Fehlercode 0x80004005 in Outlook Exchange, aber beim Konto, das die Nachrichten beim ISP abholt.

Mitglied: AlDente

AlDente (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2006, aktualisiert 26.09.2008, 39952 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich schon einmal dieses Problem beschrieben, scheinbar hat niemand eine Idee, wie man das Problem beheben kann. Vielleicht ist jetzt jemand unter uns der den grauen Schleier lüften kann

Ein User bekommt beim Abruf oder versenden seiner Emails folgende Fehlermeldung. "Fehler (0x8004005) beim Ausführen der Aufgabe "imap. provider.net - Nachrichten werden gesendet und empfangen", Fehler beim ausführen der Operation."

Bei der ersten Recheche bin ich in der Technet auf ein Offlineadressbuchproblem gestoßen. Bei der Überprüfung der Einstellungen wies sich aber alles als richtig eingegstellt heraus. Eine Reparatur bzw. Neuinstallation von Outlook war ebenfalls erfolglos. Macht auch irgendwie keinen Sinn, denn dieses Konto holt und versendet Mails nach draussen, hier gibt es keine Offlinebücher zum downloaden und es wurde auch nicht versucht eines downzuloaden. Auch im Exchange sind keine Offlineadressbücher vorhanden bis auf das Standard Adressbuch.

Ich vermute, dass das Problem beim Provider zu suchen ist, denn kein anderer User hat irgend welche Probleme dieser Art. Gibt es jemanden in der Runde der diese Erfahrung schon gemacht hat, und mir hier einen Tip oder Lösungsvorschlag geben kann.


MfG.

Al Dente
Mitglied: AlDente
05.07.2006 um 12:07 Uhr
Fehler ist behoben.
Bei diesem Fehler das Mailkontingent ihres Mailaccounts beim ISP überprüfen.
Hier ist das Kontingent erschöpft. Mails die nicht gebraucht werden löschen, damit neuer Speicherplatz entsteht.

Dann ist der Fehler behoben
Bitte warten ..
Mitglied: derElefant
25.09.2008 um 09:38 Uhr
Hallo AlDente, Wie hast du jetzt genau das Problem gelöst?
EInfach alte E-Mails gelöscht oder wie muss man das verstehen?
Bitte um schnelle Antwort.

Mit freundlichen Grüßen aus Heilbronn

derElefant
Bitte warten ..
Mitglied: AlDente
26.09.2008 um 09:20 Uhr
Hallo Elefant,

vom Mailprovider werden gewisse Speicherkapaztäten pro Postfach zugewiesen. Sind diese erschöpft, tritt zumeist dieser Fehler auf. Sinnvoll erscheint es die Mails beim Provider abzuholen und anschliessend von diesem ISP Postfach zu löschen. Dies ist eine Einstellungssache.

Ich hoffe Dir hiermit geholfen zu haben. Es ist schon einige Zeit her.

Grüße aus dem Westerwald

AlDente (René)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic48 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Batch & Shell
Wieso funktioniert das nicht?
gelöst Hundy132Vor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Freunde, kann mir irgendjemand sagen wieso meine Batch datei nicht funktioniert? So sieht Sie aus: Hier soll ein ein vorgegebenes Passwort Eingegeben werden ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Router & Routing
Probleme mit VPN Verbindung über shrewsoft
martenkVor 1 TagFrageRouter & Routing26 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit der o.g. Verbindung die Verbindung wird aufgebaut und ich kann auch den entfernten Rechner anpingen unter ipconfig sehe ...

Exchange Server
Outlook Automatisch auf alle eingehendem Mail eine Antwortvorlage versenden
shooanVor 1 TagFrageExchange Server14 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte da gerne mal ein Problem zur Lösung. Auf das Freigegeben Postfach Bewerbung@ wünscht nun die Führung das auf alle Mail ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 21 StundenAllgemeinHardware11 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...