creetz
Goto Top

IIS 6: Benutzerdefinierte 404-Fehlermeldung einstellen scheitert an absoluter URL

In der IIS Verwaltungskonsole kann ich für eine Webseite "Benutzerdefinierte Fehler" angeben. Wenn ich dort z.B. auf Fehler 404 doppelklicke dann kann ich "URL" auswählen. Aber egal welche URL ich eingebe, er meckert immer: "Falsches URL Format. Geben sie einen absoluten URL innerhalb dieser Site an." Ich hab so ziemlich alles ausprobiert. Kann mir mal jmd. sagen wie ich dort eine eigene fehlermeldung.html reinbekomme ? Danke und Gruß, Nico

Content-Key: 31419

Url: https://administrator.de/contentid/31419

Printed on: December 5, 2022 at 14:12 o'clock

Mitglied: 16568
16568 Apr 29, 2006 at 12:39:50 (UTC)
Goto Top
Ja, welche URL's hast Du denn bisher schon eingegeben???



Lonesome Walker
Member: creetz
creetz Apr 29, 2006 at 13:23:07 (UTC)
Goto Top
kurz und bündig .. alles

www.test.de
http://www.test.de
www.test.de/error.html
http://www.test.de/error.html

mit localhost .. übers filesystem .. c:\ ..

als freigabe \\ ...

eigentlich fällt mir keine andere Schreibweise mehr ein ..
Member: creetz
creetz Nov 11, 2006 at 07:05:44 (UTC)
Goto Top
Ja, danke. Hatte es mittlerweile raus bekommen. Ich habe \ statt / gemacht. *Schäm* Danke für dein Post. Positiv bewertet face-wink