Excel automatisch Zeilen ausblenden wenn in zwei Spalten Werte sind

justlukas
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe eine Excelliste mit einer Gutscheinübersicht. Dort ist neben anderen Spalten, eine Spalte G wann der Gutschein ausgestellt wurde und eine Spalte H wann dieser eingelöst wurde. Ich möchte nun erreichen, dass die entsprechende Zeile ausgeblendet wird, wenn sowohl in der Zelle G als auch in der Zelle H dieser Spalte ein Wert eingetragen wurde.

Wahrscheinlich lässt sich das nur mit VBA lösen, oder? Könnte da jemand helfen?

VG

Content-Key: 3220038098

Url: https://administrator.de/contentid/3220038098

Ausgedruckt am: 15.08.2022 um 18:08 Uhr

Mitglied: colinardo
colinardo 30.06.2022 aktualisiert um 17:39:05 Uhr
Goto Top
Servus @justlukas .
Automatisch sobald sich Zellen in den Spalten ändern folgendermaßen:

screenshot

Grüße Uwe
Mitglied: justlukas
justlukas 30.06.2022 um 16:23:01 Uhr
Goto Top
Hallo Uwe!

Tausend Dank für deine schnelle Antwort! Du warst schneller als ich meine Nachricht editieren konnte. Ich habe leider einen wichtigen Punkt vergessen. Dürfte ich Dich nochmal um Deine Hilfe bitten?

Kann man es einrichten, dass das Ausblenden nicht automatisch (also ich Echtzeit), sondern per Knopfruck bzw. per Schaltfläche passiert?

Besten Dank!

Lukas
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 30.06.2022 aktualisiert um 16:32:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @justlukas:
Kann man es einrichten, dass das Ausblenden nicht automatisch (also ich Echtzeit), sondern per Knopfruck bzw. per Schaltfläche passiert?
Klar, Code oben in dem Sheet austauschen durch
und mit Button verbinden.

Bzw. wenn man den Code nicht im Code-Backend des jeweiligen Sheets platzieren möchte sondern egal wo (Modul/Klasse) so schreiben und das Sheets(1) durch das jeweils gewünschte Sheet ersetzen.
Mitglied: it-frosch
Lösung it-frosch 30.06.2022 um 18:28:11 Uhr
Goto Top
Hallo Lukas,

warum setzt du nicht einfach eine Formel rein die bei Vorhandensein von Werten in beiden Feldern ein Datum oder Feld leert. Anschließend auf diese Spalte einen Filter und diesen einfach aktualsieren.

Schon sind auch alle Zeilen weg.

Man muss doch nicht jede Kleinigkeit mit einer "Programmierung" lösen. face-wink
Zumal du ja sowieso irgendwo hin klicken willst damit es ausgeblendet wird.

Grüße vom it-frosch
Mitglied: justlukas
justlukas 01.07.2022 um 11:39:46 Uhr
Goto Top
Hallöchen it-Frosch,

das klingt auch fantastisch! Dieser Weg war mir nicht bekannt. Könntest du mir verraten welche Formel dir in den Sinn gekommen ist?

VG
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 01.07.2022 aktualisiert um 12:07:38 Uhr
Goto Top
z.B. zum Runterziehen in einer Spalte in Zeile 2
Filter dann
screenshot

STRG + ALT + L aktualisiert den Filter dann.

Grüße Uwe
Mitglied: justlukas
justlukas 01.07.2022 um 12:56:01 Uhr
Goto Top
Wahnsinn. Danke euch beiden!!!

VG