Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Alt Ctrl Backspace deaktivieren unter Suse Linux

Mitglied: gijoe

Hi@all,

Ich würde gerne die Tastenkombination Alt + Ctrl + Backspace unter einem Suse Linux 10.3 deaktivieren, so dass beim drücken dieser drei Tasten nicht mehr der das X-Windows abgeschossen und der Login-Screen geladen wird. Unter kcontrol => Tastenkombinationen habe ich schon alle gelöscht und auch den Haken bei "Hotkey Dienst deaktivieren" gesetzt. Aber leider geht die oben erwähnt Tastenkombi immer noch...

Danke & Gruss

Content-Key: 101508

Url: https://administrator.de/contentid/101508

Ausgedruckt am: 04.08.2021 um 01:08 Uhr

Mitglied: theton
theton 11.11.2008 um 11:32:02 Uhr
Goto Top
Einfach in der /etc/X11/xorg.conf das Server-Flag "DontZap" setzen. Sofern keine Section "ServerFlags" existiert diese einfügen.


Mitglied: gijoe
gijoe 11.11.2008 um 13:33:50 Uhr
Goto Top
Danke! Funktioniert prächtig. Habe zwar auf das "yes" verzichtet, spielt das ne Rolle?
Mitglied: theton
theton 11.11.2008 um 20:31:23 Uhr
Goto Top
Ich denke nicht. Wenn die Option gesetzt wird, nimmt Xorg per Default einen true-Wert an, wenn nicht explizit ein "no" hinter steht, was dann als false-Wert interpretiert wird. Hauptsache es funktioniert. ;)
Mitglied: gijoe
gijoe 12.11.2008 um 00:03:37 Uhr
Goto Top
Ah ok, thx.



Eingabefehler!
Ein Kommentar muss mehr als 30 Zeichen enthalten! Bitte geben Sie einen aussagefähigen Kommentar ein, zum Beispiel: Ja das ist ja toll, vielen vielen Dank und weiter so!
Heiß diskutierte Beiträge
question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 1 TagFrageBackup13 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
Domains, die mir gehören gelöst IT-EinsteigerVor 1 TagFrageInternet Domänen5 Kommentare

Hi, Ich habe verschiedene Domain, bei verschiedenen Hostern. Da ich hier und da nur eine Domain gekauft habe, um den Hoster zu testen, habe ich ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk21 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
PC geht ohne Vorwarnung aus und fährt wieder hochWasserstrahlbiegezangeVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hi, vor einiger Zeit hat mein PC angefangen sich merkwürdig zu verhalten. Er stürzte einfach ab, ging dabei teilweise ohne Vorwarnung aus, und fuhr wieder ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 10 StundenFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Prozess bzw. Programm zu Verbindung auf IP herausfinden gelöst dcmindenVor 1 TagFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Wir bekommen bei diversen Kunden regelmäßig (alle 6 - 8 Tage) Alarmmeldungen von der Firewall zu einer geblockten Verbindung zu 68.183.140.225 Port 443. Jetzt möchten ...