Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Broadcast ClassB Netz

Mitglied: BoomBoomBen

BoomBoomBen (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2016 um 08:54 Uhr, 1633 Aufrufe, 8 Kommentare, 2 Danke

Ich habe eine grundsätzliche Verständnisfrage:

Wir errichten Gebäudesteuerungen und stellen in der Regel für jedes System ein eigenes Subnetz (24) her.
Diese werden meisten über ein Mikrotik Router geroutet. Ohne Firewall, jedes mit einem eigenen Gateway ind DHCP, ect.. Hintergrund ist der böse Broadcast und diverse Kundenspielzeuge die häufig unsere sensiblen Anwendungen stören.

Nun wollen wir eine Anlage inbetrieb nehmen wo es bereits ein IT Unternehmen gibt welches das Netzwerk pflegt.
Meine Anforderung war ein eigenes Subnetz zu bekommen.
Aufgebaut wurde 1x ein 16er Netz wo wir unsere gewünschten IP Adressen einfach benutzen sollen. Die Kundengeräte sind im selben Netz mit z.B. 192.168.2.0/16
Wir sollen 192.168.44.0/16 benutzen.

Macht das Sinn?
Ist das nicht eine Broadcastdomäne in der sich alles zumüllt?
Mitglied: chiefteddy
27.07.2016, aktualisiert um 09:44 Uhr
Hallo,

als Erstes: Broadcast ist nichts "Böses" sondern ein notwendiges Mittel zur Kommunikation in Netzwerken. Broadcast stört auch nicht per se die Kommunikation und die daran beteiligten Geräte. Natürlich muß das Netz "sauber" konfiguriert sein.

Zur Frage: 2 unterschiedliche Subnetze in einem physischen Netz ohne Trennung durch VLANs ist Murks!

Was die IT-Firma euch vorschlägt, ist mit Deinen Angaben aber nicht zu bewerten.

Gibt es VLANs? Wie wird zwischen den VLANs geroutet (L3-Switch)?

Schließ ihr normalerweise nach eurem Mikrotik-Router die Geräte der Gebäudesteuerung über einen eigenen Switch an? Warum macht ihr das hier nicht auch (für das Subnetz 192.168.44.0/16)?

Jürgen

PS: Eine Zeichnung der Netzwerkstruktur wäre hilfreich.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.07.2016 um 10:08 Uhr
Zitat von BoomBoomBen:

Macht das Sinn?

Etwas ist sinnvoll aber macht nie Sinn.

Ob das nun sinnvoll ist, höngt von der Anzahl der Kisten in der boradcast_Domain ab.

Ist das nicht eine Broadcastdomäne in der sich alles zumüllt?

Wenn zuviele Kisten drin sind, ja.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: BoomBoomBen
27.07.2016 um 10:30 Uhr
Es gibt keine VLANs ! und auch kein Routing.... zumindest ist das mein Stand. Nur ein großes /16er Netz.

Wenn wir ein Netz mit MK´s aufbauen, erstellen wir VLANs und verteilen diese über Switchs entsprechend dem Bedarf.

Leider ist das alles was ich an Info habe. Mal schauen was noch so kommt.

Aber generell könnte man sagen, dass ohne ein ordentliches internes Routing keine saubere Trennung sichergestellt ist und es nur eine BC Domain gibt, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: BoomBoomBen
27.07.2016 um 10:33 Uhr
Es geht schon damit los, dass Themen wie Kameras mit Permanenntaufzeichung, Sonos (Mash Network), SIP Türkommunikation, sowie Visualisierung per LAN und Wlan Geräten stattfindet.

Die Türko ist in der Regel immer das erste was aussteigt, wenn etwas mehr los ist....

Mit Vlan´s, keine Probleme!
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
27.07.2016 um 12:31 Uhr
Hallo,

was hindert Dich denn daran, einen MK-Router mit nachgeschaltetem Switch und eigenem IP-Subnetz für Deine Geräte zu betreiben. Damit bist Du "sauber" und alles was "außerhalb" nicht funktioniert, ist nicht Deine Baustelle.

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: BoomBoomBen
27.07.2016 um 12:39 Uhr
Das wird das beste sein. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.07.2016, aktualisiert um 17:51 Uhr
Und vergiss bitte endlich mal die "Class" Einteilung der Netze. Dieser Unsinn ist schon seit Jahrzehnten Geschichte mit CIDR Subnetting. Um genau zu sein seit 1993
https://de.wikipedia.org/wiki/Classless_Inter-Domain_Routing
Hoffentlich hört dieser Unsinn endlich mal auf mit den Klassen hier...
Die Türko ist in der Regel immer das erste was aussteigt, wenn etwas mehr los ist....
Kein Wunder denn da sind billige und schwachbrüstige SoC drin. Mit ein paar mehr Broadcasts die der ja immer ansehen muss legen sich die Dinger sofort die Karten....
VLAN Segmentierung ist hier das Zauberwort wie du selber folgerichtig erkannt hast !!
Ein großes /16er Netz und damit ne riesen L2 Broadcast Domain ist laienhafte Bastelei und zeugt so gut wie immer davon das da jemand am Werk ist der wenig bis gar keine Fachkenntniss hat.
Ein IT Unternehmen kann das wahrlich nicht sein...eher ne Bastelbude. Ausnahme natürlich es sind nur 10-20 Komponenten im /16er Netz
Bitte warten ..
Mitglied: BoomBoomBen
27.07.2016 um 20:11 Uhr
Und vergiss bitte endlich mal die "Class" Einteilung der Netze. Dieser Unsinn ist schon seit Jahrzehnten Geschichte mit CIDR Subnetting. Um genau zu sein seit 1993
https://de.wikipedia.org/wiki/Classless_Inter-Domain_Routing
Hoffentlich hört dieser Unsinn endlich mal auf mit den Klassen hier...

Gut zu Wissen. ;)

Die Türko ist in der Regel immer das erste was aussteigt, wenn etwas mehr los ist....
Kein Wunder denn da sind billige und schwachbrüstige SoC drin. Mit ein paar mehr Broadcasts die der ja immer ansehen muss legen sich die Dinger sofort die Karten....

Du sagst es..

VLAN Segmentierung ist hier das Zauberwort wie du selber folgerichtig erkannt hast !!
Ein großes /16er Netz und damit ne riesen L2 Broadcast Domain ist laienhafte Bastelei und zeugt so gut wie immer davon das da jemand am Werk ist der wenig bis gar keine Fachkenntniss hat.
Ein IT Unternehmen kann das wahrlich nicht sein...eher ne Bastelbude. Ausnahme natürlich es sind nur 10-20 Komponenten im /16er Netz

Besten Dank für deine Bestätigung.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Broadcast über VLANS routen
gelöst Frage von NoxrideeLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hey zusammen, ich habe 2 Vlans, welche soweit konfiguriert sind und funktionieren. Das Routing untereinander läuft auch. Nun nutzen ...

Microsoft
Broadcast Message an Clients
Frage von Fenris14Microsoft12 Kommentare

Hallo, ich suche ein Tool mit dem ich simple ein Popup auf den Bildschirmen der Clients erzeugen kann. Zum ...

LAN, WAN, Wireless
Broadcast-Strom VLAN-übergreifend?
Frage von ITgustelLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hi, eine Frage, wir haben versuchsweise mal einen Broadcast-Strom in einem VLAN provoziert. Dabei ist uns aufgefallen, dass dann ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco DHCP Broadcast unterbinden
gelöst Frage von nullModemLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe eine kleine Herausforderung für mich und bitte euch um Hilfe. Wir haben ein Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Informationsdienste

RKI - Corona-Datenspende App zur Erfassung von Informationen und Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland

Information von Frank vor 10 StundenInformationsdienste1 Kommentar

Das Robert Koch-Institut stellt ab sofort eine App zur Verfügung, die ergänzende Informationen dazu liefern soll, wo und wie ...

Sicherheit

Gefährliche Sicherheitslücken im HP Support Assistant sind immer noch offen

Information von transocean vor 11 StundenSicherheit

Moin, es wird empfohlen, den HP Support Assistenten aus Sicherheitsgründen zu deinstallieren. Lest selbst Gruß Uwe

Webbrowser
Microsofts neuer Edge Browser kommt gut an
Information von Frank vor 11 StundenWebbrowser7 Kommentare

Laut dem Statistikdienst Netmarketshare liegt der Marktanteil von Microsofts neuen Browser Edge (7.59%) im März 2020 erstmals vor Firefox ...

Microsoft

Support of DANE and DNSSEC in Office 365 Exchange Online

Information von Dani vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

Guten Abend zusammen, Microsoft is committed to providing world-class email security solutions and the support for the latest Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Schulung & Training
IT-Bedarf ermitteln
Frage von malikaSchulung & Training43 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne Eure Kritik oder Ratschläge zum Ermitteln des IT-Bedarfs für ein Steuerbüro (2 Steuerberater, 1 ...

Schulung & Training
Admin Hygiene an APs (Zur Zeiten von Corona.)
gelöst Frage von NebellichtSchulung & Training21 Kommentare

Hallo Admins, ich stelle mir gerade die Frage(n), wie ich als Admin mich vor Viren und Bakterien schützen kann ...

Server-Hardware
Fujitsu RX300 S7-Server Festplattenadapter 3,5" auf 2,5"
gelöst Frage von reksierpServer-Hardware15 Kommentare

Moin, in unseren o.a. Server möchten wir 2,5"-SSDs verwenden. Die lassen sich in den vorhandenen 3,5"-Einschüben nur mit Klebeband ...

Netzwerke
Frage zu VoIP-VLAN und
gelöst Frage von darkness08Netzwerke15 Kommentare

Hallo, in einem anderen Beitrag hatte ich gefragt, wie ich UDP bzw. RTP in ein anderes VLAN Route. Dazu ...