Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

FTP-Einrichtung und Hardwearvorraussetztung=>Technik

Mitglied: OliverMusall
Hallo erst mal,

also ich möchte mir einen neuen Rechner kaufen und wollte den dann als Ftp und Spieleserver fertig machen. Welche Softwear brauche ich dafür das ich den übers Netzwerk steuern und kontrollieren kann.

Mfg Oliver

ICQ-Nr. 305 213 474

Content-Key: 3361

Url: https://administrator.de/contentid/3361

Ausgedruckt am: 19.09.2021 um 15:09 Uhr

Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 21.10.2004 um 10:10:26 Uhr
Goto Top
Ich würde als Software Linux nehmen.
Als Hardware würde ich ein Board mit 875'er chipsatz nehmen.
Und schön viel Speicher. 2 GB.
Und eine grosse Festplatte. Oder wenn die Kohle reicht.
Ein Raidcontroller. Und das ganze als Raid 5 oder 1.
Mitglied: PiLoT
PiLoT 18.03.2005 um 17:42:33 Uhr
Goto Top
Hallo erst mal,

also ich möchte mir einen neuen Rechner kaufen und wollte den dann als Ftp und Spieleserver fertig machen. Welche Softwear brauche ich dafür das ich den übers Netzwerk steuern und kontrollieren kann.

Mfg Oliver

ICQ-Nr. 305 213 474


ich denke mal das dir Remote Admin oder Vnc helfen könnte mit beiden kann man rechner über das inet bzw lan fernsteuern..!
jo wie mein vorredner schon sagte am besten nen starken intel mit schön viel speicher
linux muss es net unbedingt sein aber es spart halt resourcen!
Wenn du probleme beim einrichten von gameservern hast kannste du mich fragen
mfg PiLoT
Mitglied: BartSimpson
BartSimpson 18.03.2005 um 17:54:15 Uhr
Goto Top
vnc frisst zu viel bandbreite. eintwerder eine SSH verbindung, oder wenn es unbedning eine grafische oberfläche seine muss, denn per nx. Inzwischen würde ich aber kein MB mehr mit einem 875 sondern mit einem 955ex benutzen.
Heiß diskutierte Beiträge
question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

question
Ist eine DSGVO-Einwilligung notwendig für "Angemeldet bleiben"-Cookiesolarium328Vor 1 TagFrageDatenschutz1 Kommentar

Wenn der Benutzer beim Anmelden ein entsprechendes Häkchen bei "Angemeldet bleiben" setzt, müsste das ja eine Dienstleistung die explizit durch den Benutzer erwünscht ist sein ...

question
KVM Switch 100Hz DisplayPortDPSERVERVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore1 Kommentar

Guten Tag, ich benötige bitte Hilfe für einen Kunden. Ist eigentlich nicht unser Thema und mir fehlt es am Verständnis, aber ich habe ihm gesagt, ...

question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 20 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 8 StundenFrageServer5 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 13 StundenFrageWindows Installation4 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
OpnSense Unbound DNS Query Forwardingit-fraggleVor 1 TagFrageDNS3 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Endian Firewall gegen eine OPNSense auszutauschen. Nun habe ich das Problem, dass bei Unbound DNS Query Forwarding keine "verünftigen" ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...