Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Fritzbox Feste IP-Adresse Zugang

Mitglied: TobiTobi

TobiTobi (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2020 um 19:22 Uhr, 836 Aufrufe, 19 Kommentare, 1 Danke

Guten Tag liebes Forum,

Ich habe ein Problem wo ich nicht weiterkomme!

Situation:

Netzwerk:
DSL-Modem(daytrec)-OPNSense-Netzwerk

Habe aktuell mein Anschluss auf eine feste Ip-Adresse umstellen lassen.
Nur leider kommt es zu Problemen!

Wenn ich mit den normalen Zugang mich einlogge funktioniert alles wunderbar.
Nur wenn ich mich mit dem Zugangsdaten des festen Abschlusses einlogge , funktioniert es anscheinlich !
Also ich bekomme eine IP (nicht die feste) aber keinen Zugang (Route) ins Internet.

Mit der fritzbox und dem MICode funktioniert alles!

Leider möchte ich aber mein OPNSense als direkte Schnittstelle zum Internet haben.

Welche Möglichkeit gibt es , das ich kein doppel-NAT habe oder irgendwelche Einschränkungen?

Hoffe ich konnte es gut darstellen.
Mitglied: certifiedit.net
11.07.2020 um 19:32 Uhr
Hallo,

Was für ein Anschluss? hat der Anbieter keinen Support? Ich vermute, dass du die feste IP Anders (als du es nicht gesagt hast) einrichten musst.

Wenn du also hier Hilfe willst: Mehr infos, wenn du allgemein Hilfe brauchst: Externen Support aktivieren.

Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.07.2020 um 19:37 Uhr
Zitat von TobiTobi:

Also ich bekomme eine IP (nicht die feste) aber keinen Zugang (Route) ins Internet.

Und warum stellts Du da nicht deine zugewiesen feste IP ein?

MICode

Was ist das?

Welche Möglichkeit gibt es , das ich kein doppel-NAT habe oder irgendwelche Einschränkungen?

Deine pfsense richtig einstellen.

Also: Ruf den Support Deines ISP an, wenn Du geholfen werden willst.

Oder sag etwas mehr über Deinen ISP und dessen Codes.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: TobiTobi
11.07.2020, aktualisiert um 19:59 Uhr
Wie kann ich den in der pfsense die feste in einstellen ?

Mic ist der Modeminstalationscode

Leider haben ich den Support von Vodafone schon angerufen und ich wurde darauf hingewiesen , nutzen sie den MIC bei der fritzbox.

Ich meine ich habe mal gelesen das vadafone da keinen Support gibt was andere Anbieter von Routern betrifft

Mit der fritzbox bekomme ich ja auch diese iP nur mit der pfsense bekomme ich eine andere als meine feste .

Die Mac-Adresse der fritzbox habe ich schon der pfsense eingetragen!
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.07.2020 um 20:10 Uhr
Zitat von TobiTobi:

Ich meine ich habe mal gelesen das vadafone da keinen Support gibt was andere Anbieter von Routern betrifft

Dann tritt denen mal auf die Füße und die sollen Dir die normalen Zugangsdaten geben, weil sie dazu gesetzlich verpflichtet sind. Ansonsten sagst Du bei der Bundesnetzagentur Bescheid:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbra ...

lks
Bitte warten ..
Mitglied: TobiTobi
11.07.2020 um 20:53 Uhr
Ja die Zugangsdaten habe ich ja , und ich bekomme eine ip zugewiesen, nur nicht meine statische und zum anderen bekomme ich kein Zugriff ins Internet
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
11.07.2020 um 20:55 Uhr
Dann ist irgendwo der Wurm drin.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.07.2020, aktualisiert um 21:03 Uhr
Nabend,

hast Du schon mal in Deinem Kundencenter geschaut, vielleicht muss man dort die feste IP noch aktivieren (ähnlich wie bei der Telekom).
Ist vermutlich ein Vodafone Business xDSL-Anschluss?

Gruß

cykes

P.S. Du müsstest einen anderen Benutzernamen für die DSL-Einwahl mit fester IP bekommen haben.
Vielleicht hilft Dir schon dieser schon etwas ältere Beitrag: https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Internet-Telefon-TV-%C3%BCber/VDSL-E ...

Also möglicher Benutzename nach dem Schema: abXXXXXXXXXX-static
Bitte warten ..
Mitglied: TobiTobi
11.07.2020 um 21:14 Uhr
Das ist auch nicht das Problem ,

Ich habe die Zugangsdaten und ich kann mich auch einwählen ,

Nur ich bekomme eine falsche in und keine Route ins Internet ,

Mit der fritzbox bekomme ich die ip,

Gibt es denn eine Möglichkeit die fritzbox direkt mit dem Internet zu verbinden und die pfsense dahinter aber Ohne NAT und alle Ports wandern direkt an die pfsense
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
11.07.2020, aktualisiert um 21:18 Uhr
Zitat von TobiTobi:

Das ist auch nicht das Problem ,

Ich habe die Zugangsdaten und ich kann mich auch einwählen ,

gut

Nur ich bekomme eine falsche in und keine Route ins Internet ,

schlecht

Mit der fritzbox bekomme ich die ip,

gut

Gibt es denn eine Möglichkeit die fritzbox direkt mit dem Internet zu verbinden und die pfsense dahinter aber Ohne NAT und alle Ports wandern direkt an die pfsense

nein

-> Konfigurationsfehler
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.07.2020 um 21:22 Uhr
Zitat von TobiTobi:

Gibt es denn eine Möglichkeit die fritzbox direkt mit dem Internet zu verbinden und die pfsense dahinter aber Ohne NAT und alle Ports wandern direkt an die pfsense

Nein. Die Fritzbox macht immer NAT.

Du kannst aber auch einfach mal statt der PFsense die Fritte an den Draytek hönen (WAN-Port doer LAN1 bei älteren Fritten, ob da dasselbe passiert.

Wenn das funktioniert sniffst Du auf dem WAN-Port mit http://fritz.box/html/capture.html den Netrzwerkvekehr und analysierst den mit Wireshark udn vergleichst es mit einem Mitschnitt auf der pfsense.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.07.2020, aktualisiert um 21:42 Uhr
... vielleicht bei der Kombi pfSense/Draytek die VID 7 vergessen?

P.S. Habe gerade mal bei einem Kunden geschaut, der hat auch einen Vodafone Business VDSL Anschluss mit fester IP. Im Lancom ist der Benutzername für die PPP-Verbindung nach folgendem Schema eingetragen: vdsl.vodafone/biXXXXXXXXXX-static (wobei die X = 10 Ziffern sind)
Sieht Dein Benutzername in der pfSense auch so aus?
Undzusätzlich sind die 10 Ziffern unterschiedlich zu den 10 Ziffern der "normalen" Einwahl ohne statische IP.
Bitte warten ..
Mitglied: TobiTobi
11.07.2020 um 21:53 Uhr
Ja es ist richtig bei mir steht nur ein vodafone-Vidal.komplett/vbxxxxxxxxxx-static

Mit der daytrec kriege ich auch keine Verbindung, habe es grade getestet !
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.07.2020, aktualisiert um 22:35 Uhr
DSL-Modem(daytrec)
Für peinliche Vertipper gibt es hier immer den "Bearbeiten" Knopf (rechts unter "Mehr")
Du meinst vermutlich ein Draytek Vigor, kann das sein ?!
Hier ist es wichtig das du das Teil als reines Modem konfigurierst und NICHT als NAT Router !
https://idomix.de/supervectoring-draytek-vigor-165-als-modem-einrichten
Die OPNsense macht dann am WAN Port PPPoE und auch die Provider PPPoE Zugangsdaten gibt man auf der OPNsense in der WAN Port Konfig ein. Siehe auch hier:
https://administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-fähige-firewall-eige ...

Achte auch darauf das das Modem das VDSL Tagging macht ! Vodafone nutzt den VLAN Tag 132 !!
https://administrator.de/wissen/einwahlparameter-verschiedener-deutscher ...
Bitte warten ..
Mitglied: gilligan
11.07.2020 um 22:31 Uhr
Mach halt dann einfach Fritzbox und exposed host
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.07.2020 um 22:34 Uhr
Mach halt dann einfach Fritzbox und exposed host
Wäre ziemlich kontraproduktiv, denn dann hat der doppeltes NAT und doppelte Firewall. Ein Performancefresser der den Link unnötig verlangsamt.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 11.07.2020 um 22:38 Uhr
Wenn du Zugangsdaten hast, die dir zwar eine Einwahl ermöglichen, aber keinen Internetzugang ermöglichen, sind die Zugangsdaten falsch oder noch nicht aktiv.
Bei so ziemlich jedem Provider kommt auch mit falschen oder ohne Zugangsdaten eine Verbindung zu stande, die aber keine Berechtigung für den Zugriff auf das Internet hat.

Lass dir die Zugangsdaten und die Nutzbarkeit seitens Vodafone schriftlich bestätigen oder lass dir neue zuschicken.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.07.2020 um 22:42 Uhr
Beantworte doch bitte mal die Fragen:
  • Ist das wirklich ein Business-Anschluss? VDSL oder Kabel?
  • Welche FritzBox ist das (Modell) mit der es funktioniert?
  • Mach doch mal Screenshots (ggf. geschwärzt) von der PPPoE-KOnfiguration in der OPNSense.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.07.2020, aktualisiert um 22:50 Uhr
Mach doch mal Screenshots (ggf. geschwärzt) von der PPPoE-KOnfiguration in der OPNSense.
Richtig ! Idealerweise auch von der Draytek Konfig !
Auf solche banalen Dinge sollte man auch als Laie kommen ! Ohne konkrete Infos drehen wir uns hier nur sinnfrei im Kreis mit Raterei im freien Fall.
Aber wenn's schon am "daytrec" scheitert ist das leider auch kein gutes Omen...
Bitte warten ..
Mitglied: TobiTobi
12.07.2020 um 00:26 Uhr
So vielen Dank für die Hilfe , aber habe es gelöst !

Wenn die Vodafone Mitarbeiter ein falsches Passwort geben , wird es auch wohl nicht funktionieren:D

Genau das ist das, wenn man mit falschen Zugang sich einloggt , bekommt man eine IP zugewiesen die nicht geroutet wird .


Bei mir klappt wieder alles
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Zugriff auf NAS in anderem IP-Adress Bereich

gelöst Frage von TorstenhofRouter & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe folgendes Problem mit einer Netzwerkkonfiguration: Netzwerk 1: IP Adressen 192.168.0.x Arbeitsplatzrechner und NAS Zugriff ...

Netzwerke

Fritzbox 7590 VPN-Zugang über Bürogemeinschaft, Bürocenter

gelöst Frage von decehakanNetzwerke52 Kommentare

Hallo Zusammen, seit letzter Zeit versuche ich ein VPN-Verbindung zum Firmenrouter Fritz 7590 aufzubauen, aber leider scheitere ich daran. ...

Internet

Fritzbox 6890 LTE frist sich fest und verbindet nicht neu

Frage von opc123Internet7 Kommentare

Hallo, ich habe eine Fritzbox LTE im Einsatz mit einer Mobilfunkkarte. das Netz läuft soweit auch gut. Allerdings fehlt ...

Netzwerkgrundlagen

Zugang im Fritzbox-Netzwerk für einen User beschränken

Frage von nettgendorferNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Guten Morgen, habe lange überlegt, ob ich meine Frage hier loswerden kann, denn Administrator bin ich nun wirklich nicht. ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 18 StundenViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 3 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit16 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS IPv6 Tunnel MTU Problem dauerhafte TLS-Handshakes
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle13 Kommentare

Hallo, ich hatte habe das Problem ja schon lange, ich will das aber jetzt richtig angehen (MTU nicht manuell ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs12 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...