Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

BeOS Developer Edition 5.0.4

Mitglied: Frank

Es geht weiter ...

Be Inc ist tot, es lebe Be Inc! Be Inc hat uns gezeigt, was alles mit einem Betriebssystem möglich ist. Leider haben Sie es durch interne Probleme und Richtungswechsel nicht geschafft, aus der Verlustzone zu gelangen. Zum 16. März 2002 gingen alle Lichter inkl. des Aktien-Handels aus. Das wars. Was Palm jetzt damit macht ist unklar.

Wie geht es also weiter? Die Antwort ist einfach: BeOS wird nun als Open-Source weiter entwickelt. Es sind bis jetzt mehr als 175 Entwickler registriert. Unter der URL http://www.haiku-os.org finden Sie die aktuellen News und den aktuellen Status von Haiku (ehemals OpenBeOS). Zug um Zug werden die Lizenzrechtlichen Software-Bereiche aus dem Classic BeOS gegen freie Software ausgetauscht.

beosonline.com sieht sich hier als einer der Distributoren für das Classic oder OpenBeOS. Wir erstellen neue BeOS Versionen mit der auf dem Markt erhältlichen Software und fassen sie in neue Distributionen zusammen. Dabei testen wir die neue Software auf Herz und Nieren.
Diese können Sie dann von unserer Homepage herunterladen.

Die neue Version Developer Edition 5.0.4 unterstützt nun noch mehr Hardware und beinhaltet erweiterte und neue Entwickler Werkzeuge (einen neuen GCC Compiler plus Tools und wichtige Libraries). Das Image ist bootbar und lässt sich parallel zum bestehenden Betriebsystem installieren.
Auch lässt es sich über den Installer als Update ausführen.

Nach dem Download die Datei entweder mit zip oder bzip2 enpacken und z.B. unter Nero als Images brennen. Unter BeOS CD-Burner einfach unter "Add Data" das Image hinzufügen und anschließend brennen.

Eine Liste der neuen Features und den kostenlosen Download finden Sie auf: http://www.beosonline.com/index.php?seite=Download

Wir sind auch gerade dabei, die Homepage zu aktualisieren. Wir brauchen noch eine englische Übersetzung des einleitenden Textes.


Update: BeOSOnline hat den Dienst eingestellt. Es gibt nun eine erste Version von Haiku zum herunterladen.

Viel Spaß beim installieren
:-) face-smile

Content-Key: 255

Url: https://administrator.de/contentid/255

Ausgedruckt am: 30.11.2021 um 07:11 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 1 TagFrageWindows 79 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Ethernet-LAN und DSL über Telefonkabel gelöst 150103Vor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo Administrator-Forum, ich habe hier ein ungewöhnliches Szenario, dass ich euch gerne näher bringen würde. Auf einem Grundstück gibt 2 Häuser (H1 und H2). Im ...

question
AD Server von 2012 R2 auf Server 2019 R2 hochgesetzt. Domänenlevel noch 2012 Aber nun geht kein LDAPS . LDAP geht gelöst itititVor 21 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben die Server 2012 R2 mit Server 2019 R2 ersetzt. Neue Server kein Inplace. Die neuen DCs haben IP und Name gleich ...

question
"Nicht identifiziertes Netzwerk" bei VPN VerbindungKatachi29Vor 1 TagFrageDSL, VDSL5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass, wenn ich mich daheim bei meinem Sophos SSL VPN Client anmelde, immer die Meldung: "Nicht ...

question
Euro Zeichen geht nicht mehrGwaihirVor 18 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
Dauernd gesperrter User in der ADChristianIT2021Vor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem ich habe einen User der wird immer wieder gesperrt. Über die Eventlgs habe ich schon herausgefunden aus welcher ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 16 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...