sat-fan
Goto Top

Empfehlung 12-16 port switch

Hi,
nachdem ich Netz jetzt umbaue und 4 Aps dazu kommen reicht meine geplante Kombi aus Hex Router und GS1900-8 nicht mehr aus.
Welcher Switch macht in Kombination mit dem Hex router Sinn. Reicht eine Aufrüstung zum Größeren GS1900-16 oder gibt es bessere Alternativen in gleichen Preis- und Verbrauchssegment.

Anforderung:
wenig Traffic im Netz , max 1 GB-(12-16Ports), max 10 VLans.

Danke für Eure Tipps

Content-Key: 63366117679

Url: https://administrator.de/contentid/63366117679

Printed on: June 25, 2024 at 22:06 o'clock

Member: aqui
aqui Oct 08, 2023 updated at 07:35:01 (UTC)
Goto Top
Da du keinerlei technische Anforderungen an den Switch definiert hast kann auch niemand eine sinvolle und belastbare Empfehlung aussprechen. face-sad
Wenn du also einen simplen Allerwelts VLAN Switch benötigst, ist es ist völlig egal was du nimmst. Alles was der Grabbeltisch im Blödmarkt bietet wird funktionieren wenn du dich im unterstem Consumerbereich bewegst wo alles austauschbar ist.
Wenn du schon Zyxel einsetzt, also kennst und damit arbeitest solltest du dann auch intelligenterweise dabei bleiben.
Member: sat-fan
sat-fan Oct 08, 2023 updated at 08:04:36 (UTC)
Goto Top
Na ja, hab ja schon eine grobe Anforderungsliste geschrieben. Klar ist das eher was für den Grabbeltisch. Dachte aber es gibt eine Empfehlung in dem Bereich.
Nicht jeder kann VLan oder die LinkAgregation die ich für meinen Qnap brauche wirklich gut lösen. Als ich vor ein paar Jahren den Zyxel kaufte war das eher ne Seltenheit. Wenn das natürlich mittlerweile Mainstream in diesem Segment ist und Zyxel immer noch up to date ist, ist deine Antwort natürlich richtig. Danke !

Nachtrag: der GS1900-16 ist entweder nicht lieferbar oder unverschämt teuer .. muß mich also auf jeden Fall umstellen
Mitglied: 7907292512
7907292512 Oct 08, 2023 updated at 08:15:53 (UTC)
Goto Top
Wenn du eh schon nen HEX hast mach es doch gleich homogen und such dir hier einen nach deinem Gusto raus:
https://mikrotik.com/products/group/switches
Bei denen brauchst du nicht lang nachdenken , an Features bieten die dank RouterOS/SwitchOS alles was das Herz begehrt und du bist einheitlich was die Konfiguration betrifft.

Sid.
Member: kreuzberger
kreuzberger Oct 08, 2023 at 08:15:10 (UTC)
Goto Top
Moin @sat-fan

also ich sehe deinen GS1900-16 für knapp 60€ bim Amazonnnnn............

Kreuzberger
Member: sat-fan
sat-fan Oct 08, 2023 updated at 10:20:22 (UTC)
Goto Top
Zitat von @kreuzberger:

Moin @sat-fan

also ich sehe deinen GS1900-16 für knapp 60€ bim Amazonnnnn............

Kreuzberger

Danke !

Das ist die unmanaged Version. die managed kostet da 105€. Schau gerade mal bei Kleinanzeigen nach managed switches

Zitat von @7907292512:

Wenn du eh schon nen HEX hast mach es doch gleich homogen und such dir hier einen nach deinem Gusto raus:
https://mikrotik.com/products/group/switches
Bei denen brauchst du nicht lang nachdenken , an Features bieten die dank RouterOS/SwitchOS alles was das Herz begehrt und du bist einheitlich was die Konfiguration betrifft.

Sid.

Danke !
Finde da mit mehr als 8 Ports nur den CSS326-24G-2S+RM und der liegt um 180€

Hänge jetzt zwischen zwei Gebrauchtgeräten:
CRS326-24G-2S+RM 1 120€ incl. Versand
zyxel GS1900-24 70€ incl. Versand
lohnen sich die mehrkosten für den Mikrotik ?
Member: aqui
aqui Oct 08, 2023 updated at 10:01:37 (UTC)
Goto Top
Member: sat-fan
sat-fan Oct 08, 2023 updated at 10:40:25 (UTC)
Goto Top

super danke ... Als Neuware sicher das beste PL verhältniss.

wobei ich wieder verwirrt bin weil diese switches mal als unmanaged und mal als smart deklariert werden. Die gebrauchten sind alle als "Managed" gekennzeichnet.

Sind die beiden schlechter als die o.g. gebrauchten in meinen Environment ?
Alternativ hätte ich noch einen Cisco SG250-26 für 50€ zu bieten ;)

Ich hasse zuviel Auswahl und die Entscheidungen ...
Member: kreuzberger
kreuzberger Oct 08, 2023 at 10:53:16 (UTC)
Goto Top
@sat-fan

ggf. guckst du mal nicht nur auf die von dir benötigten Features sondern vergleichst soweit machbar mal den Stromverbrauch. das teil soll ja nehme ich an ununterbrochen laufen..........
Da sind dann ein Paar Euro mehr in der Anschaffung unterm strich ggf. deutlich billiger in der Gesamtkostenbianz.


Kreuzberger
Member: StefanKittel
StefanKittel Oct 08, 2023 at 11:13:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @sat-fan:
wobei ich wieder verwirrt bin weil diese switches mal als unmanaged und mal als smart deklariert werden. Die gebrauchten sind alle als "Managed" gekennzeichnet.

Das ist mehr Marketing.
Smart heist so ungefähr "Managed light". Einige sagen dann managed dazu und einen unmanaged.

Stefan
Mitglied: 7907292512
Solution 7907292512 Oct 08, 2023 updated at 11:39:50 (UTC)
Goto Top
Zitat von @sat-fan:
Danke !
Finde da mit mehr als 8 Ports nur den CSS326-24G-2S+RM und der liegt um 180€

Ähm nö geht neu noch einiges günstiger beim zuverlassigen Mikrotik Händler
https://www.getic.de/product/cloud-smart-switch-326-24g-2srm

Hänge jetzt zwischen zwei Gebrauchtgeräten:
CRS326-24G-2S+RM 1 120€ incl. Versand
zyxel GS1900-24 70€ incl. Versand
lohnen sich die mehrkosten für den Mikrotik ?

Also wenn's an den paar Kröten scheitert, liegt das Problem woanders 🧐? Die sehr gute Update-Versorgung und das Featureset spricht definitiv für Mikrotik.
Frage ist ob du mit deinem aktuellen Wissenstand das Maximum des Mikrotik überhaupt raus holen kannst, deinen letzten Fragen hier zu Urteilen eher nicht...
Member: sat-fan
sat-fan Oct 08, 2023 updated at 12:43:21 (UTC)
Goto Top
So ist ... hab viel zu lernen. Leider gehöre ich zu der Gruppe von EU-Rentnern die Kröten zählen muß für solche Spielzeuge ...

die Leistungsangaben sind schwierig zu beurteilen, da meist ein max. Verbrauch angegeben ist.
Ist die die Frage ob die Großen mit 24 Ports beim anschluß von nur 10 Ports einen ähnlichen Verbrauch haben wie ihre 16 Port Kollegen.

Bei den Großen 24 Mikrotik und Cisco und Zyxel sind um die 20 W angegeben.
bei den kleinen mit 16 von Zyxel und TP-Link um die 10 Watt

Bei Maximalverbrauch sind das satte 70€ mehr pro Jahr (40ct/kwh)
Member: aqui
aqui Oct 08, 2023 updated at 12:55:21 (UTC)
Goto Top
Alternativ hätte ich noch einen Cisco SG250-26
Wäre dann bei den o.a. Umständen wohl die beste Wahl wenn es um die Technik geht!
Mitglied: 7907292512
7907292512 Oct 08, 2023 updated at 13:01:18 (UTC)
Goto Top
Die 20W gelten nur bei Vollast (CPU am Anschlag) und wenn sämtliche Ports aktiv sind und Daten übertragen.
Im Realgebrauch wirst du im Heimbereich beim CSS wohl durchschnittlich kaum über 10-12 Watt kommen.
Bei Maximalverbrauch sind das satte 70€ mehr pro Jahr (40ct/kwh)
Balkonkraftwerk ans Geländer hängen und schon brauchst du dir darüber keine Gedanken mehr zu machen 👌😁.
Ach nee, ich vergaß du bist ja ein armer Rentner ... Ein Grund warum ich schon seit 30 Jahren selbst vorsorge und mich nicht auf Papa Staat verlasse, da kommt für unsere Generation wohl eh nicht mehr viel bei rum.
Member: sat-fan
sat-fan Oct 08, 2023 updated at 14:33:08 (UTC)
Goto Top
Zitat von @7907292512:


Ach nee, ich vergaß du bist ja ein armer Rentner ... Ein Grund warum ich schon seit 30 Jahren selbst vorsorge und mich nicht auf Papa Staat verlasse, da kommt für unsere Generation wohl eh nicht mehr viel bei rum.

Tja manchmal geht das anders als man denkt. Schweine Geld verdienen. Krank, Scheidung, insolvenz, 2 Jahre arbeitslos ... dann in Rente ... Was die wenigsten wissen, ist das die Rente sich nach den letzten 2 Jahren richtet ... also 10% meines Gehaltes vorher ... Nur so am Rande ...

Nicht desto trotz ... Hab Balkonkraftwerk ;) und mich entschlossen dem Link zu folgen.
https://www.getic.de/product/cloud-smart-switch-326-24g-2srm
gibts da sogar gebraucht mit 24 Monaten Garantie.
Wenn ich mich schon in Mikrotik einarbeite dann richtig und ich denke das die Dinger auch bei Teillast am effektivsten sind. Werd das schon schaffen. Ansonsten hoffe ich auf eure Hilfe, wenn ihr mich mal wieder die Lernkurve hoch schubsen müsst !

Misst sehe gerade das die das Modell für ein Rack ist. Kann man wohl nicht an die Wand tackern ...
Member: godlie
Solution godlie Oct 08, 2023 at 14:39:54 (UTC)
Goto Top
Hallo
Misst sehe gerade das die das Modell für ein Rack ist. Kann man wohl nicht an die Wand tackern ...

Dafür gibt es für kleines Geld wandkonsolen
https://www.thomann.de/at/millenium_wall_rack_2.htm
Member: aqui
aqui Oct 24, 2023 at 14:02:05 (UTC)
Goto Top
Wenn es das war bitte nicht vergessen deinen Thread hier als erledigt zu markieren!