strugglechen
Goto Top

Hyper V Konsolen Widescreen Auflösung

Hallo Leute,
ich habe ein Problem mit Hyper-V wie die Überschrift schon sagt bekomme ich in einer Hyper-V Konsolen Session keine Widescreen Auflösung hin.

Also auf dem Hyper-V Host auf eine VM Schalten, es handelt sich um einen Windows Server 2008r2 mit Hyper-V

habt ihr da vielleicht einen Vorschlag wie ich dies bewerkstelligen kann

RDP ist ausgeschlossen

und wenn Tools dann bitte nur Freeware face-smile

ich weiß gerade echt nicht mehr weiter die Hyper-V VM´s scheinen sich da vehement gegen zu wehren.

gruß
Marcel

Content-Key: 184713

Url: https://administrator.de/contentid/184713

Printed on: June 12, 2024 at 16:06 o'clock

Member: Tigerbaby
Tigerbaby May 11, 2012 at 10:53:05 (UTC)
Goto Top
hallo,

welche Auflösung möchtest du haben?
hast du einen Widescreen-Monitor am Host und auch die Treiber dafür installiert?
Wenn Ja, wird der Server mit Widescreen-Auflösung dargestellt?

Soweit ich weiss wird max. 1600x1200 von Hyper-V unterstützt.

Über RDP geht mehr, da ja der Grafiktreiber des Remoteclients genommen wird. (Wird glaub ich auch nur aufgeblasen)
(Bei meinem Laptop zB. 1680x1050 im Vollbildmodus)


grüße
Member: Snake566977
Snake566977 Sep 19, 2012 at 07:49:08 (UTC)
Goto Top
Ja Hyper-V kann maximal 1600x1200 px.

Ich habe auch das Problem, dass ich RDP nicht nutzen kann. (IP-Adress Bereich)

Und ich habe ebenfalls keine Möglichkeit eine 16:10 Auflösung / Widescreen Auflösung auf den Hyper-V Systemen zu wählen. Alle angebotene sind 4:3 Auflösungen.

Das Hostsystem ist ein Server 2008 R2 und läuft Problemlos auf 1600x900 (16:10) mit dem entsprechenden Treiber.