Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

DFS unter Windows 2003 Server

Mitglied: Schneewittle

DFS - Mehrere Stämme auf einem Server

Hallo!

Habe gelesen, dass mit Windows 2003 Server jetzt ein Server als Host für mehrere DFS-Stämme dienen kann. Nur leider habe ich bisher nirgends eine Beschreibung gefunden, wie man das einrichtet!

Hat damit schon jemand Erfahrung???

Würde mich über Hilfe freuen

Content-Key: 2818

Url: https://administrator.de/contentid/2818

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: aleksandar
aleksandar 13.10.2004 um 10:42:46 Uhr
Goto Top
Hallo

das wurde ich gerne auch wissen.
Habe bei Microsoft auf dem Link :

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/456746.mspx ...

gelesen das man nur in eine Domäne auf mehreren Servern jeweils einen Host Server einrichten kann mit einem Stamm.
Die suche in Netz hat mir auch nicht geholfen.
Wenn du inzwischen eine Lösung gefunden hast sag bitte bescheit.

Grüß Aleksandar
Mitglied: Schneewittle
Schneewittle 14.10.2004 um 08:48:29 Uhr
Goto Top
Und ich dachte schon, ich bin mit diesem Problem ganz alleine auf der Welt.
Habe leider auch noch keine Lösung gefunden.
Ich werde aber nächste Woche auf die Systems gehen und bei Microsoft direkt nachfragen. Wenn die die Antwort nicht wissen...

Ich halte Dich auf jeden Fall auf dem Laufenden

Grüßle, Petra
Mitglied: aleksandar
aleksandar 14.10.2004 um 09:33:27 Uhr
Goto Top
Hi

na ja mit Microsoft Problemen ist man nie alleine :) face-smile
Sag mal was woltest du mit DFS einrichten?
Ich wollte bei mir so einreichten das ich verschiedene Verzeichnisse habe und die
alle in einen Freigabe Name stecke.
Dafür habe ich bis jetzt noch keine Lösung gefunden ausser DFS.

Grüß Aleksandar
Mitglied: Schneewittle
Schneewittle 14.10.2004 um 16:39:21 Uhr
Goto Top
Ich habe einen Server, auf dem verschiedene Verzeichnisse liegen. Dort wollte ich nun mehrere DFS-Stämme einrichten, z. B. einen für Kunden, einen für Lieferanten und einen für das Unternehmen selbst. In den Stamm für das Unternehmen wollte ich mehrere Verknüpfungen legen, z. B. für jede Abteilung eine Verknüpfung.
Also:
Kunden
Lieferanten
Unternehmen
- Abteilung Buchhaltung
- Abteilung Marketing

Und je nach dem, wer sich anmeldet, bekommt dann nur einen der 3 Stämme zu sehen.

Wenn das gehen würde, würd ich Purzelbäume schlagen.

Ich denke, sonst ist DFS sicher net schlecht.

Grüßle
Mitglied: Schneewittle
Schneewittle 04.11.2004 um 08:54:48 Uhr
Goto Top
Hallo nochmal.

Wollte noch kurz berichten, wie mein Gespräch auf der Systems gelaufen ist.

Leider war da dieses Jahr nur ein "Security-Stand" von Microsoft. Trotzdem hab ich jemanden gefunden, der sagte, dass er sich mit Active Directory auskennt.

Auf meine Frage hat er geantwortet, dass es im gemischten Modus WOHL NICHT MÖGLICH SEI, mehrere DFS-Stämme auf einen Server zu legen...

Aber ganz sicher war er sich auch net...

Ciao
Mitglied: aleksandar
aleksandar 04.11.2004 um 09:01:56 Uhr
Goto Top
Hallo

so habe ich auch im Netz gelesen. Wie es aussieht kann man wirklich nur einem Stamm erstellen. Also ich habe bei uns das so gemacht das ich halt Verzeichniss "Unternehmen" habe
und darunter einzelne Abteilungen jeweils mit Sicherheitsfreigabe für jeden Ordner, damit Abteilung Buchhaltung nicht in Ordner Marketing rein kommt.
Ist Nachteil das jeder alle Ordner sehen kann.

Grüß Aleksandar
Mitglied: Schneewittle
Schneewittle 04.11.2004 um 09:35:49 Uhr
Goto Top
Ja, so ähnlich mach ichs auch.

Trotzdem wärs net schlecht, wenn man mehrere Stämme machen könnte. Dann wär ein Umzug eines einzelnen Stammes in ferner Zukunft auch realisierbar.

Anfangs liegen alle Daten noch auf dem einen Server, aber irgendwann sollen sie vielleicht getrennt werden
Mitglied: 14594
14594 21.10.2005 um 16:50:35 Uhr
Goto Top
Mitglied: 76656
76656 18.03.2009 um 16:09:50 Uhr
Goto Top
hi hallo

vielleicht hilft dir ja der Link

http://www.serverhowto.de/Zugriffsbasierte-Auflistungen-von-Netzwerkfre ...

lg
hoffe geholfen zu haben
Heiß diskutierte Beiträge
info
Israelische Sicherheitsfirma kauft im großen Stil VPN-AnbieterLochkartenstanzerVor 1 TagInformationErkennung und -Abwehr15 Kommentare

Moin, Weil viel hier meinen, sie nutzen einen VPN-Anbieter im Ausland, um sich vor den "Behörden" zu verstecken. Die israelische Sicherheitsfirma Kape Securities kauf im ...

question
Netzwerkstruktur für ein Unternehmen errichtennasir21Vor 1 TagFrageNetzwerke18 Kommentare

Hallo liebes Forum :) Ich habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration gestartet und nun auch meine erste, kleine Projektaufgabe erhalten. Die Aufgabenstellung lautet wie ...

question
Drucker Gäste WLANmarkaurelVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab in einer kleinen Schule ein LAN aufgebaut. Mit der Zeit kam natürlich auch der Bedarf an ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 23 StundenAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

question
Welcher Harddisk Typ und welches Raid in ServerMazenauerVor 1 TagFrageServer-Hardware21 Kommentare

Grüezi zusammen Was würdet ihr - stand heute und jetzt - für einen Raid Typ erstellen und mit was für Disks? Wünschenswert wäre Ausfallsicherheit von ...

general
Backup "to go" für Laptops - wie macht ihr das? gelöst GrinskeksVor 1 TagAllgemeinBackup11 Kommentare

Hallo zusammen, ich frage mich gerade wie ihr das Thema Laptop und Backup angeht. Bei uns sollen nun einige Laptops angeschafft werden und ich tendiere ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 17 StundenFrageNetzwerke27 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

question
An Konsole geht der Root Account über SSH Permission denieditnirvanaVor 1 TagFrageUbuntu18 Kommentare

Hallo, wenn ich bei Ubuntu 16.04 über SSH einlogge, kommt Permission denied. Bin ich aber direct an der Konsole im VMWARE geht der Root User. ...