FTP-Massenupload über Batch (CMD-Script) und Erstellung eines Log-Files

Hallo Zusammen,

ich versuche mich jetzt schon seit einiger Zeit einzulesen. Komme aber nicht wirklich weiter.

Vielleicht kann mir jemand zu folgendem Thema ein CMD-Script erstellen:

Auf einem Server soll über den Task-Planer alle fünf Minuten ein CMD-Script ausgeführt werden das folgendes tut:

Es sollen alle Dateien mit der Endung txt, pdf, rdy aus dem Verzeichnis c:\upload auf einen FTP-Server übertragen werden.

Nach erfolgreicher Übertragung sollen die Dateien aus c:\upload gelöscht werden.

Außerdem soll ein Log-File erstellt werden, dass u.a. den Dateiname beinhaltet, den Zeitstempel des Uploads und eventuelle Fehlermeldungen.


Vielleicht gibt es auch ein Tool das genau das kann? Wichtig wäre, dass es auf einem Windows-Server im Hintergrund als Dienst bzw. als Task ausgeführt wird.


Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Tom

Content-Key: 219626

Url: https://administrator.de/contentid/219626

Ausgedruckt am: 23.10.2021 um 02:10 Uhr

Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 20.10.2013, aktualisiert am 09.03.2014 um 01:07:03 Uhr
Goto Top
Hallo Tom,
eine solche Aufgabe könntest du mit dem Tool WinSCP (keine Installation nötig) umsetzen welches einen Batch-Modus enthält.
back-to-topZur Vorgehensweise:
Wenn du Dir WinSCP heruntergeladen hast erstellst du dir zunächst ein Script-File welches die Befehle enthält die WinSCP nachher im Batch-Modus ausführt.
Ein solches Script-File könnte dann folgendermaßen aussehen:
WinSCP hat zum Verbinden mit Servern unterschiedliche Möglichkeiten, je nachdem ob es ein FTP/FTPS/SFTP Server auf Remote-Seite ist. Mehr dazu steht in der Doku zu WinSCP.
Im Beispiel wird ein ganz normaler FTP-Server verwendet dem man USERNAMEN und PASSWORT in Zeile 2 übergibt. Die zu kopierenden Dateien werden dann in Zeile 4 angegeben (WildCards werden unterstützt), der letze Parameter ist der Zielordner auf dem FTP-Server welcher mit einem Slash enden muss.

Nun kannst du dieses Script mit der WinSCP.exe auf der Kommandozeile so testen:
Gleichzeitig kannst du hier mit dem Parameter /log=c:\logfile.txt eine Log-Datei erstellen lassen.
Sollte das Script wie gewünscht funktionieren, kannst du die obige Zeile in eine Batchdatei schreiben, und diese dann mit dem Scheduler von Windows regelmässig im gewünschten Intervall ausführen lassen.

Eine Referenz welche Befehle in der Script-Datei möglich sind findest du hier. Unter anderem lässt sich mit dem Tool auch automatisch ein lokales Verzeichnis mit dem FTP-Server synchronisieren.

Grüße Uwe
Mitglied: 111000
111000 30.10.2013 um 16:00:19 Uhr
Goto Top
Hallo Uwe!

Genial, das war genau das was ich gesucht habe.

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Tom
Heiß diskutierte Beiträge
question
Einfache Software für MitarbeiterinformationichbinwerichbinVor 1 TagFrageZusammenarbeit9 Kommentare

Guten Morgen Ich lese hier schon seit Jahren und bräuchte jetzt mal einen Hinweis. Ich weiss nicht ob Fragen nach Software beantwortet werden (Werbung?) aber ...

question
Gefahren durch Nutzung von EOL Smartphones (end of life support)nachgefragtVor 21 StundenFrageSicherheit15 Kommentare

Hallo Administratoren, weil Freitag ist erlaube ich mir die Frage (brainstorming): Welche Gefahren hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz seht ihr bei der Nutzung von (eol) Smartphones, ...

question
Netzwerk Neuaufbau - DHCP - VLANs gelöst SommelierVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo zusammen! Wir ziehen gerade unser Netzwerk neu auf, und ich wollte mir bei euch Rat einholen. Wir wollen verschiedene VLANs anlegen: Printer (172.16.20.0/24) Windowsumgebung ...

question
Netzwerkplan u. Kabelbelegung zeichnen? gelöst McLionVor 20 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche irgendein Tool (am besten Open Source) um Netzwerkpläne zu zeichnen. Diese gibt es zwar wie Sand am Meer, aber mir geht's ...

question
Nebenstellenkreis von 2stellig auf 3stellig - was geschieht mit den bisherigen Rufnummerndeparture69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte13 Kommentare

Hallo. Bei uns besteht für 2022 die Anforderung, deutlich mehr Bürotelefone in Einsatz zu bringen. Die Anzahl der Nebenstellen ist vertragsseitig derzeit aber auf 100 ...

question
Standort vs. Standort gelöst erikroVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Moin, Hintergrund der Frage ist, dass ich für ein PS-Skript auf dem RDS wissen muss, wo der Client steht. Ich hatte zuerst die Idee, das ...

question
HA Konstrukt für Firmennetzwerk mit mehreren WAN VerbindungenITAllrounderVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade vor der Überlegung unser Firmen Netzwerk etwas umzustrukturieren. Aktuell primäres Problem: Wir haben theoretisch 2x Sophos XG310 (nur 1x ...

question
Mitarbeiter Onboarding Trainings Program on Premise gelöst MineralwasserVor 1 TagFrageSonstige Systeme3 Kommentare

Guten Nachmittag Kennt jemand ein gutes Programm das als Web-Service läuft, jedoch am besten nicht in der Cloud um die Mitarbeiter zu schulen. Also wenn ...