Backup von Windows Server 2003 via RDP

Mitglied: Leibeigener

Leibeigener (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2006, aktualisiert 14.06.2006, 5269 Aufrufe, 8 Kommentare

wunderschönen weltmeisterlichen guten morgen,

ich bin, wie der name schon verrät, ein praktikant in einer kleinen firma und wir haben gerade, für unsere verhältnisse, ein grosses projekt am laufen. dabei haben wir sämtliche wichtige daten auf einen windows server 2003 bei unserem isp laufen. wir haben via rdp zugriff auf den server. nu is meine frage: gibt es eine gute möglichkeit die festplatte des servers (c:\ und d:\) komplett via rdp über das internetz zu sichern? nen vpn-tunnel steht auch zur verfügung. die sicherung soll lediglich einmal durchgeführt wercen, die zu sichernde grösse beträgt ca. 2 gb, geschwindigkeit hat keine präorität.
notfalls müssten wir das backup bei unserem isp in auftrag geben, das würde aber nur zusatzkosten bringen und das wollen wir, wenn es geht, vermeiden. da es nur zu einer sicherung kommt, wollen wir auch auf kostenpflichtige software verzichten.

das is ne hammer verantwortung für so nen kleinen praktikanten, also helft mir bitte, dass ich nicht wie der volkommende idiot vor meinen beiden bossen da stehe!

mfg
Leibeigener
Mitglied: Timo12
13.06.2006 um 11:02 Uhr
Hallo

du kannst ja über den VPN-Tunnel Daten schaufeln. Du brauchst nur im Internen LAN einen Ort wo du diese Daten ablegen kannst (eine einfach Windowsfreigabe reicht da).

Dann kannst du auf dem 2003 Server beim isp das Backup-Programm starten, sage was du sichern möchtest und als Ziel gibst du "Datei" an. Dort trägst du dann den UNC-Pfad auf IP-Basis des Shares bei euch im LAn ein. ALso wenn der Rechne bei dir im LAn z.B. die IP 192.168.0.1 hat und das Share "sicher" heiß, dann gibst du auf dem Server als Datei an : \\192.168.0.1\sicher\dateiname.bkf


Dann funktioniert das, kann aber bei 2 gb ein bischen dauern, kommt auf eure Leitung an.


Gruß Timo
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
13.06.2006 um 11:41 Uhr
@Timo: danke erstmal für die schnelle antwort! vielleicht habe ich mich in meiner problemstellung nicht so klar ausgedrückt. für wollen ein komplettes image/clone der festplatte des servers erstellen und mit deiner methode schieben wir die ordner und daten einfach nur hin und her. dazu könnten wir dann auch einen ftp-server nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: krix
13.06.2006 um 12:29 Uhr
Hi

versuchs doch mal damit

http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm

gruss krix
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 09:40 Uhr
@krix: sehr interessantes tool, werde ich mir heute im laufe des tages noch etwas genauer anschauen. hast du schon erfahrung mit dem tool gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 10:57 Uhr
mal sone ganz dumme frage: ich habe jetzt nen vpn-tunnel von meinem schleppi zum server eingerichtet und greife per tightvnc auf den server zu. könnte ich dann nicht ne backup-software wie true image lokal auf dem server installieren, nen image von der platte machen und dann via ftp zu uns ins büro laden?
hört sich recht einfach an, zu einfach!?
Bitte warten ..
Mitglied: krix
14.06.2006 um 11:50 Uhr
Hallo

also das Snapshot Tool geht einwandfrei. (30? ist es auch wert)

die Variante mit VPN - Image Software usw. wird wahrs. daran scheitern dass bei Servern:
a.) kein kostenloses Tool für Server erhältich sein wird
b.) der direkte Plattenzugriff bei Systempartiotionen verwehrt wird
c.) kein Steuerungszugriff bis auf Bios Ebene besteht


Gruss Krix
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 12:05 Uhr
hast vollkommen recht, acronis true image 8 und 9 für server kostet 450-600 öre. wir lassen das jetzt auch direkt vom isp machen, kostet weniger und so sind wir auch auf der sicheren seite. danke für eure hilfe!
nochmal ne frage zu vpn: wenn ich mich via vpn verbinde, kackt meine internetverbindung auf der client seite ab, aber serverseitig kann ich normal surfen. is das normal?
Bitte warten ..
Mitglied: krix
14.06.2006 um 13:26 Uhr
das ist normal
da der client beim herstellen des VPN Connects ein neues standardgateway bekommt und somit alle datenpakete in den VPN Tunnel fliessen

schoenen FT
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
gelöst 1nCoreVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Erkennung und -Abwehr
Wie geschickt sich Malware verstecken kann - Ein Beispiel aus der Praxis eines Security Experts
colinardoVor 21 StundenTippErkennung und -Abwehr5 Kommentare

Servus Kollegen und Mitstreiter, da ja in letzter Zeit die Exchange-Lücken die Admin-Landschaft ziemlich aufgewirbelt haben und dabei auch immer mal wieder "sogenannte" Admins ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Windows Server
Hat Microsoft die WindowsServerSicherung oder diskpart zerpatcht?
anteNopeVor 17 StundenFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann es eventuell sein, dass Microsoft mit seinen letzten Updates die WindowsServerSicherung bzw. diskpart zerschossen hat? Es häufen sich bei mir seit gestern ...

Windows 10
Windows 10 Updates im Abgesicherten Modus nicht möglich!
gelöst Yuuto.LucasVor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein Problem bei einem Kunden Rechner. Bei diesem gibt es Probleme mit dem Soundkarten Treiber hdaudio.inf wegen dem der PC ...

Windows 10
Lokales Profil wird beim Herunterfahren gelöscht!
Yuuto.LucasVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell folgendes Problem. An einem Kundenrechner ist aktuell ein Lokales Profil eingerichtet (vorher ein Server Profil bei dem das gleiche Problem ...