Domaincontroller light?!?!

Mitglied: big-brummbaer

big-brummbaer (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2006, aktualisiert 13.07.2006, 4583 Aufrufe, 3 Kommentare

zusätzlichen Domaincontroller / Anmeldeserver ins Netzwerk integrieren

Gibt es die Möglichkeit in einem vorhandenen Netzwerk (in dem bereits mehrere Domains und Arbeitsgruppen vorhanden sind) nachträglich einen zusätzlichen Anmeldeserver nachzurüsten?
Es geht um ca. 20 Windows XP Rechner, die von relativ vielen verschiednen Usern benutzt werden sollen. Diese wollen, wenn möglich nicht auf jedem PC einen anderen Desktop vorfinden. Aber vor allem wollen Sie nicht auf jedem einzelnen PC ihr Passwort ändern müssen. Und die Administration würde es auch enorm vereinfachen, wenn die Rechner an einem Anmeldeserver hängen würden. Für diese Aufgabe wird ja meist ein Domaincontroller benutzt.
Es geht also darum, ob es möglich ist, die Anmeldung der User über einen separaten Server laufen zu lassen ohne die vorhandene Netzwerkinfrastruktur zu beeinträchtigen oder zu stören.
Sozusagen Domaincontroller Light.
Geht das überhaupt so, wie ich mir das vorstelle? Wenn ja, wie aufwändig ist das?

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
Big Brummbär
Mitglied: 32415
32415 (Level 1)
13.07.2006 um 11:29 Uhr
Für mich hört sich das so an, als wenn du diese 20 APC's in eine Domäne bringen willst. Dann haben sie ein und denselben Desktop und müssen auch nur einmal das Passwort ändern. Also brauchst du einen normalen DC...

Oder hab ich dich falsch verstanden?


MfG
Bitte warten ..
Mitglied: big-brummbaer
13.07.2006 um 12:15 Uhr
Hallo!

Ist völlig richtig!
Mir geht es ja nur darum, ob ich meinen eigenen DC in ein bestehendes Netzwerk (in welchem sich bereits DC befinden) integrieren kann, ohne das ich den Rest des Netzwerkes damit störe.
Der DC soll völlig unabhängig von den anderen DCs laufen. Geht das, oder ist zwangsläufig eine Abstimmung mit den anderen DCs notwendig?
Es ist zunächst auch nur ein Versuch den ich aber unter Realbedingungen durchführen möchte.

MfG BigBrummbär
Bitte warten ..
Mitglied: 32415
32415 (Level 1)
13.07.2006 um 12:44 Uhr
[...]
Es ist zunächst auch nur ein Versuch
den ich aber unter Realbedingungen
durchführen möchte.
[...]

Das ist grundsätzlich gefährlich. Aber wenn man keine Testumgebung zur verfügung hat, gehts halt nicht anders.
Nach meinem Kenntnisstand sollte es keine Probleme geben. Du musst nur eine andere Domäne für die 20 APC's einrichten. Eine physikalische Trennung ist meiner Meinung nach nicht notwendig.
Auf jeden Fall solltest du aber vor dem Versuch alle Daten sichern, auch die der anderen Domäne.


MfG
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
gelöst Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1030 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 18 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...