Exchange 2013 Aktivieren und Deaktivieren von OWA und Activesync

Mitglied: patrickebert

patrickebert (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2016 um 10:05 Uhr, 4102 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Liebe Leute,

da mir bisher immer sehr gut geholfen wurden konnte in diesem Forum, wende ich mich wieder an euch.
In Anbetracht auf folgendes Powershell-Script Activesync habe ich versucht das Script für mich ein wenig anzupassen, da es bei mir im Exchange 2013 Cu11 nicht funktioniert.

Hier mein derzeitiger Codeschnipsel:


Leider komme ich hier nicht weiter.
Ich denke ich habe hier folgenden Fehler begangen, den ich aber auch nicht wüsste wie ich Ihn lösen könnte
und zwar denke ich:

Listet es mir folgendermaßen auf:

Samaccountname
User1
User 2

Das selbe, denke ich, auch ist auch bei :

PrimarySmtpAddress
user1@test.com
user2@test.com

und hier vermute ich den Fehler da er mir immer noch zum Anfang
Samaccountname sowie PrimarySmtpAddress ausgibt.

Lieg ich denn da richtig?
Kann mir hier bezüglich des Fehlers jemand Tipps geben?
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
LÖSUNG 07.04.2016, aktualisiert um 10:20 Uhr
Einfach die Eigenschaft expandieren sonst sind es noch Objekte und du müsstest in den Schleifen die Eigenschaft zusätzlich mit einem Punkt hinter der Lauf-Variablen abrufen.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
07.04.2016 um 10:31 Uhr
Perfekt, das hat mir schon geholfen... Nur leider bekomme ich jetzt einen anderen Fehler :) face-smile
Also liegt es wohl nicht an meinen vorher gedachten Problem :( face-sad

Die Argumenttransformation für den Parameter "Identity" kann nicht verarbeitet werden. Der Wert
"user1@test.com" vom Typ "Microsoft.Exchange.Data.SmtpAddress" kann nicht in den Typ
"Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.MailboxIdParameter" konvertiert werden.
+ CategoryInfo : InvalidData: (:) face-smile [Set-CASMailbox], ParameterBindin...mationException
+ FullyQualifiedErrorId : ParameterArgumentTransformationError,Set-CASMailbox
+ PSComputerName : ex01.local
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
LÖSUNG 07.04.2016, aktualisiert um 10:36 Uhr
Selbes Problem nur Zeile 11 ;-) face-wink

Wie gesagt wenn du Objekte nicht expandierst musst du später den Eigenschaftsnamen angeben ($mail.PrimarySmtpAddress) wenn die Eigenschaft aus dem Objekt erhalten willst, logisch!
Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
07.04.2016 um 10:38 Uhr

Habe ich eigentlich bei allen gemacht (Zeile 2, 4, 9, 11, 16, 18)
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
LÖSUNG 07.04.2016, aktualisiert um 11:13 Uhr
Ach ich seh den Fehler, SMTPAddress ist kein String sondern ebenfalls noch ein Objekt das wandelst du vorher auch noch in einen String um, deswegen auch die Fehlermeldung wegen des Objekttyps.


Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
07.04.2016 um 11:09 Uhr
MMhm leider immer noch nicht der gewünschte Erfolg

bei
wird noch ein Ausdruck erwartet...

Was macht denn diese Prozent Zeichen? um dies auch mal zu verstehen was dort gemacht wird :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
LÖSUNG 07.04.2016, aktualisiert um 11:15 Uhr
Ach sorry, Tippfehler meinerseits ist oben korrigiert. Das %{} ist die Abkürzung für eine FOREACH-Schleife,
genau so wie ?{} für ein WHERE-Object, und das $_ ist das aktuelle Objekt in der Pipeline.

Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
07.04.2016, aktualisiert um 11:24 Uhr
Das % ist sozusagen auch einen foreach schleife, wenn ich das richtig interpretiert habe...

Hier nun nochmal mein Gesamter Code


Edit:
Danke Jodel, hast mir super geholfen :) face-smile

War wieder ein schwere Geburt von mir :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
LÖSUNG 07.04.2016, aktualisiert um 11:32 Uhr
Man lernt ja nie aus...
Hier nun nochmal mein Gesamter Code
Was sich auch auf 3 Zeilen abkürzen lässt :-) face-smile
Gruß jodel
Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
07.04.2016, aktualisiert um 11:47 Uhr
So gut bin ich noch nicht ;)
Aber dann gleich mal eine andere Frage, wie Frage ich denn ab, welche Benutzer Activesync aktiviert haben zurzeit?
das ist doch bestimmt für dich auch ein Einzeiler und in 2sek. erledigt :D

Hab´s

Bitte warten ..
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
07.04.2016, aktualisiert um 12:06 Uhr
Ein
würde auch reichen.

p.s. der String-Vergleich geht, aber ist schlechter Stil, denn das ist eigentlich ein Boolean Wert. Wenn in dieser Art dann besser so:

Guckst du:
ActiveSyncEnabled Property bool ActiveSyncEnabled {get;set;}

Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 14 StundenFrageLAN, WAN, Wireless36 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 11 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 12 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...