Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Backup Exec 2010 VSS Fehler

Mitglied: Shardas

Shardas (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2016 um 13:21 Uhr, 2021 Aufrufe, 4 Kommentare

Liebe Community,

seit kurzem "spinnt" unser Backupsystem. Der Auftrag bricht mit der Fehlernummer E000FED1 beim versuch den Exchange zu sichern ab.
zeigt nichts auffälliges. Stabil - keine Fehler
https://www.veritas.com/support/en_US/article.TECH27875 verweist auch darauf den Server einfach neu zu starten. Wurde auch schon gemacht, fehler bleibt.
Die Umlaufprotokollierung des Exchanges ist auch deaktiviert. Im Windows Eventlog steht auch nichts hilfreiches:

Das einzige was mir auffällt ist, dass bei vssadmin list providers nur der microsoft Provider angezeigt wird. Angeblich soll da auch einer von Symantec erscheinen?

Ansonsten helfen die Artikel von Symantec leider nicht weiter
Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende weil ich nicht mehr weiß wo ich ansetzen kann.

Danke für die Unterstützung
Mitglied: em-pie
10.06.2016, aktualisiert um 15:16 Uhr
Hi,

wenn ich mir deinen Link anschaue und ans Ende scrolle, steht bei WIn 2k8R2, dass mangelnder Speicher auf C auch ein Problem sein kann...

For Windows server 2008/2008R2:

  • Issue with querying the writer and errors found are resolved with 2008 servers by Microsoft, hence rebooting the server would normally resolve the writer issue.

10. The following error can occur if C: drive on the server does not have enough free space.

Snapshot provider error (0xE000FED1): A failure occurred querying the Writer status. Check the Windows Event Viewer for details. Writer Name: Event Logs, Writer ID: {EEE8C692-67ED-4250-8D86-390603070D00}, Last error: The VSS Writer failed. The operation cannot be retried (0x800423f4), State: Failed during prepare snapshot operation (8).

  • To fix such issues, free up some space on the C: drive and retry backups.

Gruß em-pie


€dit:
Unser TSM (bzw. die VSS-Writer der VMS) hatte manchmal Probleme, wenn die vmWare Tools auf den VMs nicht aktuell waren/ oder irgendwie strubbelig. Ein Reparieren der vmWare-Tools hatte dann immer geholfen. Vielleicht ein ähnlciches Problem bei dir (sofern ihr den EXCHANGE mit vmWare virtualisiert habt).
Bitte warten ..
Mitglied: Shardas
10.06.2016 um 16:29 Uhr
Hallo em-pie,

Ich bin nicht auf alle Hinweise des Symantec Artikels eingegangen, aber der Exchange hat über 700GB frei
Virtualisiert ist mit XEN

Ich habe zum Test einen neuen Backup-to-Disk Ordner erstellt und lade die Backups jetzt dort rein.
Bisher sind die Backups beim Start schon abgebrochen. Momentan laufen Sie, scheint also an den Backup Medien bzw. B2D Ordner zu liegen.
Fehlermeldung total irreführend.
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
12.06.2016 um 18:33 Uhr
Hast Du den Agenten von BackupExec neu auf den Exchange-Servers ausgerollt?
Bitte warten ..
Mitglied: Shardas
15.06.2016 um 07:48 Uhr
Der Fehler ist behoben. Warum auch immer, ein Vollbackup in einen anderen B2D-Ordner hat funktioniert. Und nun laufen auch die gewöhnlichen Backups in den ursprünglichen ordnern wieder wie gewohnt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec 20 - KAtalogisierung schlägt fehl

Frage von ArnoNymousBackup9 Kommentare

Guten Morgen, nach einem Totalausfall aller Server durch Ransomware bin ich gezwungen, die komplette Serverinfrastruktur neu zu installieren. Backups ...

Windows Server

SBS2008 - VSS-Fehler beim Backup

Frage von diwaffmWindows Server8 Kommentare

Ich habe hier einen SBS2008, bei dem Windows Server Backup so konfiguriert ist, dass Abends um 23:00 ein Backup ...

Windows Server

Hyper-V VSS Writer Backups schlagen fehl

Frage von steftsWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen auf einem Windows Server 2012 R2 das Problem, dass ich keine Backups ...

Backup

Acronis Backup 11.5 Fehler VSS

gelöst Frage von Hendrik2586Backup5 Kommentare

Guten an alle! Ich versuche gerade unsere Sicherung wieder zum laufen zu bekommen. Ich versuche einen Domino Server mit ...

Backup

VM mit physik. LUN via BackUp Exec sichern schläg fehl

gelöst Frage von AkroshBackup11 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss "mal wieder" eine BackUp Frage in die Runde werfen. Wir sichern unser VM-Cluster mit BackUp ...

Backup

Backup Exec-16

gelöst Frage von FKRR56Backup16 Kommentare

Hallo in die Runde, kennt sich jemand mit dem Backup-Programm "BackupExec-16" von Veritas (ehemals Symantec) aus. Würde mal kurz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webbrowser
Websites als site.mht abspeichern wie im "guten" alten IE
Frage von DerWoWussteWebbrowser16 Kommentare

Servus. Eine kleine, niedliche Frage für den Freitagnachmittag: Wer wie ich öfter Anleitungen von Websites abspeichern möchte, kennt das ...

DNS
Black Friday Frage - Gibt es priorisierten DNS Verkehr im LAN-PAN-WAN-MAN
gelöst Frage von daswinimramDNS14 Kommentare

Hallo alle Wochenendler :) folgende Frage schwirrt mir im Kopf herum, da ich es wohl nicht richtig verstehe ? ...

Datenschutz
Online-Petition gegen (automatisierte) Gesichtserkennung
Frage von manuel-rDatenschutz11 Kommentare

Mit einer Online-Petition, die mitunterzeichnet werden kann, wollen die Initiatoren das EU-Parlament und die Kommission auffordern, die ausgehende "enorme ...

Windows Netzwerk
Orientierung zur Weiterbildung
Frage von Thomas33Windows Netzwerk8 Kommentare

Hi, ich möchte und muss mich im Bereich der IT weiter Bilden. Ich selber komme aus der Elektrotechnik, daher ...

Peripheriegeräte
Bluetooth- und WLAN-Stabilität bzw. Interferenzen bei 30 Endgeräten in einem Klassenzimmer
Frage von hanshanshanshansPeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo zusammen! An der Schule meiner Frau sollen die Lehrer und Schüler mit eigenen Laptops oder Tablets ausgestattet werden. ...

DSL, VDSL
DSL n.i.O zum Gamen - Leased Line Lösung?
Frage von ryannnDSL, VDSL8 Kommentare

Hello, und zwar wollte ich fragen ob mir jemand erklären könnte, ob eine Leased Line / Festanbindung bei folgendem ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN