Android 4.4 KitKat - kein VPN über WLAN, nur über mobiles Netz

oscarpapa
Goto Top
Guten Abend,

hat noch jemand das Problem, mit Android 4.4 KitKat, nutze ein Huawei P10, das er keine VPN Verbindung nutzen kann, wenn das Handy mit einem WLAN/Hotspot verbunden ist?

Sobald man WLAN deaktiviert und dann quasi über das Mobilfunknetz online ist, funktioniert der VPN connect ohne Probleme.

Habe schon gegooglet, aber keinen hilfreichen workaround gefunden.

Schönes Wochenende.

Content-Key: 369092

Url: https://administrator.de/contentid/369092

Ausgedruckt am: 16.05.2022 um 20:05 Uhr

Mitglied: Kraemer
Kraemer 23.03.2018 aktualisiert um 18:05:37 Uhr
Goto Top
Moin,

Habe schon gegooglet, aber keinen hilfreichen workaround gefunden.
das ist schade.

Schönes Wochenende.
wünsche ich dir auch.



PS: Hilfreiche Meldungen wirst du nur durch hilfreiche Infos bekommen. Die schreibst nicht ein Wort zu den eingesetzten Protokollen und Geräten (hier vor allem wichtig: alles was mit dem Wlan zu tun hat)
Mitglied: aqui
aqui 23.03.2018 aktualisiert um 18:21:18 Uhr
Goto Top
Hast du mal andersrum das mobile Netz deaktiviert und NUR das WLAN laufen lassen ?
Klappt das dann ??
Ein China Clone hier (Hom Tom) und ein iPhone 6 hat damit keinerlei Probleme. Auch mit aktivem Mobilnetz.
Wenn du Pech hast ist das ein Bug oder ne Einschränkung des Huawei. 4.4 ist ja nun auch schon sehr "antik".
Mitglied: oscarpapa
oscarpapa 23.03.2018 um 18:57:57 Uhr
Goto Top
also eingesetzte Geräte sind Huawei P10 (Android Version 8.0.0, Kernel 4.4.23), Samsung Galaxy S3 (zum testen) und die Gegenstelle auf die sich per VPN verbunden wird, ist eine FritzBox 6490 mit FRITZ!OS: 06.87.

Habe das nicht so detalliert geschrieben, weil er ja wiegesagt über das Mobilfunknetz auf anhieb funktioniert, nur über WLAN halt nicht.

Ich habe 10 Jahre lang ein iPhone gehabt, da gab es NIE Probleme mit dem VPN connect....das ist also definitiv ein Problem vom Android.

Also, Fazit....übers WLAN, egal ob bei bekannten im privaten WLAN, oder über einen Hotspot (Mc Doof o.ä.) ist kein VPN connecten möglich.
Probiere ich das mit meiner Frau ihrem iphone 6, genau an der gleichen Stellen, geht es auf Anhieb.

Ich habe auch schon das mobile Netz deaktiviert und nur WLAN probiert....auf keine Änderung.
Mitglied: tomolpi
tomolpi 23.03.2018 um 19:00:18 Uhr
Goto Top
Zitat von @oscarpapa:

also eingesetzte Geräte sind Huawei P10 (Android Version 8.0.0, Kernel 4.4.23)
Das P10 hat kein KitKat! Das ist Android 8 (Oreo). Du hast uns die Kernelversion angegeben...

Pass' doch deinen Titel besser an...
Mitglied: aqui
aqui 23.03.2018 aktualisiert um 19:09:17 Uhr
Goto Top
Ich habe 10 Jahre lang ein iPhone gehabt, da gab es NIE Probleme mit dem VPN connect
Und warum bleibst du nicht dabei ???
Welches der zahllosen VPN Protokolle nutzt du denn überhaupt ??
Kann es ggf. daran liegen das das VPN falsch eingerichtet ist ? Falsches Protokoll ?
Obwohl....wenns übers Mobilnetz klappt ist das dann sicher nicht der Fehler.

Wenn du über WLAN gehst dann geht das ja über einen lokalen NAT Router.
Kannst du ganz sicher ausschliessen das es hier Probleme gibt. Z.B. das IPsec (sofern du IPsec als VPN Protokoll nutzt ?!) nicht an der dortigen NAT Firewall hängen bleibt ?
Viele Billigrouter, besonders die Schrottteile der Provider haben hier oft mit dem ESP Protokoll Probleme wenn kein NAT Traversal aktiviert ist im VPN Client. (Gilt nur für IPsec)
Ein Hotspot ist ja auch ein NAT Router ins öffentliche Internet.
Usw. usw.
Also kannst du die lokale Infrastruktur als Fehlerquelle sicher ausschliessen ?!
Mitglied: oscarpapa
oscarpapa 23.03.2018 um 19:18:54 Uhr
Goto Top
Da es mit dem iPhone geht, kann ich NAT und IPSec usw. alles auschließen.
Es MUSS am Android liegen, definitiv. ;-) face-wink

die lokale Infra habe ich überall wo ich es probiert habe, eingerichtet, somit kann ich das ausschließen....
klar kann jetzt als kommentar kommen, das ich die vielleicht alle falsch konfiguriert habe.....aber selbst in öffentlichen wlans (bahnhof, mc doof, hotel usw.) geht es mit dem iPhone auf anhieb, aber mit Android nicht.
Mitglied: Kraemer
Kraemer 23.03.2018 um 19:38:26 Uhr
Goto Top
Damit muss es noch immer nicht am Andoid liegen - kann auch simpel an einer falschen Konfiguration scheitern.
Und warum das von dir eingesetzte Protokoll so ein Geheimnis ist, bleibt wohl dein Geheimnis....
Mitglied: Looser27
Looser27 23.03.2018 um 19:48:23 Uhr
Goto Top
Mit Openvpn für Android geht VPN ohne Probleme.

Gruß Looser
Mitglied: oscarpapa
oscarpapa 23.03.2018 um 19:49:59 Uhr
Goto Top
Gibst du mir mal deine Konfiguration vom open vpn? Benutzt du auch als 'gegenstelle' eine fritzbox?
Mitglied: oscarpapa
oscarpapa 23.03.2018 um 19:50:51 Uhr
Goto Top
img_20180323_194707
Mitglied: Kraemer
Kraemer 23.03.2018 aktualisiert um 20:03:38 Uhr
Goto Top
Zitat von @oscarpapa:

img_20180323_194707
ich bin raus - sowas unverschämtes
Mitglied: oscarpapa
oscarpapa 23.03.2018 um 20:09:43 Uhr
Goto Top
Verstehe gerade nicht, was hier unverschämt ist? :-( face-sad
Mitglied: Kraemer
Kraemer 23.03.2018 um 20:18:47 Uhr
Goto Top
Zitat von @oscarpapa:

Verstehe gerade nicht, was hier unverschämt ist? :-( face-sad
https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 23.03.2018 um 21:16:59 Uhr
Goto Top
Wie ist denn deine Konfig, Server und Clientseitig??
Die Unterschiede zur Eierphone Konfig wäre interessant.

Informationen sind Gold wert wenn dir geholfen werden soll.
Mitglied: mrtux
mrtux 24.03.2018 aktualisiert um 01:46:32 Uhr
Goto Top
Hi!

Zitat von @oscarpapa:
Verstehe gerade nicht, was hier unverschämt ist? :-( face-sad
Weil der Kollege sich etwas verkackeiert vorkommt, wenn jemand solche Antworten im Adminforum postet....

Sagmal kennst Du überhaupt den Unterschied zwischen openvpn und ipsec-vpn? Auch wenn Du meinst da gibts keinen aber glaubs mir, da gibt es tatsächlich einen Unterschied.....ganz ehrlich!... ;-) face-wink

mrtux