragen, das muss die von deinem ISP sein. Die findest du auf dessen Webseite wenn du mal nach "DNS Server ISP-Name" suchst.
Damit sollte das klappen. Ggf. kannst du auch mit "ipconfig -all" an PC 1 nachsehen wenn der eingewählt ist, der PPPoE Adapter zeigt dann die übergebene DNS Adresse vom ISP.

Ist dein "Modem" ein Router brauchst du natürlich KEINE Internet Verbindungsfreigabe an PC 1 aber ggf. eine statische Route auf dem Router wenn es denn einer ist.
Attis Tutorial:
https://www.administrator.de/Zwei_Netze_%FCber_WLAN_miteinander_verbinde ...

vermittelt noch ein paar wichtige Details. Tu einfach so als ob das WLAN ein Kupfernetz ist. Die Prozeduren sind immer dieselben.
Mitglied: nils-0401
nils-0401 25.11.2006 um 19:45:48 Uhr
Goto Top
also sorry, wenn du das in den falschen Hals bekommen hast, das war nicht abwertend gemeint, aber ich hab mal bei Google ICS und Howto eingegeben, bin auf die Seite gestoßen(siehe unten), da ist alles wunderbar erklärt. Ich dachte wenn du das Wort hast, ist das kein Thema, aber ich poste dir auch gerne noch den Link http://www.windows-netzwerke.de/inetfreigabe.htm
So, damit ist denke ich wieder Frieden angesagt.
Mitglied: klubbingman
klubbingman 25.11.2006 um 20:02:19 Uhr
Goto Top
Hallo nils-0401.
sorry hab das wohl auch falsch verstanden. Sry!

Vielen dank für den link.
Werde ich mir gleich mal anschauen

Schöne Grüße
Mitglied: Dieter-56
Dieter-56 25.11.2006 um 22:26:02 Uhr
Goto Top
hallo,

dein problem war schon früher thema.
fazit: ich hab noch nichts gehört, dass ics funktioniert. habs selber nach microsoft-anleitung probiert, nur funktioniert hats nicht.
hab mir dann einen router besorgt, empfehle ich dir auch.
da kannst dann auch noch mehr pc's anschließen.

wenn du es doch nach den anleitungen versuchen willst, viel erfolg und wenn du's hinkriegst, melde dich, dann kannste dir was drauf einbilden.

gruss
dieter
Mitglied: klubbingman
klubbingman 25.11.2006 um 22:57:49 Uhr
Goto Top
man man man wie im kindergarten
BACK TO TOPIC
Mitglied: meinereiner
meinereiner 25.11.2006 um 23:45:40 Uhr
Goto Top
Das simpelste wäre wohl auf PC1 einen Proxyserver zu installieren.

Empfehlen könnte ich da:
http://www.janaserver.de/start.php?lang=de
Mitglied: gabrielgn
gabrielgn 26.11.2006 um 01:12:17 Uhr
Goto Top
Bevor ich mir einen Router angeschafft habe (weil ich neben 2 PCs auch Wireless mit einem Laptop ins Internet gehe) habe ich die Proxy-Lösung benutzt.
Dafür hatte ich zuerst JanaServer, wie von "meinereiner" schon gepostet, und dannach ProxyPlus benutzt ... falls du dich für einen Proxy entscheiden solltest.
Mitglied: klubbingman
klubbingman 26.11.2006 um 01:17:44 Uhr
Goto Top
Hallo, Router ist leider nicht möglich.
An einen Proxy habe ich auch schon gedacht,
wusste nur das passende Programm nicht.

Janaserver sieht verdammt kompliziert aus.
Wie sieht es den mit ProxPlus aus?
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 26.11.2006 um 10:11:19 Uhr
Goto Top
Wie schonmal erwähnt, nimm "ICS", >Internet Connection Sharing<. Das funktioniert bei Millionen von Leuten.

Lass dich hier nicht verrückt machen. Wenn du KEINEN Router verwenden kannst, und KEINE Komplizierte Lösung (Proxy etc) aufsetzen willst, bleibt dir eh nichts andreres übrig.
Mitglied: klubbingman
klubbingman 26.11.2006 um 10:29:31 Uhr
Goto Top
@ Pjordorf

Kannst du mir bitte einen Link geben auf dem es eine
Anleitung gibt. Habe nur Sachen bei google gefunden die eigendlich
nichts dammit zu tun haben.

Vielen dank und einen schönen Sonntag!
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 26.11.2006 um 11:07:19 Uhr
Goto Top
F1 im Windowsdesktop sollte dir schon weiterhelfen.

"ICS" im Suchfenster eingeben

4.te Eintrag von oben wählen "Konfigurieren von Internetoptionen für die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung"
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 18 StundenFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Einarbeitung VPN und entsprechende RouterFrankNVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin am Einarbeiten in das Thema VPN-Router. Ich suche ein Gerät, das es ermöglicht, ca. 50 VPN-Tunnel zu verwalten für eine Zentrale ...

question
Powershell Logon Script Problematikjoe2017Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Schönen guten Morgen, ich habe eine Frage an die Spezialisten hier. Denn ich bin gerade ratlos und am verzweifeln. Ich habe in meinem Domain Controler ...

question
Bewertung von Rechnern (Gewichtung von CPU, RAM und Festspeicher)SarekHLVor 1 TagFrageBenchmarks11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Aufstellung verschiedener Rechner mit - Leistungsbewertung der CPU mit CPUMark (Quelle: - Größe Arbeitsspeicher - SSD oder HDD Wie ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 12 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...