Domäne neu einrichten

Mitglied: DerNeueITler

DerNeueITler (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2016 um 09:27 Uhr, 2086 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo IT´ler und Admins.

Ich stehe vor folgender Fragestellung. Im August habe ich ein recht marodes Netzwerk als Admin übernommen und so nach und nach fliegen mir die Brocken um die Ohren :-( face-sad

Jetzt beabsichtige ich, parallel zur alten Infrastruktur eine neue einzurichten und diese Step by Step in Betrieb zu nehmen.
Geplant ist ein Server auf dem alles unter HyperV virtualisiert werden soll.

Wir reden über hier über 10-15 Server mit den unterschiedlichsten aufgaben.
Welche Hardware Spezifikation hab ihr bei euch (CPU, RAM, RAID etc.) und wie sind eure Erfahrungen in der Performance?

Danke schon mal für eure Tips und Anregungen
Mitglied: wiesi200
23.11.2016 um 09:30 Uhr
Hallo,

sorry aber hier was soll dir das bringen. Die Hardware muss sich nach deinen Anforderungen richten und nicht nach dem was wir verbaut haben.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.11.2016 um 09:37 Uhr
Moin,
Welche Hardware Spezifikation hab ihr bei euch (CPU, RAM, RAID etc.) und wie sind eure Erfahrungen in der Performance?
CPU, RAM und RAID habe ich ... glaube ich zumindest. Aber was sind Spezifikation und Performance ...???

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
LÖSUNG 23.11.2016 um 09:57 Uhr
Moin,

erstmal die klassische IST und SOLL Analyse durchführen und dann den Bedarf errechnen.
Und dann ggfs. hier fragen, ob die gewünschte HW "reicht", was eh so genau keiner sagen kann.

Ohne Planung was genau wo läuft und überhaupt (noch?) gebraucht wird, würde ich das nicht machen.
Bei meinem letzten Stellenwechsel sind so 1/3 der Server weggefallen, weil sie nicht mehr gebraucht wurden.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: DerNeueITler
23.11.2016 um 10:14 Uhr
Denke darauf wird es hier auch rauslaufen. Einen Teil habe ich bereits abgeschaltet.
Problem ist, das es an allen Ecken klemmt, da mein Vorgänger hier und da einfach Murks gemacht hat und auch die Performance doch sehr zu wünschen übrig lässt. Hinzu kommt die Sparpolitik gegenüber der IT die letzten Jahre, was man am HW Stand deutlich merkt.

Aktuell laufen auf dem DC fast alle Rollen. Macht ihn sehr Fehleranfällig und ziemlich lahm.
Ich möchte letztendlich die Server etwas auseinander ziehen und somit den DC "entschlacken" und mich gleichzeitig auch etwas zukunftssicherer aufstellen als es aktuell der Fall ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
23.11.2016 um 12:50 Uhr
Zitat von DerNeueITler:
tach..

Denke darauf wird es hier auch rauslaufen. Einen Teil habe ich bereits abgeschaltet.
Problem ist, das es an allen Ecken klemmt, da mein Vorgänger hier und da einfach Murks gemacht hat und auch die Performance doch sehr zu wünschen übrig lässt. Hinzu kommt die Sparpolitik gegenüber der IT die letzten Jahre, was man am HW Stand deutlich merkt.
ja... immer die vorgänger die murks machen... und später stellt sich raus- die sparpolitik war der eigentliche grund...

Aktuell laufen auf dem DC fast alle Rollen. Macht ihn sehr Fehleranfällig und ziemlich lahm.
nur weil auf dem "DC" noch andere Rollen laufen, macht es ihn nicht lahm...
was lahm macht, ist die hardware...
aber du hast recht.. ein DC ist ein DC ... bla bla bla...
Ich möchte letztendlich die Server etwas auseinander ziehen und somit den DC "entschlacken" und mich gleichzeitig auch etwas zukunftssicherer aufstellen als es aktuell der Fall ist.
da können wir nix zu sagen, da wir nicht über deine hardware und software wissen!
Frank
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
PfSense direkt an Glasfasermodem der Telekom über PPPoE
snah0815Vor 1 TagFrageFirewall24 Kommentare

Hallo Zusammen, nachdem ich die pfSense nun eine Zeit lang in einer Kaskade mit einer Fritzbox 7590 betrieben habe, möchte ich nun gerne die ...

Netzwerkmanagement
TIA568A oder B - Leistungsunterschiede oder egal?
gelöst alboshiroVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell im Hausbau und habe in jedem Zimmer ein RJ45 CAT7 Ethernetkabel für jeden Raum verlegt. Jetzt müsste ich die ...

Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 21 StundenFrageInternet24 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-ACCESSPOINT welche soll ich mir kaufen?
samet22Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo :) Ich halte mich kurz: Ich möchte mir neue WLAN-Accesspoints für die Firma kaufen da die jetzigen fast 7 Jahre alt sind und ...

Webentwicklung
Wo legt Joomla den Content im Verzeichnis ab ?
MachelloVor 1 TagFrageWebentwicklung17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich benötige Daten aus einer alten Joomla Webseite. Von dieser Webseite habe ich nur das komplette Verzeichnis vom ...

Monitoring
PC Monitoring Software?
TRON06Vor 1 TagFrageMonitoring9 Kommentare

Gibt es eine Monitoring Software (ähnlich wie HWiNFO) mit der man mehrere Computer überwachen kann (CPU auslastung, Festplatte, Temperatur Sensoren) und wo die Daten ...

Windows 10
Vom Homeoffice auf lokale Dateien zugreifen
SayllesVor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, meine Frau ist im Homeoffice, ihr Arbeitgeber stellt ihr einen Access der unter Server 2016 lauft zur Verfügung. Dieser Remote zugriff funktioniert ...

Netzwerke
DHCP-Probleme nach Switch-Wechsel
gelöst sausi77Vor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Folgendes Problem: - hab meinen Switch gewechselt: vom Zyxel GS1900-24E auf einen Zyxel XGS1930 Seitdem haben mobile Clients (insbesondere auf iOS und Windows-Basis Probleme) ...