Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

AOFO Initialisierung fehlgeschlagen

Mitglied: chima300
Hallo zusammen habe ein KLEINES problem:

Ich habe auf 5 Server ein problem, Das er mit dem VSP (Symantec Volume Snapshot Provider) ein Problem dort hat.

Die fehler meldung ist folgende:

V-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "\\server.domain.de\C:". Advanced Open File Option verwendet: Symantec Volume Snapshot Provider (VSP).
AOFO: Die Mindestruhezeit kann für die physischen Datenträger nicht ermittelt werden. Reduzieren Sie den Datenaustausch auf diesen Datenträgern, oder warten Sie, und führen Sie die Sicherung durch, wenn auf den Datenträgern ein geringerer Datenverkehr vorliegt.

Kann mir da jemand Helfen? Das problem ist realtiv bescheiden weil das Versaut mir die Statistik.

MfG

Stefan

Content-Key: 66260

Url: https://administrator.de/contentid/66260

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 04:09 Uhr

Mitglied: ThomasEt
ThomasEt 25.09.2008 um 11:22:53 Uhr
Goto Top
Hallo Stefan,

ich habe das gleiche Problem mit BackupExec 12:

V-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "\\servername.domainname.local\Daten". Advanced Open File Option verwendet: Symantec Volume Snapshot Provider (VSP).
AOFO: Die Mindestruhezeit kann für die physischen Datenträger nicht ermittelt werden. Reduzieren Sie den Datenaustausch auf diesen Datenträgern, oder warten Sie, und führen Sie die Sicherung durch, wenn auf den Datenträgern ein geringerer Datenverkehr vorliegt.

In der Knowledge Base von Symantec finde ich hierzu auch keinen Eintrag:
http://www.symantec.com/business/support/ ...

Hast du schon neue Erkenntnisse?

mfg Thomas E.
Mitglied: Saggi
Saggi 15.10.2008 um 09:15:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @ThomasEt:
Hallo Stefan,

ich habe das gleiche Problem mit BackupExec 12:
Hallo,

ich habde dieses Problem auch - es tritt immer bei Servern auf, welche Remote gesichert werden.



V-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen:
"\\servername.domainname.local\Daten". Advanced Open File
Option verwendet: Symantec Volume Snapshot Provider (VSP).
AOFO: Die Mindestruhezeit kann für die physischen
Datenträger nicht ermittelt werden. Reduzieren Sie den
Datenaustausch auf diesen Datenträgern, oder warten Sie, und
führen Sie die Sicherung durch, wenn auf den Datenträgern
ein geringerer Datenverkehr vorliegt.

In der Knowledge Base von Symantec finde ich hierzu auch keinen
Eintrag:
http://www.symantec.com/business/support/ ...

Hast du schon neue Erkenntnisse?

mfg Thomas E.

Mitglied: Saggi
Saggi 15.10.2008 um 12:37:45 Uhr
Goto Top
Problem gelöst!
Ihr müsst die "Zeit ohne Datenträgeraktivität...." mit dem AOFO-Assistent für JEDEN Server runter stellen (auf 2 Sekunden).
Mitglied: ThomasEt
ThomasEt 15.10.2008 um 18:16:30 Uhr
Goto Top
Hallo Saggi,

hatte letzte Woche das Problem auch schon gelöst und noch nicht hier eingetragen. Hier nochmal die Schritt für Schritt - Anleitung:

http://seer.entsupport.symantec.com/docs/258341.htm

3 Sekunden wie vorgschlagen funktionierten nicht immer. Aber 2 Sekunden jedesmal!

Vielen Dank

Thomas E.
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 1 TagTippOutlook & Mail32 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 1 TagFrageBackup17 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Webseite signierenUserUWVor 1 TagFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...

question
Hyper-V VHDX Festplatte verkleinern ratsam gelöst nixwissenderVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Moin! Ich beabsichtige, eine VHDX-Festplatte um ca. 100GB zu verkleinern. Das Vorgehen ist klar, ist es aber ratsam? Dazu habe ich unterschiedliche Meinungen und wollte ...

question
Überspringen ErsteinrichtungHendrik2586Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Moin, moin meine Lieben. Heute mal ein Problem mit dem sich bestimmt schon etliche von euch rumgeschlagen haben. Kurz zur Umgebund des Kunden. DC: Windows ...

question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 12 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...