gruenesossemitspeck
Goto Top

Horizon View 7.10 - keine Domäne für Instant Clones

ich bastel mir gerade ein Horizon View 7.10 zusammen... Installationsmedien vorhanden, Lizenzen vorhanden, Browser und Plugins für diese leicht veraltete Version auch. Soweit läuft alles, 100 kleien Problem aus dem Weg geschafft, hab mich an einer Anleitung orientiert

https://sivasankar.org/2019/2952/installing-and-configuring-vmware-horiz ...

Es gibt einen Vcenter Server, einen "Composer" und einen "Connection Server" und derzeit einen ESX Host.
Die Domäne heißt 16ad.local
und damit auch garnichts schiefgehen kann (wegen einem DNS Bug eine weitere Stunde veschenkt) hab ich auf dem Connection Server den Vcenter in die Hosts Datei eingetragen. Der 5. Versuch war dann lauffähig, ich hab im DNs die anderen vier "photon-machine" schon gelöscht.
Flash geht - im RDP - und man kommt auch rein

hv7-0

Ich hab im Horizon View 7 Admin Tool den Domänenadmin berechtigt, auch hab ich den als Admin-Konto für die Erstlelung von Instant clones eingetragen.

In dem Dokument hier steht auf Seite 82 daß die AD Domäne anhand des Accounts bestimmt wird, das man im HV7 Admin-Tool angibt

https://docs.vmware.com/de/VMware-Horizon-7/7.13/virtual-desktops.pdf

hv7-1

Hab ich auch gemacht

dann kommt das ganze Procedere mit dem instant clone... sieben Dialoge später ist die Domäne leer.

hv7-2

Ich hab das Gefühl ich hab da irgendwas übersehen, aber wo?`

Content-Key: 6372021866

Url: https://administrator.de/contentid/6372021866

Printed on: March 1, 2024 at 02:03 o'clock

Member: tech-flare
Solution tech-flare Mar 14, 2023 at 23:13:08 (UTC)
Goto Top
Hallo,


befinden sich der Composer und Conenction Server jeweils in der Domäne?

Ich kann dir Carl Stahlhood bzgl. Horizon empfehlen. www.carlstalhood.com/vmware-horizon-7-composer/

Ps.: Das die Version ziemlich alt ist, hast du ja bereits selbst bemerkt.
Member: aqui
aqui Mar 15, 2023 at 07:12:59 (UTC)
Goto Top
Die Domäne heißt 16ad.local
Gleich am Anfang schon wieder der typische Fehler...
Hinweise zur Verwendung der Domäne .local in DNS und mDNS
Member: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck Mar 15, 2023 at 07:30:17 (UTC)
Goto Top
.local ist Kindergarten - ich erwähnte oben daß das eine reine Testumgebung ist.

Für Erwachsene:
- vCenter muß einen Domain join gemacht haben wenn sie Windows VMs im AD deployen soll
- das Benutzerkonto im AD muß im vCenter einer Rolle zugewiesen werden.

Das hat der Inder in seinem Horizon View Kochbuch leider unterschlagen bzw es kann sein daß neuere Versionen > 7.10 schon bei der Bereitstellung einen Punkt "AD join" anbieten, 7.10 bzw die VCenter Version 3.7 tut es nicht.
Member: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck Mar 15, 2023 at 07:31:42 (UTC)
Goto Top
@tech-flare vielen Dank für den Hinweis. Stalhood ist da detaillierter wie der indische Tech-Blog, dort fanden sich die Hiweise.
Member: GrueneSosseMitSpeck
Solution GrueneSosseMitSpeck Mar 15, 2023 updated at 13:27:53 (UTC)
Goto Top
Es ist eine vergessene Einstellung bei der Einrichtung des Composer Servers und das ist auch echt gut versteckt.

vmware horizon view domäne3



vmware horizon view domäne