Anmeldename zum netzwerkverzeichnis wird nicht gespeichert

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.11.2011 um 01:21 Uhr, 3204 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

im LAN gibt es zwei Server:

SBS2003 (im Domäne) --> 10.1.1.200
Synology NAS (nicht im Domäne) --> 10.1.1.199 (DiskStation2)

Ich versuche einem User einem Netzwerkverzeichnis fix zu speichern. Ich habe ihm einen eigenen User am NAS erstellt und ich erstelle die Verbindung so:

Anmeldung: 10.1.1.199\User1

So klappt es wunderbar. Das Problem ist bloß, dass diese option trotz aktivierte Option nicht gespeichert wird. Ich muss das Kennwort wieder und wieder eingeben.

Mit Freigaben am SBS ist alles ok.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann?

Danke sehr.

Gr. I.
Mitglied: mexx
15.11.2011 um 10:50 Uhr
Es ist durchaus möglich, dass Du im IE, womöglich per GPO, das Netz, also die 10.1.1.199 als vertrauenswürdige Site oder Lokales Intranet hinzufügen musst.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.11.2011 um 12:17 Uhr
Mahlzeit

Hast du schon einmal ein anmeldescript mit /savecred in Betracht gezogen ?!
Welches OS haben deine Clients (beziehungsweise hat nur der eine Client/User das besagte Problem ?!)


Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
16.11.2011 um 14:41 Uhr
Hallo,

ich kenne mich mit Anmeldescripts leider nicht aus, kann eber ein guter Vorschlag sein.

Client-OS ist Windows XP SP3... Auf Windows7 ist das Problem nicht aufgetreten.

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
17.11.2011 um 08:57 Uhr
Moin,

im Prinzip machst du nichts anderes als eine Batch-Datei, die du in den Autostart des Users legst, mit dem Befehl "net use x: (sofern x gewünscht) \\hostname_Synologie_NAS\Freigabename /user:Hostname_Synologie_NAS\Username
Einmalig solltest du den Befehl in eine Kommandokonsole mit dem Parameter /savecred eingeben, du wirst dann nach dem Kennwort (auf den NAS) dieses User gefragt und es sollte auch gespeichert werden.
Guck dir aber mit net use /? auch mal die anderen Optionen an.
Das mit dem /savecred ist aber ein Sicherheitslücke, leider kann ich dir nicht sagen WORIN die besteht (ausser dass das Kennwort des Users natürlich gespeichert ist.
Ob und wie man das ausnutzen könnte ?!?
KA !!!!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
23.11.2011 um 13:55 Uhr
Ok. Danke.

Ich brauche nicht mal eine Batch-Datei.

mit

net use x: Pfad /savecred

klappt es wunderbar.

Gr. I.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 18 StundenFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

LAN, WAN, Wireless
"Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration"
gelöst archITVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Jedes mal, wenn ich meinen PC an mache, muss ich die Problembehandlung auf der Ethernet schnittstelle ausführen, dass ich Internet habe. ...

Microsoft
PDF editor mit spezieller exportfunktion
FlorianHeVor 1 TagFrageMicrosoft10 Kommentare

Hi leute. Ich habe eine Frage. Bei uns in der Instandhaltung kommt es oft vor das wir änderungen an den Elektrischen Anlagen oder Mechanichen ...

TK-Netze & Geräte
Umstellung von ISDN auf VoIP, 4 Sprachkanäle über 2 DSL-Anschlüsse
Gohla2019Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo, ich brauche einmal etwas Hilfestellung bei einer geplanten Umstellung einer Telefon-Installation von ISDN-Technik auf VoIP. Vor Ort gibt es zurzeit 2 ISDN-Leitungen, so ...

Backup
Ich suche ein cloudbasiertes Backup für Linux-Web-Server mit zentraler Verwaltung und Deduplizierung
EDVMan27Vor 1 TagFrageBackup4 Kommentare

Hallo, ich suche für eine handvoll Web-Server eine 2. Datensicherung. Die Server sind gemischt, meist aber Ubuntu. Ich habe über Vollzugriff per SSH als ...

Exchange Server
Exchange-Server als Cloud-Lösung sinnvoll?
imebroVor 1 TagFrageExchange Server9 Kommentare

Hallo an Alle. Unser IT-Dienstleister hat uns vorgeschlagen, den gesamten Emailserver in die Cloud zu verlegen, sodass die Administration des Exchange-Servers wegfällt. Unsere Zertifikatsverwaltung ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 5 StundenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Sicherheit
Passwort Safe (Cloud) mit Siegel Funktion
CriemoVor 1 TagFrageSicherheit3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage an Euch. Ich benötige einen Cloud based Passwort Safe der die Möglichkeit hat gewisse Passwörter nur ...