Installiert auf Rechner

Mitglied: khaldrogo

khaldrogo (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2021, aktualisiert 05:43 Uhr, 1237 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute,

Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten.
Auf dem Server sind leider nicht alle Programme installiert wie bei mir auf dem Rechner an meinem Arbeitsplatz.
Ist es möglich, eine Verknüpfung von einem Programm von meinem Rechner auf den Server zu erstellen, um das Programm dann auf dem Server zu nutzen?
Mitglied: norden
23.04.2021 um 06:12 Uhr
Hallo khaldrogo,

wenn das Programm nicht installiert werden musste, sondern nur einen einzelne .exe ist und du für den Ordner eine Freigabe einrichtest, in dem sich diese .exe befindet, dann wäre das möglich. Aber das wäre schon ein ziemlich krankes Konstrukt. Da könntest du die .exe lieber gleich auf den Server kopieren.

Der Server heißt nicht umsonst so. Du machst deinen PC damit teilweise ebenfalls zum Server und alle Nutzer sind darauf angewiesen, dass dein PC immer läuft.

Lass dir die benötigten Programme auf dem neuen Server installieren und fertig. Und überhaupt: Was sagt denn Eure IT zu der Frage?

Gruß
N
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.04.2021 um 06:48 Uhr
Hallo,

rede mit deinem Admin. Der ist dafür verantwortlich und der einzige der dir bei diesem Problem vielleicht helfen kann. Kann ja auch gut Gründe geben warum das nicht drauf läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
23.04.2021 um 07:23 Uhr
Es ist doch Linux, du könntest daheim die Applikation auf deinem Linux-Rechner laufen installierne und dann X11-Forwarding machen über SSH vom Server aus. Dann siehst du das Fenster der Applikation als wäre diese auf dem Srver installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
23.04.2021 um 07:46 Uhr
Schönen Freitag zusammen

Zitat von @Windows10Gegner:
Es ist doch Linux,

steht doch nirgends, zumindest nicht hier. Und selbst wenn sollte man das nicht einfach selbst machen (auch wenn es geht), denn das ist immer noch Aufgabe des Admins.

Gruß
Doskias
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
23.04.2021 um 07:50 Uhr
Zitat von @Doskias:
Zitat von @Windows10Gegner:
Es ist doch Linux,

steht doch nirgends, zumindest nicht hier.
Na ja, es wurde zumindest in der Linux Rubrik gepostet.

Und selbst wenn sollte man das nicht einfach selbst machen (auch wenn es geht), denn das ist immer noch Aufgabe des Admins.
Das sehe ich auch als entscheidenden Punkt.
Bitte warten ..
Mitglied: farddwalling
23.04.2021 um 07:57 Uhr
Er könnte aber auch zu Hause im HomeOffice sitzen, wenn eben für diese der Terminalserver angeschafft wurde. Und wenn der nötige VPN Zugang nur RDP zulässt, wird das auch nix mit Freigabe und so. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
23.04.2021 um 08:07 Uhr
Zitat von @Archeon:
Na ja, es wurde zumindest in der Linux Rubrik gepostet.

Mein Fehler. Das hab ich übersehen.
Bitte warten ..
Mitglied: norden
23.04.2021 um 08:20 Uhr
Zitat von @Doskias:

Zitat von @Archeon:
Na ja, es wurde zumindest in der Linux Rubrik gepostet.

Mein Fehler. Das hab ich übersehen.
Das hab ich allerdings auch übersehen. Remotedesktop ist ja eher ein unter Windows gebräuchlicher begriff, der hat mich aufs Glatteis geführt. Dann sind die gelieferten Informationen aber ohnehin viel zu gering, um eine qualifizierte Aussage machen zu können (außer, dass sich ein Admin damit beschäftigen muss).
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.04.2021, aktualisiert um 09:14 Uhr
Moin,

Wenn Du einen Server hingestellt bekommen hast auf dem Du dann arbeiten sollst und du nicht selbst die Programme nachinstallieren kannst, bist Du vermutlich nicht der Admin dieses Servers. daher wäre die naheliegendste Antowrt: Frag Deinen Admin.

Aber um deine frage zu beantworten:

Unter machst Du einfach einen nfs-share auf deiner Kiste mountest dieses auf dem Server, paßt libpath und path an und "schon kannst Du die Programme nutzen". :-) face-smile

Aber nachden Du etwas über RDP schreibst vermute ich aber, daß Du da entweder unter nur Windows unterwegs bist und die Frage in die falsche Kategorie gestellt hast oder daß Du einen Linux-clinet an einem Windows-Server nutzt. Im letzteren Fall läßt Du Dir das Windows subsystem für Linux auf dem Serve rinstallieren und kannst dann da Dein Ubuntu haben.

Im ersteren fall machs Du eine Freigabe, paßt die Pfade für DLLs und Binaryies an udn schon kannst auf dem Server Deine Programme ausführen (oder auch nicht).


Lange Rede kurzer Sinn:

Sag Deinem Admin, was Du willst.

lks
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Aqui - Wir möchten den Hasen zurück
NixVerstehenVor 23 StundenAllgemeinOff Topic36 Kommentare

Lieber aqui, ich finde es sehr sehr schade, das du dich hier so überraschend abgemeldet hast. Ich habe auch von dir sehr viel gelernt ...

Netzwerke
Erfahrungen mit HPE Aruba Switches (Aruba OS)
sixofeightVor 1 TagAllgemeinNetzwerke13 Kommentare

Holla zusammen, Wer von euch setzt Aruba Switches (Aruba OS, ehemals HP ProCurve) ein und wie sind eure Erfahrungen bzw. wie zufrieden seid ihr ...

Webentwicklung
Webdesigner ist verschwunden
Janno100Vor 1 TagFrageWebentwicklung4 Kommentare

Hallo zusammen Kunde hat einen Webdesigner der die Domain des Kunden vor einigen Jahren einfach unter seinen eigenen Name weiter geführt hat. Diese haben ...

Windows 10
Was ist zu wenig
ukulele-7Vor 9 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich suche nach einer Quelle um Windows 10 Pro OEM Lizenzen zu beziehen, gerne auch erstmal ein paar als Testkauf. Nun ist das ...

Exchange Server
Exchange weist Mails ohne Log Eintrag ab
Mr.RobotVor 13 StundenFrageExchange Server16 Kommentare

Guten Morgen, wir haben seit letzter Woche ein ganz spannendes "Problem" oder sollte ich eher Phänomen sagen? Wir haben eine Tochtergesellschaft die allerdings IT-Technisch ...

Windows Server
Server clonen
oGutITVor 1 TagFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo ich habe einen alten HP Server Gen8 und möchte diese auf einen HP Microserver Gen8 klonen. Auf dem HP Server ist 2W12KR2 am ...

Netzwerke
2 fritzen mit unterschiedlichen subnetzen einrichten
gelöst alpi972Vor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo, hoffe ich habs unters richtige thema gesetzt, ich habe 2 fritzboxen (eine 7490 als DSL Modem und eine 7430 als Brige), und will ...

Router & Routing
Windows Netzwerklaufwerke durch kaskadiertes Netzwerk nicht ansprechbar
TomAustriaVor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher nur ein "einfaches" Netzwerk und möchten dieses nun in getrennte Netzwerksegmente aufteilen: Das Netz 192.168.2.x haben wir beim AX1500 an ...