EvID 13559 Sysvol verschoben

nach Migration physischer Server nach VMware

Hallo,

vor ca. einem Monat habe ich einige unserer Server (darunter ein Domaincontroller) auf einen neuen Server mit VMware ESX 3.5 umgezogen (mittels des VMware Converter).
Hat auch eigentlich super geklappt, allerdings meldet die Ereignisanzeige des DC jetzt 1x am Tag den Fehler 13559.

------<
The File Replication Service has detected that the replica root path has changed from "c:\windows\sysvol\domain" to "c:\windows\sysvol\domain". If this is an intentional move then a file with the name NTFRS_CMD_FILE_MOVE_ROOT needs to be created under the new root path.
This was detected for the following replica set:
"DOMAIN SYSTEM VOLUME (SYSVOL SHARE)"

Changing the replica root path is a two step process which is triggered by the creation of the NTFRS_CMD_FILE_MOVE_ROOT file.

[1] At the first poll which will occur in 60 minutes this computer will be deleted from the replica set.
[2] At the poll following the deletion this computer will be re-added to the replica set with the new root path. This re-addition will trigger a full tree sync for the replica set. At the end of the sync all the files will be at the new location. The files may or may not be deleted from the old location depending on whether they are needed or not.

------<

Dies scheint ja durch den Umzug auf neue (virtuelle) Hardware bedingt zu sein. Der Fehler äußert sich dadurch, dass neue Gruppenrichtlinien nicht mehr repliziert werden. Auf unserem zweiten DC wird auch vermeldet, dass die Dateireplikation eben dieses Pfades nicht funktioniert hat (EvID 13508). Hängt wohl damit zusammen.

Nun finde ich in der Fehlerbeschreibung ja schon die Lösung des Problems: Einfach eine Datei NTFRS_CMD_FILE_MOVE_ROOT in den fraglichen Pfad legen. Allerdings habe ich Sorge, dass dabei das Verzeichnis ganz entfernt wird, da 'neuer' und 'alter' Pfad ja gleich sind (jeweils c:\windows\sysvol\domain). Ist diese Befürchtung unbegründet?

Gruß
Pascal

Content-Key: 102053

Url: https://administrator.de/contentid/102053

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 22:07 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk23 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 1 TagFrageWindows Server30 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 1 TagFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Domänenbeitritt verhindern gelöst grmg2010Vor 1 TagFrageWindows 1018 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich befasse mich gedanklich mit dem Thema Windows Domäne. Dazu ein hypothetisches Beispiel zu dem ich keine wirkliche Lösung bei meiner Suche ...

question
LAN over VoIP?DatenreiseVor 1 TagFrageNetzwerke19 Kommentare

Hallo zusammen, der Titel meiner Frage ist natürlich unsinnig, spiegelt aber etwa das Fragezeichen wieder, welches ich hinsichtlich einer Installation im Gesicht habe. Ein Telefonie-Dienstleister ...

general
Sichere Remote Zugriff LösungenbrammerVor 1 TagAllgemeinSicherheit11 Kommentare

Hallo, ich darf gerade einige Remote Service Lösungen die Unsere Kunden gerne einsetzen würden sondieren. Dabei bin ich auf 2 Webseiten auf folgende Aussagen gestoßen; ...

question
Powershellskript für workfoldersD-ViperVor 1 TagFrageWindows Server23 Kommentare

Moin Moin, bitte verschieben sollte es hier nicht rein gehören. Ich bin auf der Suche nach einem Powershellskript das meine vorhanden Userdaten aus den Homelaufwerken ...

question
W11 total langsam auf Power PCinspinspVor 1 TagFrageVmware12 Kommentare

Host 64GB, HDs’ alles auf sehr schnellen m.2 Modulen Core I9 9900. Natürlich läuft das System stabil. Vmware 16.1.1. Alle W10 laufe sehr performant. Ein ...