survial555
Goto Top

Druckereinstellungen vor Treibereinstellung?

Guten Abend,
ich nutze Etiketten Drucker der Marke TSC (weiß nicht, ob der Druckerhersteller wichtig ist dafür ...).
Das Gerät lässt sich auf Geräteebene auf das eingelegte Papierformat einstellen (Papiermaße, Thermodirekt, Abstand zum nächsten Etikett etc).
Leider werden diese Einstellungen immer durch die Einstellungen im Druckertreiber "überschreiben".
Ich würde es jedoch gerne so einrichten, dass egal was im Druckertreiber eingestellt ist, dass beim Druck immer die Einstellungen des Gerätes verwendet werden.
Gibt es hierfür unter Windows ggf. irgendwo eine Einstellungen?
Ich konnte leider bisland nichts finden. Es wurden immer die Treibereinstellungen verwendet....#
Wäre für Tipps und Hinweise dankbar.

Content-Key: 1900791046

Url: https://administrator.de/contentid/1900791046

Printed on: June 15, 2024 at 13:06 o'clock

Member: em-pie
em-pie Feb 12, 2022 at 22:13:27 (UTC)
Goto Top
Moin,

Der Drucker wäre schon wichtig, insbesondere das Modell.

Der TSC sieht wie ein Zebra-Drucker aus. Die Zebras kommen häufig auch mit den Seagull-Treibern aus. Diese wiederum bringen viele Parameter mit. Teste die mal:
https://www.seagullscientific.com/de/support/downloads/drivers/tsc/

Gruß
em-pie
Member: survial555
survial555 Feb 13, 2022 at 15:55:39 (UTC)
Goto Top
Danke für den Hinweis. Es geht speziell um den TSC TC200.
Klappt leider noch nicht so ganz ...
Die Drucker liegen auf einem Printserver und werden dem Benutzer per Anmeldescript zugewiesen.
Dabei setzt Windows dann auch das Papierformat und spezielle Einstellungn wie "Thermotransfer oder Thermodirect" oder "Lücke oder Marke" (wegen neuer Seite / neuem Etikett) auf Windows default zurück.
Auch wenn ich vorher im Drucker alles korrekt eingestellt habe, wird beim ersten Druck alles im Druckermenü selbst auf Standard zurückgesetzt bzw von Windows überschrieben....
Member: exec800
exec800 Jun 27, 2023 at 14:27:49 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Wird bei euch aus dem SAP gedruckt?
Ich hatte genau das gleiche Problem, und habe dann in einem SAP Formular die hinterlegten Einstellungen gefunden.
Nachdem die SAP Abteilung die Einstellungen entfernt hat, stellte sich der Drucker nicht mehr nach jeden Druck um.
Nun habe ich das Problem das sich die Drucker random umstellen, das bedeutet 1x pro Tag bis alle 2-3 Tage. Ich habe die Vermutung das es an der Menge liegt die gedruckt wird, deshalb behalte ich momentan die Km Anzeige im Auge.

BG