miljanch
Goto Top

Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden. Der angegebene Anschluss ist unbekannt.

Wir haben einen Printserver (Windows Server 2008 32-Bit) auf dem sind alle Printer des Kunden installiert. Durch die Kixabfrage fügt er die genehmigten Drucker bei den Usern hinzu.
Nun habe ich meinen ersten Windows 7 32-Bit Client ins Netzwerk genommen und jetzt taucht dieser Fehler auf.

Das login.bat beendet erfolgreich, nun habe ich gesehen, dass die einzelnen Drucker nicht installiert wurden.
Ich wollte die Drucker manuell auf dem Server verbinden und dann kommt die Fehlermeldung:

Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden. Der angegebene Anschluss ist unbekannt.

Habe den Fehler schon gegooglet und habe noch nichts brauchbares gefunden.

Hat jemand von euch eine Lösungsvorschlag?

Danke schon mal im voraus.

Content-Key: 162309

Url: https://administrator.de/contentid/162309

Printed on: April 16, 2024 at 04:04 o'clock

Member: meronax
meronax Mar 09, 2011 at 12:38:42 (UTC)
Goto Top
vlt. solltest du uns mal den Inhalt deiner Bat zeigen?
Mitglied: 90857
90857 Mar 09, 2011 at 12:39:13 (UTC)
Goto Top
Kommt mir bekannt vor. Kam aber bei uns nur bei einem bestimmten Druckermodell vor, beim LaserJet 3005. Außerdem ist bei uns ein 2003er Server als Printserver im Einsatz.
Habe an den entsprechenden Rechnern den Drucker übergangsweise als lokalen Drucker installiert, soll aber kein Dauerzustand bleiben.
Member: MiljanCH
MiljanCH Mar 09, 2011 at 12:49:40 (UTC)
Goto Top
@echo off

\\SERVERNAME\NETLOGON\kix32.exe %0\..\kixtart.kix
goto end


:end
pause
exit

KIX:

if ingroup ("HL5250DN")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\LJ_HL5250DN")
Endif

if ingroup ("LJ4050")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\LJ4050")
Endif

if ingroup ("HL5380DN")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\HL-5380DNGeAv")
Endif

if ingroup ("LJ4000")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\LaserJet_4000")
Endif

if ingroup ("ARM207F")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\ARM207")
Endif

if ingroup ("MFC8460")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\BrotherMFC8460N")
Endif

if ingroup ("ARM207S")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\ARM207")
SetDefaultPrinter ("\\SERVERNAME\ARM207")
Endif

if ingroup ("ARM316S")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\ARM316")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\SHARP-AR-M316-PCL6-K2")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\SHARP-AR-M316-PCL6-K4")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\SHARP-AR-M316-PCL6-MAN")
Endif

if ingroup ("LJ4M")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\LJ_4MV")
Endif

if ingroup ("MX2300N")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\MX2300N")

Endif

if ingroup ("HL5250DN")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\SERVERNAME\HL5250DN")
Endif


Möchte noch sagen nach allen Druckermodellen steht noch der Name des Mitarbeiters oder die Abteilung, sodass hier nicht gleiche Namen gebraucht werden.
Member: MiljanCH
MiljanCH Mar 09, 2011 at 12:51:02 (UTC)
Goto Top
Ja das könnte ich auch, aber dann wäre mein ganzer Aufbau den ich bis jetzt geleistet habe fürn Ar*** face-smile
Möchte dies weiterhin so behalten und spätestens bei einem weiterem Windows 7 Client hätte ich wieder dieses Problem odr? face-smile
Member: meronax
meronax Mar 09, 2011 at 12:57:33 (UTC)
Goto Top
Ich hatte bis jetzt keine Windows 7 Clients.

Könnte dass an der benutzerkontosteuerung liegen dass du nicht installieren kannst?
Member: MiljanCH
MiljanCH Mar 09, 2011 at 12:59:58 (UTC)
Goto Top
ich kann sie auch mit einem Domänenadmin nicht installieren.
Member: meronax
meronax Mar 09, 2011, updated at Oct 18, 2012 at 16:46:06 (UTC)
Goto Top
Member: Ausserwoeger
Ausserwoeger Mar 09, 2011 at 13:18:29 (UTC)
Goto Top
Also Bei Kix gibts ne neue Version die Windows 7 und 2008 kompatibel ist hast du die Verwendet ?

Welche Treiber hast du den für deine Drucker verwendet ? Sind 64 bit und 32 bit Treiber installiert ?
Wie sind den die Drucker Verbunden hängen die alle im netz und haben eine IP ?

Wir verwenden Kix mit windows 7 und 2008 ohne Probleme. Kannst du keinen der Drucker manuell auf dem Win 7 Rechner installieren oder nur einen deiner drucker nicht ?

LG Andy
Member: MiljanCH
MiljanCH Mar 09, 2011 at 13:27:25 (UTC)
Goto Top
Hallo face-smile

Ja ich habe auch nicht nur einen Kunden.

1. Ja habe das kompatible Kix beim Kunden.

2. Alle Treiber sind installiert und stehen Verfügbar.

3. Ja sie hängen alle im Netz und haben eine IP.

Manuell mit der IP habe ich noch nicht getestet. (wird in den nächsten 15min getestet). Ich kann den Drucker manuell per IP installieren. (kann hier kein Problem bei der Komunikation des Servers mit dem Client sein?)

Wenn mit den Freigegebenen Drucker auf dem Sserver verbinden möchte gibt er mir eine Fehlermeldung.
Member: Ausserwoeger
Ausserwoeger Mar 09, 2011 at 13:53:10 (UTC)
Goto Top
Bei denen Druckern werden die über einen DNS eintrag am Server angesprochen (ist ein Name als Anschluss eingetragen) oder sind die Anschlüsse IP Adressen. Wenns über DNS geht versuch mal die anschlüsse zu pingen und den Namen aufzulösen.

LG Andy
Member: kristov
kristov Mar 09, 2011 at 14:47:27 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ich hatte mal mit meinem Win7-Rechner ein Problem, mich mit einem freigegebenen Netzwerkdrucker auf einem 2003 zu verbinden. Den genauen Fehler weiß ich nicht mehr, ich kann auch nicht beurteilen, ob ich Dir da weiterhelfen kann. Ich konnte das Problem lösen, indem ich eine lokale Sicherheitsrichtlinie auf meinem Rechner erstellt habe, wie es auf dieser Seite beschrieben wurde.

kristov
Member: MiljanCH
MiljanCH Mar 10, 2011 at 13:43:00 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Konnte das Problem beheben.
Also die Anschlüsse wurden nicht mehr erkannt, dies war die Fehlermeldung.

Die Lösung konnte man im Eventviewer sehen, da es speziell einen Ordner für den Printservice.
Dort war die Fehlermeldung das er einen Registry Key nicht lesen konnte und darum der Fehler entstand.
CHKDSK C:
Problem war gelöst.
Danke an alle.