Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Datei in variable Ordner kopieren

Mitglied: robertoumberto
hallo erstmal,

bräuchte euer Fachwissen um folgendes Problem zu lösen:

möchte gerne 1 Datei in beliebig viele Unterordner die vom Namen her nicht immer gleich sind kopieren:

sprich:

datei xy.xml

soll in jeden verfügbaren ordner kopiert werden : zb. ordner1001 + ordner 1012 + ordner 1017 + ordner 1035

die Ziel ordner fangen immer gleich an nur das ende wird duch ein update unterschiedlich generiert.

Was natürlich auch eine Möglichkeit wäre die xml datei immer nur in den zuletzt angelegten Order zu kopieren, natürlich per batch datei so das man das nicht immer manuell machen muss.

danke erstmal für die hilfe und denkansätze

Content-Key: 102021

Url: https://administrator.de/contentid/102021

Ausgedruckt am: 30.07.2021 um 23:07 Uhr

Mitglied: MegaTraveller
MegaTraveller 17.11.2008 um 16:49:50 Uhr
Goto Top
Hi Robertoumberto,

Ungeprüft würde ich sagen:

FOR /D /r %%G in ("ordner*") DO copy xy.xml %%G

das mit in ("ordner*") kannst Du natürlich auch gegen einfachen * ersetzen. Schau Dir vielleicht als Erklärung das hier an.

Bye
MegaTraveller
Mitglied: Biber
Biber 17.11.2008 um 16:58:17 Uhr
Goto Top
Moin robertoumberto,

willkommen im Forum.

unter der Annahme, dass alle "ordner1xxx" auf einer Ebene unterhalb des Orders x:\Root sind:

Variante a) in alle Ordner
[vom CMD-Prompt]

Variante b) nur in den "neuesten" Ordner.

Im Batch jeweils zwei %-Zeichen vor den Laufvariablen statt einem Prozentzeichen.

Hilfe zu FOR /D und FOR /F mit FOR /?; Hilfe zu DIR mit DIR /?

Grüße
Biber
[Edit] Ziel-Rootordner beim Copy-Befehl Variante b) ergänzt. Thx bastla. [/Edit]
Mitglied: bastla
bastla 17.11.2008 um 17:02:50 Uhr
Goto Top
@MegaTraveller
Da hast Du aber "jeden verfügbaren Ordner" ziemlich ernst genommen ;-) face-wink - vielleicht genügt auch nur eine Ordnerebene:
Soll tatsächlich nur in den neuesten Ordner kopiert werden, dann etwa so:
Grüße
bastla

[Edit]
@Biber: Hatte Dich gar nicht gesehen (und immer langsamer werde ich auch noch) ...
Beim "copy" wirst Du aber auch den "Parent"-Ordner angeben müssen.
[/Edit]
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere Störung gelöst anteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste30 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 1 TagFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anmeldeprobleme w10 auf server2012fisch56Vor 1 TagFrageWindows Server16 Kommentare

Hallo allerseits, mich bringt es fast um. Server 2012R, 7 Arbeitsstationen, alle haben einen Zugriff auf den Server, dort sind 2 Programme, alles läuft easy. ...

report
Erfahrungsbericht Vodafone - All your Verträge belong to us!anteNopeVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates12 Kommentare

Hallo zusammen, da the-buccaneer so nett gebeten hat, hier eine weitere Erfahrung mit und von Voodoofone. Es begab sich zur Zeit zu Weihnachten vor 3 ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 16 StundenInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Robocopy - FEHLER 0 (0x00000000)emeriksVor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hi, habe ich hier einen täglichen Copy Job, wo Robocopy plötzlich "Fehler 0" meldet, dass es erfolgreich sei, aber nichts kopiert. Festplatte des NAS ist ...

question
Revisionssicher SpeicherschneerunzelVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Moin zusammen, bei uns in der Organisation läuft aktuell ein Projekt, welches revisionssicher Archiviert werden muss. Das Projekt hat ein definiertes Startdatum und auch ein ...