Importierter virtueller Server hat keine Anzeige

Mitglied: Nummer-5

Nummer-5 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2021 um 13:15 Uhr, 375 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich mache gerade meine ersten Schritte mit Hyper-V.

Testweise erstellte neue virtuelle Maschinen hat problemlos funktioniert, dort sind keine Probleme aufgetreten.

Dann habe ich (2*) von einem existierenden Server mit Disk2VHD eine Datei erstellt, im Hyper-V-Manager einen neuen Server erstellt, die entsprechende Datei ausgewählt. Beim Starten habe ich leider das Problem, dass der Bildschirm des virtuellen Servers schwarz bleibt, es ist nur ein blinkender Cursuor in der vierten oder fünften Zeile zu sehen.

Habe schon einige Seiten im Netz durchforstet aber leider bisher nichts gefunden, was mir wirklich weiterhilft.

Wie gehe ich denn am besten vor, um das Problem einzugrenzen bzw. zu beseitigen?

Danke
Josef
Mitglied: itisnapanto
13.01.2021 um 13:24 Uhr
Hallo Josef,

was waren das für Ausgangs PCs . Speziell das Bios ? Und welche Generation hast du dann für die VMs genommen ?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: jrglndmnn
13.01.2021, aktualisiert um 13:42 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021, aktualisiert um 14:55 Uhr
BIOS müsste ich jetzt nachsehen.

Sind jedenfalls beide male das gleiche Motherboard und das gleiche BIOS von ASUS stand /2019.
Für die VM´s habe ich Version 1 genommen.


Habe mal testweise eine VM mit Version 2 angelegt.

Hetzt steht auf der Anzeige ">>Start PXE over IPv4." und dann groß "Hyper-V"
Nach dem Umstellen auf "Starten von Festplatte" ist die Meldung weg, aber ich bekomme zumindest schon mal eine Fehlermeldung
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021 um 14:48 Uhr
Nein, ich habe nicht die Importfunktion genutzt, ich habe einen neuen Host erstellt und dann bei "Virtuelle Festplatte verbinden" die von Disk2VHD erstellte Datei eingetragen.

Importieren kann ich die nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: jrglndmnn
13.01.2021 um 14:59 Uhr
Du hast quasi die virtuelle Disk an einer anderen, neu erstellten VM eingehängt?

Mhh, ich glaub nicht, das dass so einfach bei HyperV geht (aber ich kann mich da auch irren). Für die Migration eines physischen Hosts in einen Virtuellen kenne ich (fast) nur Szenarien mit Konvertierungssoftware.

Ich muss aber zugeben, ich hatte auch schon mal einen physischen Windows Domain Controller auf einen Virtuellen umgeschwenkt und dann den physischen Server herabgestuft und abgeschaltet, bin also mit der Funktion umgezogen, weniger mit der ganzen Maschine.
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021, aktualisiert um 15:08 Uhr
Laut dieser Anleitung hier soll das genau so funktionieren:

https://www.iperiusbackup.net/de/disk2vhd-konvertieren-einer-physischen- ...

Wenn ich eine neue VM mit Typ anlege bekomme ich den nachfolgenden Fehler:
fehlermeldung bei typ - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.01.2021 um 21:00 Uhr
Moin Josef,
nun einmal Fakten in den Beitrag....

a) Auf welchen Hypervsisor laufen aktuelle die existieren (produktiven) Servern?
b) Wird dort BIOS oder UEFI für die beiden 2(*) Server genutzt? Davon hängt nämlich die Generation der VM auf Hyper-V ab.
c) Um welche Windows (Server) handelt sich beim dem Zielserver, auf dem Hyper-V läuft?
d) Nutze für die Konvertierung in VHD(X) diese Dokumentation.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021 um 21:23 Uhr
Hallo Dani,

a) der (ein) produktiver Server läuft standalone auf windows server 2019, keine virtualisierung bisher,
b) muss ich nachsehen wenn ich morgen wieder im Büro bin
c) ebenfalls windows server 2019
d) sehe ich mir nachher an.

Danke
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 1 TagFrageInternet25 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

Windows Server
GPO verschieben von Benutzern
gelöst AnGi1964Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe als Neuling hier gleich 2 Fragen und hoffe, das mir geholfen werden kann. 1. Ich habe bei einem ...

Netzwerke
Windows 10 - Netzwerk Speedlimit?
alwayshungryVor 14 StundenFrageNetzwerke13 Kommentare

Hallo, ich bin noch neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Gibt es eine Limitierung für Windows 10 bei der Netzwerkgeschwindigkeit? Leider ...

Firewall
Kennt jemand Forcepoint Firewalls oder setzt diese sogar ein?
ZeroTrustVor 1 TagFrageFirewall2 Kommentare

Ich wäre interessiert an User Meinungen über diese Firewall Lösungen. Kenne ich absolut nicht und habe auch noch nie davon gehört, geschweige jemals damit ...

Outlook & Mail
Outlook 2019 stürzt bei Erhalt von Besprechungsanfrage ab
gelöst PhiltaerVor 1 TagFrageOutlook & Mail17 Kommentare

Hallo, ich habe ein ganz merkwürdiges Problem. Outlook 2019 stürzt beim Erhalt von Emails die Besprechungsanfragen enthält ab. Das Programm friert ein mit "Reagiert ...

Windows Server
Server 2019 - VM (DC) hängt sporadisch
zer0g2224Vor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich habe mal wieder eine Frage zu einem Problem: Eine VM (DC) bleibt im Betrieb sporadisch "hängen". Das äußert ...

Festplatten, SSD, Raid
WD RED PRO Festplatte als "Recertified" und "white" gelabelt
gelöst Torsten2010Vor 17 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, ich wollte heute die Firmen QNAP Nas mit neuen Festplatten bestücken. Beim Auspacken fiel mir sofort auf, das die Festplatten weiß gelabelt sind ...

Windows 10
Inaccessible boot device bei Windows 10
jensgebkenVor 22 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe Probleme bei einem Windows 10 Pro PC beim Start - blue screen mit inaccessible boot device habe folgendes probiert - automatische ...