Fritz!Fernzugang VPN Verbindung steht jedoch ist kein Netzwerk zu finden!

Mitglied: Routerr0b

Routerr0b (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2021 um 16:38 Uhr, 608 Aufrufe, 7 Kommentare

Hey,

ich stecke in einer VPN Krise, ich hoffe es hat hier jemand ein Tipp für mich welche Schritte ich noch gehen kann.

Situation:

Vom Büro (5 Personen) soll ein VPN Zugang möglich sein, eine öffentlich IP ist fest vergeben, der Fritz Box Router ist dafür auch schon vorbereitet. Ein Profil für die Fritz Box und den Client ist erstellt und eingebunden (Die zwei Dateien für den Router und das Programm Fritz! Fernzugang).

Im Büro befindet sich ein NAS von WD das mit dem LAN an der SWITCH angeschlossen ist, sowie 5 Rechner und 5 Drucker.
Standard Fritz IP-Adressen sind automatisch verteilt 192.168.178.xxx

Problem:

Ich kann mich ohne Problem mit Fritz! Fernzugang Windows 10 Verbinden, die Leitung ist aufgebaut, das Journal weist keine Fehlermeldung auf. Jedoch sehen ich Nichts im Netzwerk... Keine NAS, kein Drucker, etc.

Gedanken:

Muss ich weitere Einstellung an der Fritz Box verändern? Ich bin den Guide von AVM durchgegangen, alles wurde wie beschrieben durchgeführt...

Ich habe ausgeschlossen das es eine Software Firewall sein kann, da ich dafür irgendwas sehen müsset (z.B. Fritz Router oder Drucker des Büros).

Drucker u. Datei sind vom Rechner freigegeben, der über den Fernzugang Client verfügt, ebenso habe ich nachgesehen, ob die Software Firewall von diesem Rechner etwas blockiert, dem ist nicht so.

Ein -ping schlägt ebenso fehl.


Beste grüße und vielen dank für jeden Tipp
RouterR0b
Mitglied: n.o.b.o.d.y
LÖSUNG 28.02.2021 um 18:01 Uhr
Hallo,

Du hast aber in beiden Netzten unterschiedliche IP-Kreise? Ansonsten funktioniert das Routig natürlich nicht. Das GW in das entfernte Netz passt?

Gruß

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Routerr0b
28.02.2021 um 18:12 Uhr
Hallo Ralf ,

ja daran habe ich tatsächlich gedacht :-) face-smile

Büro hat die Standard Fritz Adresse 192.168.178.xxx

Client hat die 192.168.100.xxx

Ich habe die Einstellung am Router vom Client angepasst, das so ist das Gesamte Netzwerk mit 192.168.100.xxx unterwegs.

Zu beginn habe ich es nur am Rechner vom Client die IP-Adresse geändert, dies hat allerdings nicht Funktioniert.

Danke Ralf für dein Interesse und Hilfe :-) face-smile

//Update zum Gedankengang

Muss ich trotz Fritz! Fernzugang die Ports am Büro Router freigeben? Port 8080 / 22 / 445 ?

Gruß

Robert
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
LÖSUNG 28.02.2021 um 18:42 Uhr
Die Netzwerkumgebung mit automatischer Suche funktioniert nur im lokalen Netzwerk.
Wenn du von woanders per VPN auf Dateifreigaben/Drucker zugreifen willst, musst du das mit expliziter Angabe der Adresse (z.B. "\\192.168.178.111") machen.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-2016
LÖSUNG 28.02.2021 um 19:35 Uhr
Versuch mal für den Fritzbox Benutzer nur "VPN" zu aktivieren. Bei uns kam es Problemen mit dem Datenverkehr dadruch das "Zugang zu NAS Inhalten" oder "Smart Home" aktiv war.
unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Routerr0b
28.02.2021 um 21:02 Uhr
Hallo LoardGurke,

danke für den Tipp, dass werde ich versuchen :-) face-smile

Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Routerr0b
28.02.2021 um 21:04 Uhr
Hallo IT-2016,

danke auch für dein Tipp, das werde ich ebenfalls versuchen :-) face-smile

Beste Grüße
Bitte warten ..
Der Kommentar von iktbuerovonwaldenundco wurde vom Moderator Dani am 01.03.21 ausgeblendet!
Mitglied: Routerr0b
01.03.2021 um 21:46 Uhr
Hey LordGurke,

ich habe es versucht, die IP-Adresse ist 100% richtig

\\192.168.178.24\daten sollte der Pfad sein.

Ich habe ebenfalls versucht den localhost beim Client anzupassen

C:\\windows\system32\drivers\etc\hosts

  1. 192.168.178.24 datenserver.local

@IT-2016

Ich habe den Tipp umgesetzt mit einem Separaten Nutzer jedoch ohne Erfolg.

Die Fritz VPN Zugang gibt mir auch im Jornal die richtige Client IP für das Büro Netztwerk.

Jedoch gibt er mir weiter die Fehlermeldung "Konnte nicht gefunden werden" wenn ich das Laufwerk über das Netzwerk Einbinden möchte.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit11 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 17 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 1 TagFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...

Windows 10
Windows 10 keine Eingabegeräte mehr erkannt - Anmelden nicht möglich
akira2012Vor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Hallo Zusammen! Ich habe hier einen Windows 10 Rechner. Er bootet ganz normal aber nach dem hochfahren, werden die Eingabegeräte nicht mehr erkannt. Weder ...

Notebook & Zubehör
Funktionieren keine USB-DVD-RW an Surfaces?
StefanKittelVor 19 StundenFrageNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir hat ein Surface Pro. Wenn er ein USB-DVD-RW-Laufwerk an die Dockingstation anschliesst funktioniert es nicht. - Es bekommt Strom ...

LAN, WAN, Wireless
Router der mehrere VLANs per WLAN empfangen kann?
gelöst Rainer117Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Router, der mehrere SSIDs (ursprünglich getrennte VLANs) über WLAN empfangen kann und dann per LAN ...