saschar
Goto Top

Gruppenrichtlinien, Ordnerumleitung

Bei Umleitungen mit der Variablen %Benutzername% wird diese nicht umgesetzt

Hi @ all,

ich habe Gruppenrichtlinien für die Ordnerumleitung von Einstellungen und Eigene Dateien vorgenommen.

Leider wird bei einer Anmeldung an der Domäne (W2K-Server) immer wieder das Verzeichnis %Benutzername% angelegt anstelle des richtigen Namens.

Für die Benutzereinstellungen funktioniert es bei dem einen Konto bei anderen erstellt bzw. schreibt er auch alles in das Verzeichnis %Benutzername%.

Danke im Vorraus

Content-Key: 4517

Url: https://administrator.de/contentid/4517

Ausgedruckt am: 28.09.2022 um 21:09 Uhr

Mitglied: redheat
redheat 08.12.2004 um 15:05:07 Uhr
Goto Top
Benutze stattdessen mal %username%

mfg
redheat
Mitglied: SaschaR
SaschaR 09.12.2004 um 09:44:49 Uhr
Goto Top
danke erstmal für die schnelle und prompte Antwort. Hat aber leider nichts gebracht. Bei dem einen Konto legt er die Anwendungsdaten richtig ab, die eigenen Dateien aber nicht. Da wird als Ablageort "\\wsk-server\eigene\%Benutzername%" bzw "..\%username%" angezeigt.

Ein weiteres Problem ist, sobald ich die Bindung TCP/IP-Protokoll <-> datei und Druckerfreigabe entferne komme ich nicht mehr an die Gruppenrichtlinien ran.