Internetverbindung über Windows Server

Mitglied: 97192

97192

24.08.2011 um 15:33 Uhr, 3330 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

und zwar ich habe hier einen alten Lynx PC mit Windows Server 2003(TEST) ausgerüstet. Der soll hauptsächlich als ADDC funktionieren. Seine LAN Verbindung bezieht er über eine Fritz Box 7170 Fon WLAN. Dort kommt das Internet von unserem Provider der 1&1 Internet AG rein, wenn ich den Server ausgeschaltet habe, funktioniert das Internet (Auf Domänenmitgliedern als auch auf nicht Domänenmitgliedern) . Wenn aber der PC an der FB hängt geht nichts mehr , das Netzwerk heißt dann auf einem werk.local und es kommt kein Internet mehr, die Domänenanmeldung funktioniert. Bei der FritzBox ist DHCP aktiv. Auf dem Windows Server auch, aber wenn ich auf der FB DHCP ausschalte und über WLAN oder LAN Verbinde erkennt der Server nichts. Was kann ich tun. Der Server selbst hat auch keine Verbindung zum Internet (Ping ausgeführt). Die FritzBox verteilt IP Adressen auf 1.1.1.INDIVIDUAL ,der Server auf 192.168.0.INDIVIDUAL . Was kann ich tun?
Mitglied: Arch-Stanton
24.08.2011 um 15:38 Uhr
grundsätzlich würde ich Dir zu einem Grundkurs in der Administration von Servernetzwerken raten, oder aber zu einem Praktikum in einer IT-Firma. Zuerst kommt die Theorie, dann die Praxis. Hoffentlich handelt es sich nicht um ein Produktivnetz.
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
24.08.2011 um 16:02 Uhr
Dachte erst an "Frech die Antwort" .. nachdem ich das Thread dann kapiert habe gebe ich dir Arch-Stanton absolut recht ;-) face-wink

Ggf. les dich noch in Subnetze ein, obs hilft weiß ich nicht ;)

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
24.08.2011 um 16:13 Uhr
Wer hat denn bitte den DHCP auf der Fritzbox so konfiguriert????
Bitte warten ..
Mitglied: 97192
97192 (Level 1)
24.08.2011 um 16:14 Uhr
Muss ich den auf das gleiche DHCP Netz etwa,wie den Server einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
24.08.2011 um 16:16 Uhr
1.) Pro Netzwerk nur 1 DHCP Server
2.) Keine öffentlichen IPs fürs private Netz
3.) Lies dir die Tipps meiner Vorredner durch: Grundkurse Subnetting und Windows Server
Bitte warten ..
Mitglied: 90857
90857 (Level 2)
24.08.2011 um 16:25 Uhr
Ergänzung:
4.) Solange Server und Fritzbox in unterschiedlichen Netzen sind, kann der Server natürlich nicht mit dem Internet kommunizieren (siehe Grundkurs Subnetting bzw. Netzwerktechnik allgemein).
Bitte warten ..
Mitglied: beta-way-of-life
24.08.2011 um 16:27 Uhr
Schalte auf der Fritzbox den DHCP aus, dem Server gibst du ne statische IP: 192.168.0.1/24, DNS und Gateway = Fritzbox IP.
Die IP der Fritzbox änderst du ebenfalls auf 192.168.0.z/24
Dann aktivierst du am Server den DHCP, verteilst die Adressen 192.168.0.z/24 (ausgenommen 1 und Fritz IP).

Das wars.

Oder du verwendest eine der 1000 anderen Möglichkeiten. ;)
Bzw. wozu brauchst du ne Domäne? ^^

Aber am schnellsten gehts auf jeden Fall wenn du nen Bekannten hast der sich damit auskennt.....

lg
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.08.2011 um 17:23 Uhr
Zitat von @97192:
Was kann ich tun?

Moin moin,

Dir jemanden suchen der sich damit auskennt. Udn das ist nicht bös gemeint. Aus Deiner Frage und den Einstelungen geht hervor, daß Du keine Plan hast, wie Netzwerke funktionieren. Das werden wir Dir hier nicht in 5 Minuten beibringen können. Aber noch ein Tipp auf den Weg:

  • Einen DHCP-Server abschalten.
  • IP-Netzwerk korrekt einstellen -> google mal nach RFC1918
  • Alle System ins gleiche IP-netzwerkl packen.

Sollte das obige kein Testnetzwerk, sondern ein Produktiv-Netzwerk sein -> Finger weg und
Profi holen!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 97192
97192 (Level 1)
24.08.2011 um 17:25 Uhr
Das Problem ist gelöst es lag an den DNS Einstellungen!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 21 StundenTippZusammenarbeit48 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 1 TagFrageMicrosoft Office30 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 1 TagAllgemeinMicrosoft Office14 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Viren und Trojaner
Ryuk Ransomware Warnzeichen
SchlemihlVor 1 TagFrageViren und Trojaner8 Kommentare

Guten Abend, nachdem ich hier und hier erfahren habe, wie sich die Ransomware Ryuk verhält, musste ich feststellen, dass unser kleines Netzwerk für eine ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...

Windows 10
Leeres Desktop bei neuen Usern - möglich?
gelöst istike2Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo, in dem aktuellen Windows 10 Image haben wir leider vergessen das Desktop zu bereinigen. Wir haben also bei jedem neuen User einen vollen ...

TK-Netze & Geräte
2 x VPN site-to-site möglich?!
RicoPausBVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte6 Kommentare

Moin aktuell haben wir hier ein site-to-site vpn via IPsec. Das ganze läuft stabil aber langsam mit 2 x AVM6490 an Vodafone-Anschlüssen. Nun gibt ...