Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst HPE MSA 2050, vorhandenes RAID6 erweitern

Mitglied: Looser27

Looser27 (Level 3) - Jetzt verbinden

03.07.2019 um 08:31 Uhr, 468 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin werte Kollegen,

wir setzen bei uns o.g Storage ein. Das ist aktuell mit 8x 900GB bestückt.
Nun möchte ich 2x 900GB in das vorhandene RAID6 integrieren.

Wir mache ich das am Geschicktesten? Die Platten sollen in die vorhandene Datenträgergruppe und keine eigene bilden (hier kann ich nämlich nur ein RAID1 wählen - logisch bei 2 Platten).
Das Handbuch läßt sich hierzu leider gar nicht aus.

Hat hier jemand vielleicht eine brauchbare Anleitung?

Gruß

Looser
Mitglied: Penny.Cilin
03.07.2019 um 09:16 Uhr
Moin,

sollte das nicht über den RAID Controller gehen? Hinzufügen der zwei neuen Festplatten zum bestehenden RAID und dann über den Diskmanager des Betriebsssystems die Kapazität erweitern?

Helden Dir die folgenden Beiträge?
Zweiter Artikel ist zwar für RAID5, bei RAID6 sollte es aber analog dazu sein.
Solved: Add new disk to DiskGroup MSA 2050
How can I expand MSA 2050 virtual RAID5 array?

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
03.07.2019 um 09:28 Uhr
Die beiden von Dir genannten Beiträge kannte ich schon. Obwohl im Handbuch geschrieben wird, dass ein RAID6 mit bis zu 16HDDs unterstützt wird, gibt es die Funktion zum Hinzufügen von Platten in bestehende RAIDs scheinbar nicht. HP scheint hier sehr rückschrittlich zu sein......mist.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.07.2019 um 09:43 Uhr
Welcher RAID Controller wird verwendet. Nicht das eventuell ein RAID Controller im Einsatz ist, welcher nur 8 HDDs kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
03.07.2019 um 09:47 Uhr
Ich werde dann doch mal das Systemhaus befragen, die uns das Teil geliefert haben.
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
03.07.2019 um 11:40 Uhr
Hallo,

wieso kommt die Weissheit, den Lieferanten bei Probleme oder so zu fragen, bei den meisten hier im Forum
immer erst am Ende? Und dazu noch, wenns ein Systemhaus geliefert hat? Was geht da in euren Köpfen vor?
Ich mein .. echt mal, ihr kauft euch was bei XY und fragt dann erstmal hier im Forum anstatt XY zu fragen.

Diese Logik, bitte erklär sie mir einer.

Grüße
bloody

p.s: Ich mein das auch gar nicht böse, ich will es nur verstehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
03.07.2019 um 12:04 Uhr
Zitat von bloodstix:

Hallo,

wieso kommt die Weissheit, den Lieferanten bei Probleme oder so zu fragen, bei den meisten hier im Forum
immer erst am Ende? Und dazu noch, wenns ein Systemhaus geliefert hat? Was geht da in euren Köpfen vor?
Ich mein .. echt mal, ihr kauft euch was bei XY und fragt dann erstmal hier im Forum anstatt XY zu fragen.

Diese Logik, bitte erklär sie mir einer.

Grüße
bloody

p.s: Ich mein das auch gar nicht böse, ich will es nur verstehen.

Es gibt halt Kombinationen, da dient das Systemhaus als reiner Hardware-Lieferant. In unserem Fall war das Systemhaus damals nicht in der Lage, das gelieferte System so einzurichten, wie ich es vorgegeben habe. In der Folge habe ich das dann in Eigenregie gemacht und das Systemhaus zum reinen Hardware-Lieferanten degradiert. Fundierte Aussagen zu den eingekauften Sytemen bekommt man von denen eher weniger.....

Da ist dieses Forum mit seiner Fülle an Kollegen und Dienstleistern der sinnvollere Weg bei speziellen Fragen. Diese werden in der Regel kompetent und vor allem praxisnah beantwortet. So komme ich für meinen Teil schneller ans Ziel.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.07.2019 um 13:10 Uhr
@looser

Mal andersrum gefragt: Kannst Du die MSA neu starten und dann mal im RAID Controller nachschauen, ab dann das RAID erweitert werden kann?

Grus Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
03.07.2019 um 14:07 Uhr
@Looser27 ein Systemhaus sollte aber schon mit dem RAID-Controller umgehen können. Sonst ist es schlicht kein Systemhaus sondern ein einfacher Hardware-Distributor.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
03.07.2019 um 14:12 Uhr
Mal andersrum gefragt: Kannst Du die MSA neu starten und dann mal im RAID Controller nachschauen, ab dann das RAID erweitert werden kann?

Ein Neustart geht erst nach Feierabend......tief in der Nacht, wenn die Datensicherungen durch sind. Oder ich muß bis zum Wochenende warten.

Grundsätzlich kann man aber das MSA komplett über die WebGUI steuern.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
04.07.2019 um 09:40 Uhr
Nach dem Studium diverser HP Manuals habe ich herausfinden können, dass das MSA 2050 die Erweiterung bestehender RAIDs nicht unterstützt.
Somit bleiben 2 Möglichkeiten:
- Alles auf Anfang (RAID auflösen und komplette Neukonfig) -> min. 1,5 Tage Arbeit
- 2 weitere Festplatten kaufen und 2. RAID6 anlegen um dort einen Teil der VMs rein zu legen.

Deshalb hier erstmal *closed*.....ich brauche mehr Kaffee......
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
04.07.2019 um 12:29 Uhr
Oder Backup der MSA 2050 machen. RAID neu erstellen und Dann Restore.
Sollte eigentlich alles in einem Tag fertisch sein.

Ich weiß schon warum ich lieber Storage von IBM oder Netapp nehme.

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig
gelöst Frage von Leo-leSAN, NAS, DAS41 Kommentare

Hallo Forum, ich befasse mich gerade mit der MSA und möchte mit 40 x 1,2 TB SAS Platten die ...

SAN, NAS, DAS

HPE MSA 2050 SAN Storage - funktionieren auch nicht HP gebrandete HDDs, SSDs oder auch SATA Geräte

Frage von thommyFSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo, hat jemand von euch eine HP/HPE MSA2050 im Einsatz und kann mir sagen, ob auch SAS Festplatten oder ...

Festplatten, SSD, Raid

RAID5 + Hotspare oder gleich besser RAID6 ?

Frage von EstefaniaFestplatten, SSD, Raid16 Kommentare

Hi Ich habe in meinem Server insgesamt 8 Festplatten ala 300 GB und 10K Nun möchte ich daraus ein ...

Backup

Full Backup eines MSA 2040

Frage von TheGoodOneBackup3 Kommentare

Hallo und Guten Tag liebe Forengemeinde Ich stehe vor einem Problem. Wir betreiben ein MSA 2040 und haben auf ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 2 TagenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 3 TagenGrafik2 Kommentare

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
10G Netzwerk konfigurieren für maximalen Datendurchsatz
gelöst Frage von hukimanLAN, WAN, Wireless38 Kommentare

Guten Morgen, in unserem Betrieb wurde das Netzwerk auf 10G (Kupfer) umgerüstet. Grund dafür sind große Laserscandaten die sehr ...

Netzwerke
Subnetzmaske mit Hilfe der IP-Adresse berechnen
gelöst Frage von Jennifer21Netzwerke21 Kommentare

Hi zusammen, kann mir bitte jemand helfen bei dieser Aufgabe. Ich muss die die Subnetzsmaske berechnen von den IP-Adressen: ...

Exchange Server
Exchange 2016 550 5.7.60 SMTP Client does not have permissions to send
Frage von kermit-elmoExchange Server17 Kommentare

Hallo, ich möchte für bestimmte Mitarbeiter einen IMAP Zugang zum Firmen internen Exchange 2016 bereitstellen. Ein paar verwenden Linux ...

Windows 10
3D PDF bei WIN 10 mit Adobe Acrobat DC öffnen
Frage von DysfunktionWindows 1016 Kommentare

Hallo zusammen, Aus einem Konstruktionsprogramm ( Catia ) kann man Zeichnungen als 3 d PDF exportieren. Diese werden lokal ...