spsman
Goto Top

Geklonte Win11 Partion ins Startmenü eintragen

Hi,
ich habe Windows 11 installiert. Anschließend habe ich eine 2 SSD eingebaut und dort SSD 1 drauf geklont.

Jetzt möchte ich beim hochfahren zwischen den 2 Installationen auswählen. (Das habe ich vor 4 Jahren mit Win10 auch so gemacht.)

Nur wie kann ich die 2. Installation dem Boot Menü beibringen?

Aktuell findet die Installation nur die auf SSD 1

Danke.

OT: Falls die Frage kommt: Ich will Hyper-V und VM Ware auf verschiedenen System laufen lassen.

Content-Key: 3965075530

Url: https://administrator.de/contentid/3965075530

Printed on: March 1, 2024 at 02:03 o'clock

Member: DarkZoneSD
DarkZoneSD Sep 26, 2023 at 20:13:12 (UTC)
Goto Top
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Sep 26, 2023 updated at 20:17:55 (UTC)
Goto Top
Moin,

man bcdboot

Alternativ

man bcdedit

lks
Member: SPSman
SPSman Sep 26, 2023 at 20:28:05 (UTC)
Goto Top

Wenns denn so einfach wäre...
winstart
Member: DarkZoneSD
DarkZoneSD Sep 26, 2023 at 20:31:15 (UTC)
Goto Top
Wird die Platte im Bios/UEFI erkannt? Insofern es richtig geklont wurde müsste er den zweiten Windows boot manager finden ­čĄö
Member: TK1987
Solution TK1987 Sep 27, 2023 at 06:23:01 (UTC)
Goto Top
Moin,

zuerst mal, wie hast du geklont? Wenn beide Platten die selben ID's aufweisen, wird das Ganze nicht funktionieren, wenn beide Platten im selben Rechner sind.

Ansonsten, vom ersten System aus CMD oder Powershell mit Adminrechten starten
bcdedit /copy "{default}" /d "Windows Klon"  
die daraus resultierende ID (Nummer inklusive der geschweiften Klammern) kopieren und wie folgt fortfahren (den Laufwerksbuchstaben, hier "F:", musst du natürlich durch den deiner geklonten Partition ersetzen):
bcdedit /set "<ID>" Device "Partition=F:"  
bcdedit /set "<ID>" OsDevice "Partition=F:"  
bcdedit /DisplayOrder "<ID>" /AddLast  

Gruß Thomas