Cookieconsent dismissed wie kann ich es entfernen? Brauch ich es?

marfra
Goto Top
Hallo Leute,

das Thema Cookies habe ich irgendwie immer vor mir hergeschoben und habe damit (bis jetzt) auch keine großen Berührungspunkte gehabt. BIS JETZT!

Da ich diese Cookiewarnungen einfach nur nervig finde versuche ich diese auch nicht zu benutzen, soweit es möglich ist.

Eine bekannte hat mich darum gebeten mir Ihren Webspace mal ein bisschen näher anzuschauen, dabei ist mir aufgefallen dass es keinen Cookiewarner gibt. Es ist zwar in der Datenschutzrichtlinie vermerkt, dass Cookies benutzt werden aber es gibt halt keine Warnung. Wenn ich dass richtig verstanden habe ist es aber laut DSGVO so vorgeschrieben dass, sobald ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers hinterlegt wird dieser VORHER diesem zustimmen muss.

Es geht um den Cookie -> cookieconsent_dismissed

Dieser speichert wohl die Einverständnis des Users über die Datenschutzrichtlinien im Kontaktformular ( :-) face-smile Welche Ironie!!! ).

Jetzt meine Frage an euch. Ist es denn wirklich nötig vor absenden des Kontaktformulares wirklich eine Zustimmung zu holen? Kann ich diesen Cookie nicht irgendwie löschen damit ich keinen Cookiewarner benötige? Leider habe ich dazu nichts im Netz und hier im Forum gefunden.

Ich bedanke mich, wie immer, sehr bei euch.


Lasst es euch gutgehen! :-) face-smile

Grüße
Marcel

Content-Key: 1096753853

Url: https://administrator.de/contentid/1096753853

Ausgedruckt am: 19.05.2022 um 12:05 Uhr

Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 28.07.2021 aktualisiert um 18:24:06 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @MarFra:
das Thema Cookies habe ich irgendwie immer vor mir hergeschoben und habe damit (bis jetzt) auch keine großen Berührungspunkte gehabt. BIS JETZT!
Dein erster zugriff ins Internet hat dich schon mit cookies in Verbindung gebracht. Nur es gab Zeiten da gab es noch kein EU Gesetzt das dich fragt ob du willst oder nicht willst. Du hast somit schon IMMER mit cookies zu tun gehabt.:-) face-smile

https://www.ionos.de/digitalguide/websites/online-recht/cookie-richtlini ...

Gruß,
Peter
Mitglied: LordGurke
LordGurke 28.07.2021 um 18:52:14 Uhr
Goto Top
Nicht für alle Cookies bedarf es einer vorherigen Zustimmung. Cookies, die nur während der Session gültig sind und mit Schließen des Browser automatisch gelöscht werden, brauchen z.B. keine nervige Warnung.
Gleiches gilt für Cookies, die keinem Tracking dienen sondern nur technischen Zwecken (z.B. eingestelle Sprache einer Webseite).
Alles immer verknüpft mit der Maßgabe, dass über diese Cookies kein Nutzertracking ermöglicht wird und keine personenbezogenen Daten gespeichert werden.

Wenn die Webseite also kein Tracking betreibt (auch nicht über Drittanbieterdienste wie Google Analytics) und, falls überhaupt Cookies gesetzt werden, diese nur einem technischen Zweck ohne Zuordnung zu einem Nutzer dienen, kannst du auf die Warnung mit hoher Wahrscheinlichkeit komplett verzichten.