Größe von original Windows 10 ISOs

Mitglied: Aicher1998

Aicher1998 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2016, aktualisiert 18:12 Uhr, 3403 Aufrufe, 16 Kommentare, 3 Danke

Hallo

Ich habe mir einige ISO-Dateien von Microsoft runtergleaden, auch XP ist noch in der Sammlung :) face-smile

Mein Problem ist jetzt folgendes:
Lädt man sich die ISO-Dateien für die Windows-10 Versionen runter, erhält man diese beiden Versionen:
  • Win10_German_x32.iso (3.083.829.248 Bytes)
  • Win10_German_x64.iso (4.139.020.288 Bytes)
(wegen dem x32 hat Microsoft wohl nicht aufgepasst haha)
Die Download-Links sind "x32" bzw x64
(Links laufen 11.03.2016 16:56:36 ab)

Lädt man das gleiche mit dem MediaCreationTool runter (wo der Dateiname jeweils nur "Windows.iso" ist), bekommt man bei
  • 32 Bit 2.573.336.576 Bytes
  • 64 Bit: 3.276.931.072 Bytes

Wieso sind die ISOs unterschiedlich groß?

Werde demnächst mal MD5 und SHA256 durchlaufen lassen.

Danke schon mal vorab.
Chris
Mitglied: 114757
114757 (Level 4)
10.03.2016, aktualisiert um 18:27 Uhr
Moin,
Wieso sind die ISOs unterschiedlich groß?
das ist normal, das Media Creation Tool erstellt die ISOs dynamisch, da unterscheiden sich bei jedem erstelltem Image die Checksummen, da in boot.wim, install.wim etc. jedesmal ein paar Bytes anders sind (Datum/Uhrzeit/UUID).
Werde demnächst mal MD5 und SHA256 durchlaufen lassen.
Vergeudete Zeit ...

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
10.03.2016 um 18:25 Uhr
Unterschiedliche Editionen?
Bitte warten ..
Mitglied: Aicher1998
10.03.2016 um 18:28 Uhr
Zitat von @114757:

Moin,
Wieso sind die ISOs unterschiedlich groß?
das ist normal, das Media Creation Tool erstellt die ISOs dynamisch, da unterscheiden sich bei jedem erstelltem Image die Checksummen, da in boot.wim, install.wim etc. jedesmal ein paar Bytes anders sind (Datum/Uhrzeit/UUID).
Aber um so viel??
Bitte warten ..
Mitglied: Aicher1998
10.03.2016 um 18:29 Uhr
Zitat von @tomolpi:

Unterschiedliche Editionen?
Hm, das in der einen ISO vielleicht gleich mehrere Versionen enthalten sind?
Zumindest kann ich keine ei.cfg vorfinden...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.03.2016, aktualisiert um 19:24 Uhr
Zitat von @Aicher1998:

Zitat von @tomolpi:

Unterschiedliche Editionen?
Hm, das in der einen ISO vielleicht gleich mehrere Versionen enthalten sind?
Zumindest kann ich keine ei.cfg vorfinden...


IIRC sind bei den direkten download.ISO jeweils x64 und x32-Architektur von Home und udn Pro drauf.

Beim Media-creation-Tool ist dann jeweisls x32 und x64 mit HHome oder x32 udn x64 mit Pro drauf., d.h. andere zusammenstellung.

Weiterhin erzeugt das MCT die ISOs wie schon oben gesagt dynamisch, so daß die sich bei jedem aufruf unterscheiden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.03.2016 um 18:47 Uhr
Hallo,

Zitat von @Aicher1998:
Ich habe mir einige ISO-Dateien von Microsoft runtergleaden
Die Download-Links sind "x32" bzw x64
(Links laufen 11.03.2016 16:56:36 ab)
Darf man fragen wo diese Links bzw. die Quellen herkommen, da diese ja heute abgelaufen sind und die ISOs vom 07.2015 sind, und das auf MS Server?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.03.2016 um 22:48 Uhr
Zitat von @Pjordorf:

Zitat von @Aicher1998:

(Links laufen 11.03.2016 16:56:36 ab)
Darf man fragen wo diese Links bzw. die Quellen herkommen, da diese ja heute abgelaufen sind und die ISOs vom 07.2015 sind, und das auf MS Server?


Vermutlich die downloadlinks von da, bei denen MS die Links mit Ablaufdatum versieht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
12.03.2016, aktualisiert um 00:16 Uhr
Hi,
Die ISOs von MSDN bzw. Techbench enthalten .\sources\install.WIM;
die mt dem MCT heruntergeladenen hingegen .\sources\install.ESD (also ein gepacktes Format).

Die *.WIMs lassen sich bei Bedarf sofort - also ohne vorherige Konvertierung - mit DISM bearbeiten.

Gruß, Nemo-G
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.03.2016 um 00:35 Uhr
Hallo,

Zitat von @Lochkartenstanzer:
Vermutlich die downloadlinks von da,
Bietet auch nur das MediaCreationTool...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.03.2016, aktualisiert um 08:52 Uhr
Zitat von @Pjordorf:

Hallo,

Zitat von @Lochkartenstanzer:
Vermutlich die downloadlinks von da,
Bietet auch nur das MediaCreationTool...


Also ich bekomme da, nachdem ich die Windows-10-Version und die Sprache auswähle, direkt die Downloadlinks:

bildschirmfoto vom 2016-03-12 08:43:49 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

lks

PS: Kann es sein, daß es davon abängig ist, mit welchem OS und Browser man auf die Seite geht, ob man da des MCT oder die ISO angeboten bekommt?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.03.2016, aktualisiert um 08:55 Uhr
Hallo LKS und Pjordorf,
die Seite bietet je nach UserAgent-String des Browsers unterschiedliche Seiten an. Wenn ein Browser erkannt wird der unter Windows läuft, wird das MediaCreationTool angeboten. Stellt man den UserAgent-String es Browsers auf ein Linux oder Apple OS X um (z.B. mit UserAgentSwitcher) bekommt man stattdessen einen direkten Downloadlink zu den ISOs angeboten.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.03.2016 um 08:56 Uhr
Zitat von @colinardo:

Hi LKS,
die Seite bietet je nach UserAgent-String des Browsers unterschiedliche Seiten an. Wenn ein Browser erkannt wird der unter Windows läuft, wird das MediaCreationTool angeboten. Stellt man seinen UseragenString z.B. auf ein Linux oder Apple OS X um bekommt man stattdessen einen direkte. Downloadlink zu den ISOs angeboten.

Hatte ich jetzt auch vermutet (siehe PS).

Das ist ein Grund mehr, warum ich keine "dynamischen" Webseiten mag, die jedem User was anderes zeigen. Insbesondere die Fehlersuche bei Kunden gestaltet sich dann äußert schwierig, wenn z.B. bei zwei Arbeitsplätzen, die eigentlich identisch konfigurierte sind auf einer webseite unter der gleichen URL zwei völlig unterschiedliche Sachen zu sehen sind.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
12.03.2016, aktualisiert um 10:32 Uhr
Hi,
Wieder zurück zur eigentlichen Frage, die damit eigentlich gelöst sein sollte:

Wolf44@Deskmodder hat dazu eingehend etwas zu den Checksummen der Medien per MCT geschrieben.

MS bringt unter MSDN Downloads zu den div. Subskriptionen ebenfalls die Checksummen. Die sollten auch für die bei Techbench verfügbaren gelten.

Zu den unterschiedlichen Größen habe ich mich ja schon weiter oben geäußert;
zu den etwas wirren Versions- und Build-Numerierungen und auch den blumigen Namen (Treshold, Redstone) halte ich mich lieber zurück.

Gruß, Nemo-G
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.03.2016 um 12:59 Uhr
Hallo,

Zitat von @colinardo:

die Seite bietet je nach UserAgent-String des Browsers unterschiedliche Seiten an
An diesen Blödsinn hatte ich gar nicht mehr gedacht. Danke.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 12.03.2016, aktualisiert um 15:32 Uhr
Moin,

Ich habe mir heute mal den Spaß erlaubt, die direkt heruntergeladenen ISOs nochmal herunterzuladen und zu schauen, ob die sich mit jedem Download ändern. Das tun sie nicht. Die Techbench-Isos sind noch dieselben, die es im Oktober gab.

Und die von dem oben von mir genannten Link haben sich nach ein paar Tagen auch nicht gedändert. (hatte ich gerade vor ein paar Tagen nämlich schon gemacht)

Daten der ISO, die ich (u.a.) habe:

Dateigrößen:
md5-prüfsummen:

lks

PS. Die Daten die im ls-output stehen sind offensichlich die Erstellungsdaten der ISOs.
Bitte warten ..
Mitglied: Aicher1998
23.03.2016 um 12:11 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Pjordorf:

Zitat von @Aicher1998:

(Links laufen 11.03.2016 16:56:36 ab)
Darf man fragen wo diese Links bzw. die Quellen herkommen, da diese ja heute abgelaufen sind und die ISOs vom 07.2015 sind, und das auf MS Server?


Vermutlich die downloadlinks von da, bei denen MS die Links mit Ablaufdatum versieht.

Ich gehe zum Techbench. Dort hab ich es runtergeladen.
Da kommt der lustige Fehler mit x32 :) face-smile

Kleiner Tipp: Wenn man von der Seite mehr ISOs runterladen möchte, einfach dort per Tampermonkey folgendes Script laufen lassen:

Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic51 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware18 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 18 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...