Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ein kleines Netzwerk einrichten

Mitglied: Nidda
Ich bin noch ein ziemlicher neuling auf dem Gebiet der Netzerktechnik. Um das zu ändern, möchte ich mir ein kleines Netzwerk, mit DNS- und WEB Server, einrichten. Kann mir jemand Software empfehlen ? Ich möchte möglichst mit Windows arbeiten.
Vielen Dank !

Content-Key: 1865

Url: https://administrator.de/contentid/1865

Ausgedruckt am: 20.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: linkit
linkit 08.08.2004 um 08:38:50 Uhr
Goto Top
Also wenn es jetzt nur um DNS und WEB Server geht, dann brauchst du eigentlich nichts zusätzliches zu kaufen. Bringt Windows alles schon mit. Weil du aber Neuling bist, empfehle ich dir dann eher den Windows 2003 Server, da hier der IIS von vorneherein besser abgesichert ist. IIS5 unter Windows 2000 hat so seine Tücken die man kennen muß und das ist als Neuling schwierig zu überblicken.

Gut wäre, wenn du Dienste wie ADS, DNS und WEB voneinander trennen kannst, sprich falls es der Geldbeutel erlaubt, auf einen eigenen Server legst (natürlich nicht, wenn nur zwei Rechner im Netz und von außen einmal jemand darauf zu greift).... um Sicherheit und Performance zu erhöhen.

Alternative zum IIS kannst du auch Apache beispielsweise einsetzen, der kostenlos im Internet verfügbar ist. Ist geschmackssache und wie Idealismus wie mit Linux. Allerdings muß dir bewußt sein, daß wenn du Apache einsetzt, verschiedene andere Dienste wie Exchange 2003 oder SUS beispielsweise den IIS voraussetzen.

Für die Konfiguration nimmst du dir viel Zeit und kaufst dir am besten ein paar richtig gute Bücher. Ein paar Anregungen hierzu findest du hier im Forum.
Mitglied: dawo-shop
dawo-shop 04.01.2006 um 20:10:32 Uhr
Goto Top
naja...XP Pro tut es auch schon...hat auch alles mit was du brauchst und ist einfacher...auch in der Wartung...

Einem Newb erstmal MS Server 2003 zu empfehlen halte ich für weniger sinnvoll...
Mitglied: ITfritze
ITfritze 25.01.2006 um 17:05:25 Uhr
Goto Top
Hallo zusammen,

Er kann es ja versuchen, spricht ja nichts dagegen.
Da es von Win 2k3 auch Eval. vers gibt.

Die sind falls ich mich nicht irre sogar kostenlos

Falls zu infos für die einrichtung brauchst, hier sind nützliche Seiten:

http://www.microsoft.com/technet/downloads/winsrvr/default.mspx

http://www.wintotal.de/Artikel/w2003server1/w2003server1.php

PS. Wenn schon DNS Server dann richtig, das Baby spielt ja auch nicht nach dem Kindergarten DNS Server ^^
Mitglied: MIIK
MIIK 20.08.2006 um 15:06:57 Uhr
Goto Top
Eine Alternative zu Exchange wäre vielleicht Mercury, allerdings ist das Tool nicht gerade einfach zu konfigurieren. Apache wurde ja bereits erwähnt. Ich kann folgendes Tool echt empfehlen:

Xampp von den Apachefriends:
http://www.apachefriends.org/de/index.html

Ist Freeware und beinhaltet folgendes:

- Filezilla FTP Server
- SQL Server
- Mercury (E-Mail Postfächer) Server
- Apache Webserver

Das Tool läuft unter Win XP Pro. Man sollte ein bischen Zeit mitbringen und sich durch die Tuts durchackern. DNS kannst ja mal über den Router, falls vorhanden, testen. Es gibt Dienste wie z.B. www.DynDns.org, allerdings muss Dein Router diese Dienste unterstützen. Diese Dienste ermöglichen Dir per DNS, z.B. Nidda.DynDns.org, Deine vom Provider dynamisch zugewiesene IP immer erreichbar zu machen. Wenn Du dann z.B. auf dem Apache Server Deine Homepage bereitstellst, ist diese halt über die DynDNS zu erreichen.

Ist halt eine kostengünstige Variante welche zum Testen gut geeignet ist.

LG
MIIK
Heiß diskutierte Beiträge
question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 1 TagFrageWindows Installation5 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 1 TagFrageServer6 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 13 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein, mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Suche CPU-Tabelle als CSV oder XLS gelöst SarekHLVor 19 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand eine Tabelle möglichst aller 64Bit-PC- und Notebook-Prozessoren im CSV-, ODS oder XLS/XLSX-Format mit Bezeichnung, Anzahl der Kerne, Geschwindigkeit und vielleicht sogar ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...

question
Active Directory NTDS - Settings werden nicht automatisch generiertBombadilVor 1 TagFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Community :), dies ist mein erster Beitrag bzw. die erste Frage, also nur vorab so zur Info. Mein "Problem" ist aufgetaucht im Zuge des ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 14 StundenFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...